Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)

 

Sie sind hier:Startseite >Infothek >Sport >Skat > Berichte und Ergebnisse

Berichte und Ergebnisse

Ergebnisse der Skatturniere / Stand 23.01.2017

 

 

Ranglisten

 

 

Spieljahr 2007 bis 2016 siehe Archiv

 

 

Skatturnier in Weimar vom 13.-14-01.2017

Weimar 13. - 14.1.2017








Platz | Name | Vorname | Punkte

     
 
1 | Liedke | Robert | 4592
2 | Schlierf | André | 4173
3 | Müller-Starke | Hans | 4037
4 | Ueberberg | Hugo | 3745
5 | Seidel | Volker | 3147
6 | Moser | Sieglinde | 2926
7 | Uhse | Siegfried | 2876
8 | Grosse | Reimund | 2850
9 | Paelicke | Sarah | 2847
10 | Steglich | Gisela | 2595
11 | Schenker | Henry | 2507
12 | Kröger | Birgit | 2493
13 | Heine | Andreas | 2463
14 | Rakow | Jürgen | 2293
15 | Nikolai | Thomas | 2244
16 | Freudenberg | Wolfgang | 2188
17 | Schlierf | Sonja | 1929
18 | Weichenmeier | Robert | 1818
19 | Vogel | Eckhard | 1559
20 | Tesch | Udo | 1352
21 | Lapp | Heike | 1117

14. - 17.01.2016 - 15. Skatturnier in Weimar

 

 

 

27. bis 29.11.2015 - Skatturnier in Georgenthal

 

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Fries Werner 4226
2 Schlierf André 3957
3 Lapp Heike 3165
4 Schnele Silvia 3149
5 Schulz Marlis 3018
6 Schnele Ralf 2560
7 Kröger Birgit 2487
8 Heine Andreas 2438
9 Seidel Volker 2320
10 Schenker Henry 2298
11 Strycharz Rolf 2224
12 Vogel Eckhard 2220
13 Prager Katrin 1847
14 Paelicke Sarah 1668

 

zum Seitenanfang

 

 

06. bis 08.11.2015 - Deutschen Mannschaftsmeisterschaft des DBSV im Skat in Gotha

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Paelicke Sarah 10911
Lapp Heike
Offermanns Detlef
Schulz Marlis
2 Heßler Egon 10625
Freudenberg Wolfgang
Heine Andreas
Herbers Aloys
3 Senft Dieter 10497
Mehlmann Michael
Nancke Inge
Winnistädt Rainer
4 Sommer Hartmut 9821
Brettschneider Volker
Freudenberg Michael
Schenker Henry
5 Schwellnus Holger 9446
Gurris Helmut
Hoop Jürgen
Schwellnus Wilfried
6 Fuchs Gisela 9258
Bauch Günter
Klüglich Claus
Steglich Gisela
7 Müller-Starke Hans 8370
Eschbach Heinz-Peter
Schäfer Ferdi
Ueberberg Hugo
8 Moser Sieglinde 7924
Kremer Hermann
Uhse Siegfried
Zähringer Klaus
9 Schnele Ralf 7021
Schnele Silvia
Tesch Udo
Thumernicht André
10 Strycharz Oliver 6593
Hasel Hans
Schmidt Charlotte
Strycharz Rolf
Einzelergebnisse
1 Mehlmann Michael 3883
2 Heine Andreas 3857
3 Offermanns Detlef 3830
4 Schulz Marlis 3653
5 Freudenberg Michael 3430
6 Fuchs Gisela 3422
7 Heßler Egon 3416
8 Senft Dieter 3400
9 Herbers Aloys 3357
10 Gurris Helmut 3247
11 Winnistädt Rainer 3214
12 Moser Sieglinde 3144
13 Schwellnus Wilfried 3138
14 Hoop Jürgen 3061
15 Schnele Silvia 3055
16 Klüglich Claus 3020
17 Müller-Starke Hans 2998
18 Paelicke Sarah 2983
19 Schäfer Ferdi 2971
20 Hasel Hans 2898
21 Uhse Siegfried 2896
22 Bretschneider Volker 2769
23 Sommer Hartmut 2608
24 Schenker Henry 2554
25 Ueberberg Hugo 2401
26 Schwellnus Holger 2333
27 Steglich Gisela 2289
28 Lapp Heike 2279
29 Bauch Günter 2240
30 Strycharz Rolf 2009
31 Thumernicht André 1936
32 Nancke Inge 1905
33 Freudenberg Wolfgang 1852
34 Zähringer Klaus 1833
35 Schnele Ralf 1618
36 Strycharz Oliver 1581
37 Tesch Udo 1495
38 Kremer Hermann 1303
39 Schmidt Charlotte 1230
40 Eschbach Heinz-Peter 1014

30.10. - 01.11.2015 - 23. Skatturnier in Rochsburg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Herbers Aloys 3787
2 Bretschneider Volker 3470
3 Uhse Siegfried 3413
4 Heine Andreas 3185
5 Richter Lothar 2962
6 Schenker Henry 2933
7 Sommer Hartmut 2851
8 Strycharz Rolf 2756
9 Steglich Gisela 2695
10 Mehnert Dietmar 2644
11 Moser Sieglinde 2361
12 Lapp Heike 2301
13 Böhlau Gert 2264
14 Leubert Gerhard 2256
15 Sauer Kerstin 2222
16 Schwartz Eckhard 2210
17 Sauer Hans-Jürgen 2075
18 Tesch Udo 2075
19 Thiele Mike 1955
20 Vogel Eckhard 1300
21 Beil Helmut 1056

 

zum Seitenanfang

 

 

16. bis 18.10.2015 - 21. Rathaus-Pokalturnier in Wernigerode sowie zur 7. Finalrunde der Saison im Skat des DBSV

Platz Name Vorname Punkte
1 Herbers Aloys 7101
2 Heine Andreas 5489
3 Uhse Siegfried 5329
4 Schulz Marlis 5205
5 Senft Dieter 4770
6 Moser Sieglinde 4768
7 Schlierf André 4559
8 Ueberberg Hugo 4552
9 Böhlau Gert 4505
10 Kremer Hermann 4359
11 Fries Werner 4217
12 Thumernicht André 3994
13 Schnele Silvia 3983
14 Fuchs Gisela 3977
15 Strycharz Rolf 3752
16 Nancke Inge 3582
17 Schnele Ralf 3467
18 Kremer Johannes 3251
19 Bauch Günter 2151

 

zum Seitenanfang

 

 

09.10. - 11.10.2015 - 9. Dürener Skatturnier

 

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Deliege Rainer 4909
2 Schwellnus Wilfried 4292
3 Zorn Ralf 3975
4 Veith Dieter 3730
5 Pingen Peter 3353
6 Gurris Helmut 3179
7 Römer Johann 2847
8 Zähringer Klaus 2781
9 Janitzke Bernd 2729
10 Schiffels Manfred 2592
11 Loris Jürgen 2517
12 Hoop Jürgen 2483
13 Sklarzyk Thomas 2435
14 Kremer Hermann 2413
15 Eschbach Peter 2061
16 Schäfer Ferdi 1743
17 Schade Bernd 1727
18 Gerigk Erika 1502
19 Kreme Johannes 1364
20 Petrick Erna 1151

