Musical "Cabaret" mit Audiodeskription

Zwei Personen auf einer Bühne, stark geschminkt mit blonden, lockigen, kinnlangen Haaren. Sie tragen ein tief ausgeschnittenes, kurzes Paillettenkleid in hellem Rosa, mit schwarzen Fransen verziert. Rechts und links der rote Bühnenvorhang.
Ein Schmankerl für alle Musical-Fans: Im Rahmenprogramm des Louis Braille Festivals zeigt das Schauspiel Stuttgart das berühmte Musical „Cabaret“ mit Audiodeskription am Donnerstag, den 2. Mai.
 
Der Conférencier verführt seine Gäste in die zwielichtige Unterwelt des Kit Kat Clubs: "Cabaret" erzählt von der Liebe in den Wilden Zwanzigern und von ihrem Scheitern angesichts der nationalsozialistischen Machtergreifung.
 
Die Tickets können bereits jetzt bestellt werden. Mehr Infos:

Kontakt zum Festivalbüro c/o Nikolauspflege

Telefon: 0711 65 64 88 99
E-Mail: info@dbsv-festival.de

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch: 8:30 bis 12:30 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 13:30 bis 17:30 Uhr

Wir danken unseren Partnern, Förderern und Sponsoren

Logo "Gefördert durch die Aktion Mensch"