Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)

 

Sie sind hier:Startseite >Infothek >Barrierefreiheit >Film, Kino, Theater > Berlinale

Beuys (Wettbewerb)

  • Dienstag, 14.2.2017, 19:00 Uhr, Berlinale Palast (Premiere)
  • Mittwoch, 15.2.2017, 18:00 Uhr, Friedrichstadtpalast

Präsentiert von audioskript und Hörfilm e.V., die Übertragung erfolgt über die App GRETA.

Hinweise zu Kartenbestellung und Barrierefreiheit

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Bis dass der Tod Euch scheidet (Panorama)

  • Donnerstag, 16.2.2017, 17:00 Uhr, Kino International (Panorama/Heiner-Carow Preisverleihung)

Im Rahmen der Heiner-Carow Preisverleihung, veranstaltet von der DEFA-Stiftung und in Kooperation mit der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, wird die digital restaurierte Fassung von Heiner Carows Film "Bis dass der Tod Euch scheidet" mit Audiodeskription und Untertiteln für Gehörlose präsentiert. Mit dem Heiner-Carow Preis wird ein deutscher Spiel-, Dokumentar- oder Essayfilm aus der Sektion Panorama ausgezeichnet.

Präsentiert von audioskript und Hörfilm e.V., die Übertragung erfolgt über die App GRETA.

Hinweise zu Kartenbestellung und Barrierefreiheit

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Helle Nächte (Wettbewerb)

  • Montag, 13.2.2017, 16:00 Uhr, Berlinale Palast (Premiere)
  • Dienstag, 14.2.2017, 17:30 Uhr, Friedrichstadtpalast

Präsentiert von audioskript und Hörfilm e.V., die Übertragung erfolgt über die App GRETA.

Hinweise zu Kartenbestellung und Barrierefreiheit

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Kamikaze (Retrospektive)

  • Donnerstag, 16.2.2017, 18:30 Uhr im CinemaxX 8

Live-Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte produziert von der Deutschen Hörfilm gGmbH mit freundlicher Unterstützung von Ziegler Film

Weitere Infos unter  www.hoerfilm.de
Ticketbestellung und Kopfhörerreservierung unter Angabe des Filmtitels ab dem 6. Februar 2017 unter 030 259 20 259. (Weitere Details)

Die Kopfhörer werden vor den betreffenden Aufführungen im Kino ausgegeben.

Pressekontakt:
Martina Wiemers

Deutsche Hörfilm gGmbH
Novalisstr. 10
10115 Berlin
Tel. 030 – 23 55 73 4-32
Fax 030 – 23 55 73 4-33
wiemers(at)hoerfilm.de
 www.hoerfilm.de

Schwarzer Kies (Berlinale Classics)

  • Mittwoch, 15. 2.2017, 19:00 Uhr im CinemaxX 8

Live-Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte produziert von der Deutschen Hörfilm gGmbH mit freundlicher Unterstützung der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung

Weitere Infos unter  www.hoerfilm.de
Ticketbestellung und Kopfhörerreservierung unter Angabe des Filmtitels ab dem 6. Februar 2017 unter 030 259 20 259. (Weitere Details)

Die Kopfhörer werden vor den betreffenden Aufführungen im Kino ausgegeben.

Pressekontakt:
Martina Wiemers

Deutsche Hörfilm gGmbH
Novalisstr. 10
10115 Berlin
Tel. 030 – 23 55 73 4-32
Fax 030 – 23 55 73 4-33
wiemers(at)hoerfilm.de
 www.hoerfilm.de

Tiger Girl (Panorama)

  • Samstag, 11.2.2017, 09:30 Uhr, CinemaxX 7, Potsdamer Platz

Präsentiert von audioskript und Hörfilm e.V., die Übertragung erfolgt über die App GRETA.

Hinweise zu Kartenbestellung und Barrierefreiheit

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Wilde Maus (Wettbewerb)

  • Samstag, 11.2.2017, 22:00 Uhr, Berlinale Palast (Premiere)
  • Sonntag, 12.2.2017, 15:00 Uhr, Friedrichstadtplast

Präsentiert von audioskript und Hörfilm e.V., die Übertragung erfolgt über die App GRETA. Für die Vorstellungen von "Wilde Maus" stellt die Berlinale mit freundlicher Unterstützung von Dolby leihweise drahtlose Dolby Fidelio Audio Systeme und Kopfhörer zur Verfügung. Die Ausgabe der Geräte erfolgt durch audioskript in den Eingangsbereichen der Kinos.

Hinweise zu Kartenbestellung und Barrierefreiheit

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Hinweise zu Kartenbestellung und Barrierefreiheit


Tickets sind bei vorheriger telefonischer Bestellung ab dem 6. Februar 2017 unter der Telefonnummer 030 259 20 259 (täglich 9:00 – 19:00 Uhr), per Fax unter 030 259 20 230 und per E-Mail an  inklusion(at)berlinale.de buchbar. Bitte geben Sie bei der Ticketbestellung an, ob Sie für die Filme "Schwarzer Kies" am 15. Februar oder "Kamikaze" am 16. Februar Kopfhörer benötigen.

Die Eintrittspreise richten sich nach der jeweiligen Vorstellung. Im Rahmen der Verfügbarkeit ist das Ticket für die Begleitperson kostenfrei. Die Mitnahme von Blindenführhunden bitte anmelden! Die Tickets sind ab zwei Tage nach Bestellung am Ticketcounter für barrierefreien Zugang zur Berlinale (T) in den Potsdamer Platz Arkaden abholbar (täglich 10:00 – 20:00 Uhr). Hinweis: Für die Premierenvorstellungen steht nur ein sehr begrenztes Kartenkontingent zur Verfügung!

In fast allen Berlinale-Spielstätten gibt es eine begrenzte Anzahl von Rollstuhlplätzen. Nähere Informationen zur Barrierefreiheit der einzelnen Spielstätten erhalten Sie unter 030 259 20 259 (täglich 9:00 – 19:00 Uhr) und unter www.berlinale.de/inklusion.

Hinweise zur Übertragung über die App GRETA

Die Übertragung der Audiodeskription bei fünf der sieben Filme (siehe Hinweis beim jeweiligen Film) erfolgt über die App GRETA. Dafür sind ein eigenes Smartphone und eigene Kopfhörer notwendig. Außer bei den Premierenterminen stehen bei allen anderen angekündigten Vorführungen vor Ort einige Leihgeräte kostenlos zur Verfügung. Dafür sind eigene Kopfhörer mitzubringen! Für die Nutzung eines Leihgerätes wird um Anmeldung gebeten bei audioskript unter Tel. 030 - 27 57 17 92 oder per E-Mail an  berlinale(at)audioskript.de.

So funktioniert die Benutzung der App: Vor dem Kinobesuch die App GRETA kostenlos aus dem itunes Store oder bei Google Play herunterladen oder das neuste Update durchführen. Wichtig: Eine einmalige Registrierung ist notwendig (auch für diejenigen, die GRETA bereits genutzt haben). Die App starten, den gewünschten Film aussuchen und die Audiodeskription herunterladen. Im Kino die eigenen Kopfhörer einstecken, GRETA starten und auf Abspielen klicken. Die App erkennt den Filmstart automatisch und spielt die Audiodeskription synchron zum Film ab.

 

Suche und Einstellungen

Darstellung

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Partner

  • Logo: Blindenstiftung Deutschland
  • Logo: Deutsche Hörfilm gGmbH
  • Logo: Deutscher Hoerfilmpreis
  • Logo: BIK
  • Logo: rbm - rechte behinderter menschen
  • Logo: Aura Hotel