01. - 02.08.2015 - 2. IBIS-Cup in Duisburg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Vorbeck Michael 3618
2 Mehlmann Michael 3384
3 Gurris Helmut 3.298
4 Senft Dieter 3143
5 Schiffels Manfred 3080
6 Thumenicht André 3061
7 Eikermann Werner 2993
8 Schwellnus Wilfried 2975
9 Offermanns Detlef 2951
10 Loris Jürgen 2.936
11 Hoop Jürgen 2899
12 Ueberberg Hugo 2.790
13 Monheim Phillip 2750
14 Kowalsky Jochen 2729
15 Becker Robert 2594
16 Strycharz Rolf 2502
17 Friedauer Arno 2485
18 Gerigk Erika 2460
19 Römer Johann 2222
20 Präger Herbert 1875
21 Schäfer Ferdi 1814
22 Zähringer Klaus 1443
23 Nancke Inge 1337

31.07. - 01.08.2015 - Raucherskatturnier

 

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Fries Werner 4183
2 Schlierf André 3868
3 Schenker Henry 3283
4 Paellicke Sarah 3255
5 Herbers Aloys 3048
6 Vogel Eckhard 2897
7 Schulz Marlis 2590
8 Heine Andreas 2583
9 Sauer Hans-Jürgen 2467
10 Ecke Ralf 2103
11 Steglich Gisela 2056
12 Schlierf Sonja 2032
13 Sauer Kerstin 1988
14 Lapp Heike 1590
15 Freudenberg Wolfgang 1147

05. - 06.06.2015 - 29. Blindenmeisterschaft des DSKV in Altenburg

 

 

 

Platz Name Vorname Punkte
Einzel
1 Fuchs Gisela 3648
2 Thumernicht André 3523
3 Schulz Marlis 3513
4 Seidel Volker 3440
5 Sommer Hartmut 3408
6 Herbers Aloys 3263
7 Uhse Siegfried 3221
8 Bretschneider Volker 3154
9 Schlierf André 3131
10 Mehlmann Michael 3024
11 Langer Uwe 2992
12 Schenker Henry 2975
13 Steglich Gisela 2953
14 Schnele Silvia 2878
15 Schwellnus Wilfried 2855
16 Bauch Günter 2712
17 Strycharz Rolf 2670
18 Sauer Kerstin 2524
19 Heine Andreas 2434
20 Wagner Bettina 2329
21 Freudenberg Wolfgang 2318
22 Monheim Philipp 2105
23 Kröger Birgit 1906
24 Sauer Hans-Jürgen 1876
25 Prager Katrin 1856
26 Tesch Udo 1635
27 Vogel Eckhard 1574
28 Nancke Inge 665
29 Lapp Heike 556
Tandem
1 Fuchs Gisela 6869
Uhse Siegfried
2 Schulz Marlis 6776
Herbers Aloys
3 Langer Uwe 6146
Bretschneider Volker
4 Schenker Henry 5928
Steglich Gisela
5 Schwellnus Wilfried 5733
Schnele Silvia
6 Prager Katrin 5379
Thumernicht André
7 Seidel Volker 5346
Kröger Birgit
8 Wagner Bettina 4999
Strycharz Rolf
9 Sauer Hans-Jürgen 4400
Sauer Kerstin
10 Mehlmann Michael 3689
Nancke Inge
11 Lapp Heike 2990
Heine Andreas
Dreier-Mannschaft
1 Strycharz Rolf 9414
Thumernicht André
Uhse Siegfried
2 Schenker Henry 9336
Sommer Hartmut
Steglich Gisela
3 Herbers Aloys 9210
Heine Andreas
Schulz Marlis
4 Schlierf André 8477
Seidel Volker
Kröger Birgit
5 Langer Uwe 8475
Wagner Bettina
Bretschneider Volker
6 Schwellnus Wilfried 7589
Schnele Silvia
Prager Katrin
7 Sauer Hans-Jürgen 5974
Sauer Kerstin
Vogel Eckhard
8 Mehlmann Michael 5794
Monheim Philipp
Nancke Inge

01. – 03. Mai 2015 - 1. Offenen Moerser Schloss-Skat-Turnier

 

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Schlierf André 4758
2 Schiffels Manfred 4339
3 Becker Robert 4189
4 Roghmann Jürgen 4080
5 Schwellnus Wilfried 4024
6 Fries Werner 3574
7 Schnele Silvia 3544
8 Mehlmann Michael 3541
9 Schäfer Ferdi 3462
10 Gurris Helmut 3437
11 Friedauer Arno 3422
12 Stöffken Heinz 3418
13 Eikermann Werner 3315
14 Römer Johann 3003
15 Schnele Ralf 2832
16 Thumernicht André 2803
17 Kremer Hemann 2596
18 Kremer Johannes 2535
19 Strycharz Rolf 2448
20 Monheim Philipp 2420
21 Gerigk Erika 2272
22 Petrick Erna 1330

 

zum Seitenanfang

 

 

01. - 08.03.2015 - 18. Skat-Marathon AURA-Hotel Timmendorfer Strand

 

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Fuchs Gisela 13818
2 Fries Werner 13711
3 Kremer Hermann 13049
4 Moser Sieglinde 12584
5 Uhse Siegfried 12504
6 Schwellnus Wilfried 12501
7 Thumernicht André 12293
8 Herbers Aloys 12212
9 Schulz Marlis 12190
10 Ueberberg Hugo 11443
11 Klüglich Claus 11353
12 Wagner Bettina 11092
13 Böhlau Gert 11030
14 Steffl Lothar 10982
15 Heiden Hans 10977
16 Hasel Hans 10956
17 Schnele Silvia 10912
18 Strycharz Rolf 10816
19 Huck Willi 10814
20 Vorbeck Michael 10800
21 Bergner Ralf 10717
22 Kowalsky Jochen 10566
23 Schlierf André 10493
24 Gurris Helmut 10463
25 Anger Marina 10072
26 Heine Andreas 9621
27 Ott Max 8846
28 Weichenmeier Robert 8511
29 Prager Katrin 8483
30 Kremer Johannes 8439
31 Freudenberg Wolfgang 8216
32 Bauch Günter 7426
33 Wunsch Ruth 6044
34 Keil Margrit 6033
35 Nagel Friedel 2366

 

zum Seitenanfang

 

 

30.01. - 01.02.2015 - 7. NRW-Cup in Moers

 

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Eikermann Werner 4700
2 Fries Werner 4484
3 Böhlau Gert 4301
4 Schwellnus Wilfried 4205
5 Ueberberg Hugo 3880
6 Strycharz Rolf 3840
7 Becker Robert 3824
8 Herbers Aloys 3791
9 Sklarzyk Thomas 3628
10 Schiffels Manfred 3613
11 Gurris Helmut 3591
12 Zähringer Klaus 3577
13 Reinhold Brigitte 3442
14 Thumenicht André 3381
15 Schulz Marlis 3255
16 Monheim Philipp 3251
17 Präger Herbert 3046
18 Stöffken Heinz 3006
19 Kowalsky Jochen 2936
20 Friedauer Arno 2929
21 Schenker Henry 2755
22 Vorbeck Michael 2731
23 Römer Johann 2582
24 Schäfer Ferdi 2238
25 Petrick Erna 2227
26 Gerigk Erika 2106

 

zum Seitenanfang

 

 

16. - 18.01.2015 - 14. Integrationsturnier Weimar

 

