Eltern blinder Kinder

Netzwerk für Beratung von Eltern durch Eltern

Ihr Kind ist sehbehindert oder blind. Es ergeben sich eine Menge Fragen:

  • Kann mein Kind in einen Kindergarten oder eine Kinderkrippe gehen?
  • Gibt es eine besondere Förderung für kleine Kinder mit Seheinschränkung?
  • In welche Schule soll mein Kind gehen?
  • Gibt es Spiele, Freizeit- und Sportmöglichkeiten?
  • Welchen Beruf kann mein Kind einmal ergreifen?

Im Netzwerk für Elternberatung können sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe finden, der Ihnen weiterhelfen kann.

AOK-Logo

Das Projekt „Aufbau eines Informationsnetzwerkes - Wie helfe ich meinem Kind“ wurde ermöglicht über die Selbsthilfeförderung des AOK-Bundesverbandes.

Bundesvereinigung Eltern blinder und sehbehinderter Kinder

Angehörigen wollen helfen, wissen aber oft nicht wie.