Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)

 

Willkommen

DBSV-Präsidentin Renate Reymann
DBSV-Präsidentin Renate Reymann

beim Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV)! Ziel all unserer Aktivitäten ist es, die Lebenssituation der Augenpatienten sowie der blinden und sehbehinderten Menschen in Deutschland nachhaltig zu verbessern.

Als Dachverband vertreten wir die bundesweiten Interessen von 20 Landesvereinen. Hier wird Betroffenen von Betroffenen geholfen. Darüber hinaus engagieren sich 33 Fachorganisationen und Einrichtungen in unseren Gremien. Die Netzwerke der Selbsthilfe informieren über medizinische Fragen und helfen in sozialen und rechtlichen Angelegenheiten. Sie unterstützen im Berufsleben, beraten zu Hilfsmitteln, verleihen Hörbücher, bieten Veranstaltungen, Erholungsreisen und Kurse zur Bewältigung des Alltags wie auch zur Verbesserung der Mobilität.

Jubiläum "100 Jahre Blindenführhundausbildung in Deutschland"

Im Oktober 1916 übergab der Deutsche Verein für Sanitätshunde den ersten systematisch ausgebildeten Blindenführhund an den Kriegsblinden Paul Feyen. 100 Jahre später würdigt der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) dieses Ereignis mit einer Wanderausstellung, einer Buchpremiere, einer Resolution und einem Treffen von Führhundhaltern aus ganz Deutschland.

Informationen zum Jubiläum

(links: Paul Feyen mit seinem Blindenführhund, Bildnachweis: Privat/Familie Feyen)

Neues

22. Jul

Ein breites Verbändebündnis hat heute Nachbesserungen beim Kabinettsentwurf zum Bundesteilhabegesetz (BTHG) gefordert. Es sind der Deutsche Behindertenrat, Die Fachverbände für Menschen mit Behinderung, Der Paritätische...Artikel lesen

  • Artikel lesen
15. Jul

Das politische Berlin versinkt gerade im Sommerloch - für den DBSV die Gelegenheit, sich auf einen heißen Herbst vorzubereiten, denn jetzt beginnt das parlamentarische Verfahren zum Bundesteilhabegesetz (BTHG). Um auf die...Artikel lesen

  • Artikel lesen
03. Jul

Gestern hieß es Abschied nehmen vom Georg-Gaßmann-Stadion - zwei prallvolle Tage liegen hinter den Gästen des Louis Braille Festivals. Lesen Sie dazu eine Pressemitteilung des DBSV, die soeben an Medien in Hessen verschickt...Artikel lesen

  • Artikel lesen
02. Jul

Gestern wurde das Louis Braille Festival in Marburg eröffnet. Lesen Sie dazu die folgende Pressemitteilung des DBSV, die soeben an Medien in Hessen verschickt wurde. Auf den Presseseiten des Festivals unter...Artikel lesen

  • Artikel lesen
01. Jul

Wie die Weltblindenunion meldet, hat gestern Kanada als zwanzigstes Land den Marrakesch-Vertrag ratifiziert. Damit wird der Vertrag zum 30. September 2016 in Kraft treten und die Blindenorganisationen und Blindenbüchereien der 20...Artikel lesen

  • Artikel lesen
30. Jun

Morgen geht es endlich los! Morgen startet das Louis Braille Festival 2016 in Marburg. Mehr als 2.500 Besucherinnen und Besucher werden zum europaweit größten Treffen blinder und sehbehinderter Menschen im Georg-Gaßmann-Stadion...Artikel lesen

  • Artikel lesen
29. Jun

Am Dienstag hat das Bundeskabinett zum Teilhabegesetz beraten. Im Anschluss wurde der Regierungsentwurf des Gesetzes veröffentlicht, der jetzt ins parlamentarische Verfahren geht. Wird nun ein modernes Teilhaberecht auf den Weg...Artikel lesen

  • Artikel lesen

 

 

DBSV-Video

Erfahren Sie mehr über den DBSV in dem Video, das zum Festakt "100 Jahre DBSV" entstanden ist.

 

 

Altersabhängige Makula-Degeneration (AMD)

.
Foto 1: Eine Hand hält ein Puzzle-Teil über einem unvollständigen Puzzle, das die Weltkarte zeigt. Foto 2: Gleiches Motiv, Wahrnehmung mit Makula-Degeneration. Die Bildmitte ist nicht mehr zu erkennen, der Rest des Bildes ist unscharf.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Makula-Serviceseite des DBSV. 

 

 

Suche und Einstellungen

Darstellung

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Partner

  • Logo: Blindenstiftung Deutschland
  • Logo: Deutsche Hörfilm gGmbH
  • Logo: Deutscher Hoerfilmpreis
  • Logo: BIK
  • Logo: rbm - rechte behinderter menschen
  • Logo: Aura Hotel