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Seidel Volker 4150
2 Schnele Silvia 3677
3 Müller-Starke Hans 3525
4 Fuchs Gisela 3374
5 Böhlau Gert 3352
6 Schlierf André 3271
7 Uhse Siegfried 3192
8 Schnele Ralf 3121
9 Moser Sieglinde 3021
10 Herbers Aloys 2945
11 Steffl Lothar 2906
12 Steglich Gisela 2865
13 Paelicke Sarah 2745
14 Ueberberg Hugo 2728
15 Stöfken Heinz 2715
16 Wagner Bettina 2698
17 Heine Andreas 2680
18 Lapp Heike 2602
19 Kröger Birgit 2498
20 Schenker Henry 2474
21 Bauch Günter 2377
22 Freudenberg Wolfgang 2218
23 Ecke Ralf 2178
24 Strycharz Rolf 2142
25 Schwellnus Wilfried 2064
26 Prager Katrin 1784
27 Tesch Udo 1523
28 Zähringer Klaus 1493
29 Schlierf Sonja 1130

 

zum Seitenanfang

 

 

28. - 30.11.2014 - Skatturnier in Georgenthal

 

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Herbers Aloys 4145
2 Seidel Volker 3720
3 Heine Andreas 3092
4 Strycharz Rolf 3054
5 Kröger Birgit 2774
6 Horn Werner 2629
7 Paelicke Sarah 2608
8 Schulz Marlis 2589
9 Schenker Henry 2508
10 Schlierf André 2444
11 Schlierf Sonja 2436
12 Roscher Torsten 1883
13 Lapp, Heike 1843
14 Prager Katrin 1515

 

zum Seitenanfang

 

 

14. - 16.11.2014 - 6. Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in Bad Meinberg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Heßler Egon 12533
Heine Andreas
Herbers Aloys
Sklarzyk Thomas
2 Moser Sieglinde 9919
Kremer Herrmann
Uhse Siegfried
Zähringer Klaus
3 Schwellnus Holger 9843
Gurris Helmut
Hoop Jürgen
Schwellnus Wilfried
4 Senft Dieter 9538
Mehlmann Michael
Monheim Philipp
Nancke Inge
5 Müller-Starke Hans 8529
Eschbach Peter
Gerigk Erika
Ueberberg Hugo
6 Schnele Ralf 8155
Prager Katrin
Schnele Silvia
Thumernicht André
7 Schulz Marlis 7745
Bonken Marion
Strycharz Rolf
Wagner Bettina
8 Sommer Hartmut 6719
Petrick Erna
Schenker Henry
Vogel Eckhard
Einzelergebnisse
1 Heßler Egon 4689
2 Mehlmann Michael 4003
3 Heine Andreas 3879
4 Ueberberg Hugo 3623
5 Schulz Marlis 3484
6 Gurris Helmut 3479
7 Schwellnus Holger 3454
8 Uhse Siegfried 3376
9 Sklarzyk Thomas 3349
10 Moser Sieglinde 3211
11 Kremer Herrmann 3167
12 Schnele Silvia 3118
13 Herbers Aloys 3079
14 Schnele Ralf 3056
15 Monheim Philipp 2937
16 Schwellnus Wilfried 2910
17 Schenker Henry 2507
18 Müller-Starke Hans 2496
19 Sommer Hartmut 2459
20 Wagner Bettina 2350
21 Senft Dieter 2296
22 Strycharz Rolf 2255
23 Zähringer Klaus 2246
24 Thumernicht André 1981
25 Eschbach Peter 1943
26 Hoop Jürgen 1887
27 Nancke Inge 1837
28 Bonken Marion 1512
29 Petrick Erna 1460
30 Vogel Eckhard 1348
31 Prager Katrin 1223
32 Gerigk Erika 892

31.10. - 02.11.2014 - Skatturnier in Rochsburg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Herbers Aloys 4087
2 Böhlau Gert 3974
3 Sommer Hartmut 3404
4 Heine Andreas 3380
5 Leubert Gerhard 3269
6 Langer Uwe 3170
7 Neumeister Hans 3132
8 Fuchs Gisela 2901
9 Streller Mathias 2863
10 Schwartz Eckhard 2828
11 Bretschneider Volker 2632
12 Thiele Mike 2615
13 Schenker Henry 2604
14 Freudenberg Michael 2543
15 Mehnert Dietmar 2395
16 Richter Lothar 2365
17 Seidel Volker 2353
18 Strycharz Rolf 2294
19 Steglich Gisela 2261
20 Vogel Eckhard 2232
21 Beil Helmut 2188
22 Freudenberg Wolfgang 2112
23 Steinert Volker 2039
24 Sauer Hans-Jürgen 1957
25 Bauch Günter 1931
26 Brümmel Frank 1909
27 Kröger Birgit 1813
28 Tesch Udo 1773
29 Lapp Heike 1724
30 Sauer Kerstin 466

24. - 26.10.2014 - 20. Rathauspokal in Wernigerode

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Fries Werner 6242
2 Herbers Aloys 5996
3 Moser Sieglinde 5731
4 Uhse Siegfried 5238
5 Stöffken Heinz 5167
6 Schwellnus Wilfried 5080
7 Heine Andreas 5055
8 Ueberberg Hugo 4999
9 Anger Marina 4886
10 Böhlau Gert 4809
11 Schlierf André 4662
12 Klüglich Claus 4539
13 Kremer Herrmann 4227
14 Fuchs Gisela 4209
15 Thumernicht André 3801
16 Wagner Bettina 3632
17 Strycharz Rolf 3628
18 Schulz Marlis 3521
19 Behrend Tilo 3344
20 Bauch Günter 1551

10. - 12.10.2014 - 8. Dürener Skatturnier

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Elmpt Hardy 4123
2 Deliege Reiner 3720
3 Schlierf André 3586
4 Schiffels Manfred 3573
5 Stolz Norbert 3358
6 Fries Werner 3342
7 Kremer Hermann 3263
8 Herbers Aloys 3227
9 Schnele Slivia 3223
10 Schwellnus Wilfried 3218
11 Roghmann Jürgen 3075
12 Hoop Jürgen 2893
13 Veith Dieter 2617
14 Oiestrez Peter 2476
15 Stöfgen Heinz 2471
16 Pingen Peter 2454
17 Schäfer Ferdi 2412
18 Zähringer Klaus 2373
19 Eschbach Peter 2323
20 Gurris Helmut 2323
21 Strycharz Rolf 2304
22 Kremer Johannes 2291
23 Schnele Ralf 2263
24 Reinhold Brigitte 2054
25 Petrick Erna 1885
26 Luysberg Günter 1771
27 Loris Hans-Jürgen 1764
28 Brager Katrin 1704
29 Offermanns Detlef 1548

16. - 17.08.2014 - IBIS-Cup im IBIS-Hotel Duisburg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Eikermann Werner 4041
2 Fries Werner 3646
3 Becker Robert 3294
4 Monheim Philipp 3219
5 Nancke Inge 3122
6 Schiffels Manfred 2939
7 Vorbeck Michael 2911
8 Petrick Erna 2897
9 Reinhold Brigitte 2837
10 Senft Dieter 2812
11 Ueberberg Hugo 2716
12 Schwellnus Wilfried 2696
13 Römer Johann 2690
14 Gurris Helmut 2687
15 Zähringer Klaus 2600
16 Strycharz Rolf 2383
17 Schulz Marlis 2343
18 Heinz Jakob 2172
19 Thumernicht André 2118
20 Stöfgen Heinz 2115
21 Schäfer Ferdi 1852
22 Müller Werner 1833
23 Gerigk Erika 373

01. - 03.08.2014 - Raucher-Skatturnier Georgenthal

Platz Name Vorname Punkte
1 Schlierf André 3975
2 Fries Werner 3183
3 Steglich Gisela 3105
4 Beil Helmut 2988
5 Fries Elisabeth 2959
6 Roscher Torsten 2924
7 Paelicke Sarah 2913
8 Schenker Henry 2641
9 Seidel Volker 2592
10 Vogel Eckhard 2195
11 Kröger Birgit 2121
12 Lapp Heike 1474
13 Sauer Kerstin 1411
14 Sauer Hans-Jürgen 1327
15 Freudenberg Wolfgang 1116

25. - 26.07.2014 - 28. Deutsche Meisterschaft für Blinde und Sehbehinderte in Duisburg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
Einzel
1 Schwellnus Wilfried 3753
2 Herbers Aloys 3737
3 Schnele Silvia 3628
4 Nancke Inge 3176
5 Monheim Philipp 3151
6 Heine Andreas 3044
7 Schulz Marlis 3033
8 Uhse Siegfried 2928
9 Thumernicht André 2821
10 Sklarzyk Thomas 2821
11 Kremer Herrmann 2801
12 Mehnert Dietmar 2763
13 Wagner Bettina 2623
14 Bretschneider Volker 2412
15 Gurris Helmut 2397
16 Hüpeden Peter 2384
17 Zähringer Klaus 2222
18 Hüpeden Gabi 2137
19 Strycharz Rolf 2104
20 Mehlmann Michael 1484
21 Prager Katrin 1436
22 Gerigk Erika 906
Mixed
1 Schnele Silvia 7381
Schwellnus Wilfried
2 Schulz Marlis 6770
Herbers Aloys
3 Nancke Inge 6220
Heine Andreas
4 Wagner Bettina 4727
Strycharz Rolf
5 Hüpeden Gabi 4521
Hüpeden Peter
6 Prager Katrin 4257
Thumernicht André
7 Gerigk Erika 3834
Uhse Siegfried
Dreier-Mannschaft
1 Heine Andreas 9814
Schulz Marlis
Herbers Aloys
2 Monheim Philipp 9301
Schwellnus Wilfried
Gurris Helmut
3 Zähringer Klaus 8651
Schnele Silvia
Kremer Herrmann
4 Thumernicht André 7853
Strycharz Rolf
Uhse Siegfried
5 Nancke Inge 7481
Sklarzyk Thomas
Mehlmann Michael
6 Mehnert Dietmar 6611
Bretschneider Volker
Prager Katrin

16. - 18.05.2014 - 6. NRW - Cup in Bottrop

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Herbers Aloys 4873
2 Roghmann Jürgen 4036
3 Willam Winfried 3983
4 Reinhold Brigitte 3972
5 Dose Ralf 3942
6 Becker Robert 3877
7 Fries Werner 3864
8 Gurris Helmut 3849
9 Römer Johann 3832
10 Schlierf André 3793
11 Seidel Volker 3770
12 Schwellnus Wilfried 3515
13 Schnele Silvia 3380
14 Schiffels Manfred 3251
15 Fuchs Gisela 3191
16 Stöfgen Heinz 3191
17 Loris Jürgen 3143
18 Gerigk Erika 3058
19 Böhlau Gert 2866
20 Musiol Manfred 2741
21 Petrick Erna 2519
22 Lapp Heike 1918
23 Zähringer Klaus 1906
24 Kröger Birgit 1783
25 Schnele Ralf 1726
26 Bauch Günter 1459

11. - 13.04.2014 - Skatturnier in Blankenheim

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Uhse Siegfried 4207
2 Kremer Hermann 3748
3 Fries Werner 3721
4 Ueberberg Hugo 3367
5 Offermanns Detlef 3290
6 Monheim Philipp 3206
7 Eikermann Werner 3135
8 Schwellnus Wilfried 3122
9 Freudenberg Wolfgang 3061
10 Römer Johann 3000
11 Hoop Jürgen 2977
12 Zimmermann Marion 2975
13 Stöfgen Heinz 2912
14 Krüger Ingolf 2906
15 Stolz Norbert 2885
16 Müller Werner 2732
17 Schiffels Manfred 2661
18 Müller Annemarie 2603
19 Moser Sieglinde 2558
20 Zähringer Klaus 2548
21 Biedermann Erwin 2332
22 Schenker Henry 2120
23 Strycharz Rolf 2031
24 Gurris Helmut 1985
25 Schäfer Ferdi 1679
26 Petrick Erna 1665
27 Jakob Heinz 1576
28 Gerigk Erika 1363
29 Müller Klaus 439

16. - 23.03.2014 - 17. Skat-Marathon in Zeltingen-Rachtig (Mosel)

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Schielke Hans-Peter 13263
2 Klüglich Claus 12332
3 Hüpeden Peter 11929
4 Gurris Helmut 11906
5 Heine Andreas 11856
6 Schwellnus Wilfried 11807
7 Schlierf André 11790
8 Schnele Ralf 11533
9 Uhse Siegfried 11466
10 Freudenberg Michael 11391
11 Schenker Henry 11367
12 Schulz Marlis 11056
13 Mehlmann Michael 10993
14 Schnele Silvia 10951
15 Wagner Bettina 10904
16 Ueberberg Hugo 10786
17 Anger Marina 10346
18 Moser Sieglinde 10265
19 Fries Werner 10247
20 Hasel Hans 9845
21 Weichenmeier Robert 9713
22 Strycharz Rolf 9651
23 Huck Willi 9432
24 Steffl Lothar 9387
25 Freudenberg Wolfgang 9062
26 Kowalsky Jochen 8930
27 Loris Jürgen 8757
28 Hüpeden Gabi 8357

Bericht vom 17. Skat-Marathon in Zeltingen-Rachtig (Mosel)

 Zeitungsartikel aus dem Trierischen Volksfreund vom 26.03.2014

 

 Foto von der Siegerehrung

 

 

Zocken aus Leidenschaft

 

Blinde und Sehbehinderte Skatspieler(innen) sowie ihre sehenden Freunde und Helfer treffen sich zum Skat-Marathon im „Hotel Deutschherrenhof“ in Zeltingen-Rachtig/Mosel

 

Am 16.03. reisten 38 Teilnehmer zum bedeutendsten Skatturnier 2014 aus ganz Deutschland an die Mosel, um dort an 7 Vierertischen 12 Serien zu absolvieren.

An jedem Tisch sitzt eine Person, die keine oder eine geringe Beeinträchtigung mit den Augen hat, um die Punkteliste zu führen und zu kontrollieren, ob die richtige Karte gelegt wurde. Wichtig ist hierbei, dass jede einzelne Karte angesagt wird, die bedient wird.

Es ist ein enormes Gedächtnistraining, was blinde und sehbehinderte Teilnehmer in dieser Woche leisten. Konzentration ist auf jeden Fall gefragt.

Vor allem ist es anstrengend, wenn der Lautstärkepegel im Raum höher wird. Es sind aber alle mit Enthusiasmus und großem Spaß dabei.

Trotz der Größe der Striche und Kreise auf den Karten dauert es ein wenig, bis die Blinden und Sehbehinderten ihre 10 Karten ertastet und sortiert haben.

Daher gibt es -anders als bei Sehenden- kein Zeitlimit von zwei Stunden, nämlich

gar keines.

 

Das Marathon-Skatturnier wird inzwischen zum 17. Mal ausgetragen, wovon Jutta und Hugo Ueberberg aus Bonn dieses Turnier für den Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband mittlerweile schon zum fünften Mal organisiert haben, und diesmal nach 2009 erneut im Hotel Deutschherrenhof“ in Zeltingen-Rachtig an der Mosel, weil schon oft gefragt wurde, ob dieses Turnier dort nochmals stattfinden könnte. Im Jahre 2009 waren insgesamt 54 Teilnehmer und im Jahre 2014 leider nur 38 Teilnehmer anwesend. Auf diesem Wege nochmals herzlichen Dank an das Personal des Hotels für den hervorragenden Service.

 

An jedem Vormittag und Abend wurde Skat gespielt. Die Nachmittage standen dann zur freien Verfügung. An zwei Nachmittagen war ein kleines Rahmenprogramm geplant:

Am Mittwoch, 19.03., fuhren wir mit 35 Teilnehmern mit einem Reisebus nach Trier, wobei die Umgebung durch den Busfahrer und anschließend in Trier bei einer kleinen Stadtrundfahrt –ebenfalls durch den Busfahrer- sehr verständlich, auch für unseren Personenkreis, rübergebracht wurde.

Danach hatte jeder die Gelegenheit, ca. 2 Stunden in Trier auf eigene Faust den Dom zu besichtigen, die Porta Nigra zu besteigen, oder einfach nur bummeln und bei dem schönen Wetter eines der Straßencafes zu besuchen. Das schöne Wetter hat allgemein zur guten Stimmung beigetragen. Man kann sagen, es war ein gelungener Ausflug.

Am Samstag, 22.03., wurde vom Hotel eine Weinprobe angeboten, woran einige aus unserer Gruppe teilnahmen.

 

Nach dem Abendessen am Samstag fand dann die Siegerehrung statt. Bei der Übergabe der Pokale und Umschläge mit Geldbeträgen hatten Jutta und Hugo Ueberberg Unterstützung durch die Geschäftsführerin des Hotels, Frau Schmitz.

Der Chef des Hauses, Herr Schmitz Senior, sprach auch noch einige Worte zu unserer Gruppe und drückte seine Freude dahingehend aus, dass wir doch schon zum zweitem Mal das Hotel Deutschherrenhof besucht haben.

 

Gewonnen hat dieses Turnier mit 13263 Punkten Herr Hans-Peter Schielke aus Bad Liebenzell.

Den zweiten Platz belegte mit 12332 Punkten Herr Claus Klüglich aus Gaggenau

Platz 3 erkämpfte sich mit 11929 Punkten Herr Peter Hüpeden aus Braunschweig.

Alle drei Herren erhielten hierfür einen Pokal sowie einen Geldpreis.

Von den Siegern mit den Pokalen wurde ein Foto gemacht und diesem Bericht beigefügt. Bis zum 8. Platz wurden noch Geldpreise verteilt.

Weiterhin erhielten der Serienbeste mit 2004 Punkten, Herr Jürgen Loris, die beste Frau mit 11056 Punkten, Frau Marlis Schulz, und die letztplatzierte Teilnehmerin, Frau Gabi Hüpeden, mit 8357 Punkten je ein kleines Präsent.

 

Nach Abstimmung einiger Regularien für die zukünftigen Turniere gab Herr Ueberberg noch bekannt, dass das nächste Marathon-Turnier vom 01.03 bis 08.03.2015 im Aura-Hotel Timmendorfer Strand stattfindet.

 

An dieser Stelle möchten wir auch Rolf Strycharz aus Hamburg recht herzlich danken, der umgehend nach Beendigung der Turniere die Auswertung und Aktualisierung der Jahres- und Ranglisten vornimmt. Dieser Dank gilt auch Lothar Hollerith, der für die Veröffentlichung der aktualisierten Jahresliste, Rangliste sowie der jeweiligen Ergebnisliste auf der Webseite des DBSV zuständig ist, was von ihm auch immer promt erledigt wird.

 

Quelle: Jutta und Hugo Ueberberg aus Bonn

 

zum Seitenanfang

 

10. - 11.01.2014 - Skatturnier in Weimar

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Schlierf André 4440
2 Schenker Henry 3476
3 Ueberberg Hugo 3227
4 Seidel Volker 3143
5 Herbers Aloys 3071
6 Uhse Siegfried 2986
7 Liedke Robert 2972
8 Sauer Hans-Jürgen 2953
9 Moser Sieglinde 2924
10 Nikolai Thomas 2922
11 Strycharz Rolf 2830
12 Freudenberg Wolfgnang 2650
13 Tesch Udo 2576
14 Kröger Birgit 2532
15 Sauer Kerstin 2492
16 Vogel Eckhard 2380
17 Lapp Heike 2271
18 Rakow Jürgen 2150
19 Grosse Reimund 2099
20 Bauch Günter 1991
21 Paelicke Sarah 1918
22 Teichmann Malte 958
23 Seiffert Martin 498

Bericht vom 13. Skatturnier in Weimar

700 mal gemischt

 

Das 13. Integrationsskatturnier in Weimar hatte 23 Sieger

 

Aus acht Bundesländern waren die 18 Skatbrüder und 5 -schwestern angereist, um gemeinsam ein reizendes Wochenende zu verbringen. Der „Alte Zausel“ zeigte sich als Pension und Traditionsspielstätte von seiner besten Seite, Unterkünfte, Essen, Organisation, Wetter – alles zum Besten bestellt.

Und die Stimmung unter den Skatfreunden – die meisten kannten sich von früheren Turnieren – war total entspannt, freundschaftlich und heiter. Da macht das Spielen auch Spaß, wenn einem das Kartenglück nicht hold ist.

Drei Runden mit je 48 Spielen an Vierertischen (36 an Dreiertischen) wurden ausgespielt. Dafür musste rund 700 mal gemischt werden. Und genau so oft konnte man auf die beiden Karten im Skat hoffen, was sich nicht selten als trügerisch erwies.

Dass am Ende André Schlierf (er hatte auch als Turnierleiter zu tun) mit 4.440 Punkten gewann, war kein Wunder, er hatte als Thüringer „Heimvorteil“. Zweitplazierter Henry Schenker lag beinahe 1.000 Punkte zurück, gefolgt vom Bundesskatwart Hugo Ueberberg.

Nach der Siegerehrung wurde gesungen, und spaßige Geschichten machten die Runde. Zum 2. Januar-Wochenende 2015 lädt Weimar wieder ein. Doch bis dahin werden bei anderen Turnieren die Karten des

Öfteren neu gemischt.

 

Thomas Nicolai

 

zum Seitenanfang

 

29. - 30.11.2013 - Skatturnier in Georgenthal

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Schlierf André 4251
2 Raschel Torsten 4077
3 Seidel Volker 3351
4 Heine Andreas 2629
5 Steglich Gisela 2581
6 Schenker Henry 2393
7 Kröger Birgit 2100
8 Schulz Marlis 2002
9 Paelicke Sarah 1110
10 Lapp Heike 1028

15. - 17.11.2013 - Mannschaftsmeisterschaft in Gotha

Mannschaftsergebnisse

 

Punkte
Platz 1 Kraft Daniel 11570
Schielke Hans-Peter
Klüglich Claus
Hasel Hans
Platz 2 Hoop Jürgen 10507
Herbers Aloys
Offermanns Detlef
Schwellnus Wilfried
Platz 3 Sommer Hartmut 9656
Schenker Henry
Heine Andreas
Vogel Eckhard
Platz 4 Schlierf Andre 9433
Fries Werner
Kröger Birgit
Lapp Heike
Platz 5 Strycharz Oliver 9187
Strycharz Rolf
Wagner Bettina
Uhse Siegfried
Platz 6 Senft Dieter 9018
Mehlmann Michael
Thummernicht Andre
Nancke Inge
Platz 7 Paelicke Sarah 8880
Fries Elisabeth
Seidel Volker
Beil Helmut
Platz 8 Müller-Starke Hans 8652
Schulz, Marlis
Bauch Günter
Fuchs Gisela
Platz 9 Böhlau Gert 7445
Ueberberg Hugo
Loris Jürgen
Gerigk, Erika
Platz 10 Moser Sieglinde 7345
Gurris Helmut
Zähringer Klaus
Eschbach Heinz-Peter

 

Einzelergebnisse

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Herbers Aloys 4469
2 Schielke Hans-Peter 3973
3 Fries Werner 3919
4 Kraft Daniel 3795
5 Fuchs Gisela 3660
6 Böhlau Gert 3593
7 Sommer Hartmut 3572
8 Offermanns Detlef 3369
9 Schlierf André 3324
10 Klüglich Claus 3305
11 Mehlmann Michael 3269
12 Schenker Henry 3260
13 Strycharz Rolf 3072
14 Beil Helmut 2941
15 Thummernicht André 2901
16 Senft Dieter 2848
17 Heine Andreas 2824
18 Strycharz Oliver 2727
19 Fries Elisabeth 2716
20 Gurris Helmut 2714
21 Seidel Volker 2674
22 Hasel Hans 2643
23 Moser Sieglinde 2444
24 Schulz Marlis 2387
25 Hoop Jürgen 2282
26 Müller-Starke Hans 2256
27 Schwellnus Wilfried 2235
28 Ueberberg Hugo 2122
29 Paelicke Sarah 2111
30 Wagner Bettina 2101
31 Uhse Siegfried 2098
32 Bauch Günter 1960
33 Zähringer Klaus 1849
34 Loris Jürgen 1730
35 Kröger Birgit 1724
36 Vogel Eckhard 1702
37 Eschbach Peter 1428
38 Nancke Inge 1120
39 Gerigk Erika 974
40 Lapp Heike 743

01. - 02. 11. 2013 - 21. Skatturnier in Rochsburg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Bretschneider Volker 3532
2 Böhlau Gert 3510
3 Herbers Aloys 3480
4 Freudenberg Michael 3465
5 Mehnert Dietmar 3341
6 Vogel Eckhard 3232
7 Tesch Udo 3210
8 Neumeister Hans 3155
9 Freudenberg Wolfgang 3040
10 Sommer Hartmut 2946
11 Heine Andreas 2875
12 Richter Lothar 2779
13 Fuchs Gisela 2707
14 Leubert Gerhard 2673
15 Beil Helmut 2530
16 Schwartz Eckhard 2458
17 Schenker Henry 2451
18 Brümmel Frank 2433
19 Thiele Mike 2304
20 Uhse Siegfried 2241
21 Steglich Gisela 2172
22 Bauch Günter 2121
23 Sauer Kerstin 1714
24 Hilsberg Willy 1421
25 Steinert Volker 1243
26 Sauer Hans-Jürgen 1144
27 Strycharz Rolf 1054
28 Träger Michael 782

25. - 27.10.2013 Skatturnier in Wernigerode

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Herbers Aloys 6463
2 Uhse Siegfried 5950
3 Fuchs Gisela 5797
4 Schulz Marlis 5710
5 Kremer Hermann 5309
6 Gurris Helmut 5220
7 Senft Dieter 4760
8 Thumernicht André 4752
9 Anger Marina 4656
10 Strycharz Rolf 4574
11 Heine Andreas 4298
12 Wagner Bettina 4243
13 Ohms René 4190
14 Ueberberg Hugo 4063
15 Selle Anett 3900
16 Nancke Inge 3886
17 Schlierf André 3840
18 Tränkler Peter 3714
19 Schwellnus Wilfried 3576
20 Bauch Günter 3248
21 Behrend Tilo 3121

27. - 28.09.2013 - Skatturnier in Düren

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Luysberg Günter 4010
2 Gurris Helmut 3871
3 Kremer Hermann 3847
4 Elmpt Hardy 3780
5 Schnele Silvia 3420
6 Schnele Ralf 3396
7 Pingen Peter 3195
8 Stöfgen Heinz 3134
9 Thelen Willi 2986
10 Schaaf Lothar 2965
11 Schiffels Manfred 2802
12 Schwellnus Wilfried 2640
13 Stolz Norbert 2601
14 Schäfer Ferdi 2571
15 Römer Johann 2503
16 Steffl Lothar 2379
17 Zähringer Klaus 2336
18 Hoop Jürgen 2244
19 Alberty Jürgen 2003
20 Heiser Heinz-Michael 1907
21 Petrick Erna 1871
22 Eschbach Peter 1845
23 Gerigk Erika 1834
24 Clever Bernd 1381

02. - 04.08.2013 - 4. Raucherskatturnier in Georgenthal

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Fries Werner 4417
2 Schlierf André 3673
3 Seidel Volker 3606
4 Sauer Hans-Jürgen 3268
5 Mehnert Dietmar 3222
6 Fries Elisabeth 3186
7 Schade Bernd 2996
8 Beil Helmut 2752
9 Zähringer Klaus 2737
10 Steglich Gisela 2665
11 Kröger Birgit 2590
12 Schenker Henry 2489
13 Tesch Udo 2232
14 Ecke Ralf 2064
15 Vogel Eckhard 2029
16 Schlierf Sonja 2004
17 Sauer Kerstin 1687
18 Beil André 1653
19 Paelicke Sarah 1553
20 Lapp Heike 1514

03. - 04.08.2013 - Ibis Pokal Duisburg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Herbers Aloys 3824
2 Vorbeck Michael 3236
3 Schwellnus Wilfried 3155
4 Strycharz Rolf 3109
5 Stöfgen Heinz 2997
6 Schulz Marlis 2826
7 Gurris Helmut 2760
8 Senft Dieter 2759
9 Ueberberg Hugo 2701
10 Schiffels Manfred 2698
11 Römer Johann 2658
12 Roghmann Jürgen 2655
13 Kremer Hermann 2632
14 Hoop Jürgen 2557
15 Gerigk Erika 2523
16 Böhlau Gert 2486
17 Offermanns Detlef 2443
18 Uhse Siegfried 2435
19 Nancke Inge 2425
20 Christen Olaf 2183
21 Monheim Philipp 1945
22 Müller Werner 1866
23 Thumenicht André 1689
24 Schäfer Ferdi 1402

31.05. - 01.06.2013 - 27. Blinden- und Sehbehindertenmeisterschaft in Hamburg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Thumernicht André 4141
2 Hüpeden Peter 3807
3 Bretschneider Volker 3401
4 Herbers Aloys 3340
5 Strycharz Rolf 3015
6 Schnele Silvia 2920
7 Uhse Siegfried 2859
8 Schwellnus Wilfried 2808
9 Langer Uwe 2738
10 Ueberberg Hugo 2733
11 Mehlmann Michael 2611
12 Mehnert Dietmar 2611
13 Nancke Inge 2585
14 Bergner Ralf 2434
15 Hüpeden Gabi 2357
16 Ohms René 2338
17 Lehmann Irmgard 2327
18 Schäfer Ferdi 2273
19 Gurris Helmut 2260
20 Marquardt Hans 2230
21 Heine Andreas 1594
22 Zähringer Klaus 1219
23 Alberty Hans-Jürgen 1218
Mixed (Dame/Herr)
1 Hüpeden Gabi 6164
Hüpeden Peter
2 Schnele Silvia 5728
Schwellnus Wilfried
3 Lehmann Irmgard 4938
Mehlmann Michael
4 Heine Andreas 4179
Nancke Inge
Dreier-Mannschaft
1 Strycharz Rolf 10015
Thumernicht André
Uhse Siegfried
2 Bretschneider Volker 8750
Langer Uwe
Mehnert Dietmar
3 Schäfer Ferdi 7814
Schwellnus Wilfried
Ueberberg Hugo
4 Lehmann Irmgard 7523
Mehlmann Michael
Nancke Inge
5 Gurris Helmut 7194
Heine Andreas
Herbers Aloys
6 Bergner Ralf 7002
Marquardt Hans
Ohms René
7 Alberty Hans-Jürgen 5357
Schnele Silvia
Zähringer Klaus

05. - 07.04.2013 - 11. Skatturnier in Blankenheim

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Böhlau Gert 3482
2 Herbers Aloys 3316
3 Schwellnus Wilfried 3239
4 Gurris Helmut 3028
5 Zähringer Klaus 2997
6 Thumernicht André 2951
7 Müller Werner 2871
8 Schiffels Manfred 2825
9 Ueberberg Hugo 2803
10 Uhse Siegfried 2535
11 Petrick Erna 2392
12 Loris Jürgen 2372
13 Kowalsky Jochen 2320
14 Römer Johann 2308
15 Steffl Lothar 2286
16 Schäfer Ferdinand 2280
17 Strycharz Rolf 2054
18 Hollerith Lothar 2048
19 Müller Annemarie 2026
20 Goldscheid Anne 1979
21 Müller Klaus 1568
22 Stöfgen Heinz 1435

16. - 23.03.2013 - 16. Skatmarathon in Saulgrub

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Schielke Hans-Peter 13399
2 Klüglich Claus 13202
3 Hüpeden Peter 12779
4 Freudenberg Michael 12604
5 Moser Sieglinde 12517
6 Uhse Siegfried 12490
7 Gurris Helmut 12428
8 Strycharz Rolf 12221
9 Fuchs Gisela 12176
10 Ott Max 11873
11 Wagner Bettina 11847
12 Ueberberg Hugo 11846
13 Böhlau Gert 11621
14 Loris Jürgen 11200
15 Huck Willi 11140
16 Freudenberg Wolfgang 11049
17 Kremer Hermann 10580
18 Weichenmeier Robert 10423
19 Griesmann Richard 10218
20 Mehnert Dietmar 9527
21 Hüpeden Gabi 8484
22 Schenker Henry 8220
23 Hamburger Manfred 6266
24 Bauch Günter 5662
25 Hamburger Karin 4553

Bericht vom Skatmarathon

Zocken aus Leidenschaft

 

Blinde und Sehbehinderte treffen sich zum Skat-Marathon im Aura-HotelSaulgrub

- Teilnehmer aus ganz Deutschland - VON MANUELA SCHAUER

 

"Dann schau' ich mir mein Blatt mal an". Hugo Ueberberg schmunzelt.

Aber ein bisschen Galgenhumor muss eben auch mal erlaubt sein. Ueberberg ist blind. Von seiner Leidenschaft, dem Skatspielen, lässt er sich deshalb jedoch nicht abhalten.

 

Zum inzwischen 16, Mal hat der Bonner, zusammen mit seiner Frau Jutta, für den

Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband einen Skat-Marathon organisiert. Dieses Mal im Aura-Hotel in Saulgrub, eine Premiere für das Kur- und Begegnungszentrum im Ammertal.

 

Immer wieder streicht der 59-Jährige mit seinem Daumen über die einzelnen Karten, fühlt die besondere Kennzeichnung. "Es sind Striche und Kreise darauf, aber keine Blindenschrift", erklärt der Bonner. "Die wäre zu klein und fein, vor allem für ältere Personen". Trotz der Größe dauert es ein wenig, bis die Blinden und Sehbehinderten ihre 10 Karten ertastet haben. Wir sind etwas langsamer in der Technik", weiß der 59-Jährige.

Daher gibt es -anders als bei Sehenden- kein Zeitlimit von zwei Stunden, nämlich

gar keines.

Genau das ist es, was Michael Freudenberg, einer der insgesamt 25 Teilnehmer und

sehend, schätzt. "Es läuft sehr viel entspannter ab." Normalerweise begleitet der 39-jährige Dresdner seine Eltern. Diesmal ist er allein gekommen. Und er wird gebraucht.

An jedem Tisch sitzt nämlich eine Person, die keine Beeinträchtigung der Augen hat, um die Punkteliste zu führen und um zu kontrollieren, ob die richtige Karte gelegt wurde.

"Jede einzelne Karte wird angesagt". instruiert Ueberberg. Nachteile haben die Gehandicapten jedoch nicht -- im Gegenteil. "Es ist nicht leicht, gegen sie zu spielen", schildert Gert Böhlau aus der Nähe von Osnabrück. "Blinde haben ein besseres Merkvermögen". Dem stimmt der Organisator des Skat-Marathons zu.

"Es ist eine Art Gedächtnistraining."

Konzentration ist gefragt. Das sei anstrengend, vor allem, wenn der Lautstärkepegel im Raum zu hoch wird. Trotzdem sind alle mit Enthusiasmus und großem Spaß dabei.

Viele reisen sogar extra für das Turnier aus ganz Deutschland und Österreich an, wie Dr. Max Ott. Er bezeichnet seine schon 14. Teilnahme als "Aktiv-Urlaub". Schließlich spiele er sieben Tage lang, zweimal täglich Karten. Der Salzburger kennt das Aura-Hotel aus früheren Aufenthalten. "Es ist eines der wenigen Freizeitzentren und bietet so viele Möglichkeiten", schwärmt Ott. Außerdem begegnet er hier wieder seinen Zockerfreunden, wie auf Freudenberg, Ueberberg Böhlau und auf Rolf Strycharz. Der Hamburger, der für die Auswertung und Veröffentlichung der Ergebnislisten im Internet zuständig ist, gehört zum Marathon-Inventar. "Die Spieler sind meine zweite Familie."

Eine Familie, die hier in Saulgrub frühestens in vier Jahren wieder aufeinandertrifft und ihre Skat-Leidenschaft gemeinsam auslebt.

 

In der Zeitung gab es ein Bild von drei Tischen, welches wir im Internet nicht veröffentlichen möchten, mit folgendem Text darunter:

"Auch mitunter hitzig geht es bei den Skatpartien der Blinden und Sehbehinderten im Saulgruber Aura-Hotel zu".

 

zum Seitenanfang

 

08. - 10.02.2013 - 5. NRW-Cup in Moers

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Böhlau Gert 4668
2 Fries Werner 4618
3 Frackowiak Charlotte 4361
4 Herbers Aloys 4339
5 Schiffels Manfred 3810
6 Fries Elisabeth 3796
7 Römer Johann 3706
8 Schwellnus Wilfried 3584
9 Ueberberg Hugo 3581
10 Vorbeck Michael 3557
11 Nancke Inge 3511
12 Senft Dieter 3354
13 Steiner Marianne 3282
14 Mehlmann Michael 3135
15 Friedauer Arno 3119
16 Kowalsky Jochen 3077
17 Stöfgen Heinz 3052
18 Schäfer Ferdi 2952
19 Roghmann Jürgen 2730
20 Petrick Erna 2707
21 Strycharz Rolf 2633
22 Gurris Helmut 2557
23 Thumernicht André 2555
24 Steffl Lothar 2380
25 Zähringer Klaus 1156

18. - 20.01.2013 - 12. Integrationsskatturnier in Weimar

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Uhse Siegfried 3919
2 Fuchs Gisela 3410
3 Schlierf André 3256
4 Fries Werner 3174
5 Seidel Volker 2958
6 Strycharz Rolf 2947
7 Willam Winfried 2942
8 Moser Sieglinde 2756
9 Keil Margrit 2684
10 Freudenberg Wolfgang 2644
11 Stöfgen Heinz 2634
12 Ueberberg Hugo 2605
13 Kröger Birgit 2579
14 Schwellnus Wilfried 2564
15 Vogel Eckhard 2472
16 Paelicke Sarah 2369
17 Weirich Karl-Heinz 2167
18 Ecke Ralf 2162
19 Schenker Henry 2095
20 Schlierf Sonja 2063
21 Tesch Udo 2012
22 Wagner Bettina 1706
23 Bauch Günter 1364

30.11. - 02.12.12 - Skatturnier in Georgenthal

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Schulz Marlis 3860
2 Heine Andreas 3691
3 Uhse Siegfried 3462
4 Beil Helmut 3384
5 Strycharz Rolf 3107
6 Schlierf André 2775
7 Vogel Eckhard 2599
8 Steglich Gisela 2507
9 Schenker Henry 2335
10 Kröger Birgit 2283
11 Paelicke Sarah 1720
12 Seidel Volker 1524
13 Lapp Heike 1487

16. - 18.11.2012 - 4. Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Bad Meinberg

 

 

Mannschaftsergebnisse
Platz 1 Punkte
Kraft, Daniel 13965
Klüglich, Claus
Schielke, H.P.
Uhse, Siegfried
Platz 2
Strycharz, Oliver 13807
Hüpeden, Peter
Strycharz, Rolf
Wagner, Bettina
Platz 3
Schiffels, Manfred 12845
Hoop, Jürgen
Offermanns, Detlef
Schwellnus, Wilfried
Platz 4
Böhlau, Gert 12703
Hüpeden,Gabi
Marquardt, Hans
Ueberberg, Hugo
Platz 5
Senft, Dieter 11468
Lehmann, Irmgard
Nancke, Inge
Thummernicht, Andre
Platz 6
Heyland, Michael 10833
Barnsdorf, Manfred
Gurris, Helmut
Schäfer, Ferdi
Platz 7
Moser, Sieglinde 10167
Eschbach, Peter
Kremer, Hermann
Zähringer, Klaus
Einzelergabnisse
Platz Name Vorname Punkte
1 Mehlmann Michael 5322
2 Schielke Hans-Peter 4972
3 Ueberberg Hugo 4847
4 Wagner Bettina 4774
5 Schwellnus Wilfried 4635
6 Kraft Daniel 4294
7 Böhlau Gert 4267
8 Strycharz Oliver 4199
9 Offermanns Detlef 4147
10 Thummernicht Andre 3972
11 Klüglich Claus 3945
12 Uhse Siegfried 3894
13 Schiffels Manfred 3791
14 Hüpeden Peter 3720
15 Gurris Helmut 3682
16 Heyland Michael 3662
17 Marquardt Hans 3589
18 Kremer Hermann 3588
19 Moser Sieglinde 3579
20 Senft Dieter 3500
21 Lehmann Irmgard 3491
22 Hoop Jürgen 3230
23 Strycharz Rolf 3117
24 Schäfer Ferdi 3001
25 Barnsdorf Manfred 2524
26 Nancke Inge 2350
27 Zähringer Klaus 2336
28 Hüpeden Gabi 2150
29 Eschbach Peter 1554

02. - 03.11.2012 - Skat-Turnier in Rochsburg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Sommer Hartmut 3550
2 Bretschneider Volker 3465
3 Uhse Siegfried 3352
4 Schmidt Olaf 3236
5 Neumeister Hans 3022
6 Strycharz Rolf 2973
7 Vogel Eckard 2968
8 Fuchs Gisela 2931
9 Mehnert Dietmar 2912
10 Richter Lothar 2884
11 Steinert Volker 2736
12 Thiele Mike 2706
13 Leubert Gerhard 2632
14 Beil Helmut 2587
15 Sauer Hans-Jürgen 2513
16 Steglich Gisela 2465
17 Langer Uwe 2422
18 Freudenberg Wolfgang 2388
19 Heine Andreas 2271
20 Tesch Udo 2239
21 Schenker Henry 2215
22 Streller Matthias 2144
23 Sauer Kerstin 1751
24 Bauch Günter 1750
25 Richter Andreas 1540
26 Brümmel Frank 1271
27 Träger Michael 1249

26. - 28.10.2012 - 18. Rathaus-Pokalturnier in Wernigerode

 

 

Platz Name Punkte
1 Uhse, Siegfried 5710
2 Herbers, Aloys 5575
3 Schlierf, André 5085
4 Gurris, Helmut 4984
5 Steffl, Lothar 4878
6 Freudenberg, Wolfgang 4654
7 Heine, Andreas 4542
8 Anger, Marina 4331
9 Schwellnus, Wilfried 4241
10 Schulz, Marlis 4150
11 Mehnert, Dietmar 4039
12 Hartseil, Silvio 4010
13 Ueberberg, Hugo 3805
14 Tränkler, Peter 3800
15 Schenker, Henry 3531
16 Strycharz, Rolf 3436
17 Behrend, Tilo 3131

05. - 07.10.2012 - 6. Dürener Skatturnier

 

 

Platz Name Punkte
1 Schnele Ralf 3826
2 Schwellnus Wilfried 3673
3 Luysberg Günter 3607
4 Gurris Helmut 3594
5 Roghmann Jürgen 3512
6 Elmpt Hardy 3273
7 Stolz Norbert 3219
8 Schiffels Manfred 3168
9 Uhse Siegfried 3096
10 Klüglich Claus 2939
11 Schnele Silvia 2919
12 Beil Helmut 2859
13 Wetzstein Klaus 2824
14 Hoop Jürgen 2741
15 Wagner Bettina 2477
16 Schäfer Ferdinand 2408
17 Petrick Erna 2390
18 Pingen Peter 2322
19 Hollerith Lothar 2316
20 Stöfgen Heinz 2173
21 Thumernicht Andre 2160
22 Zähringer Klaus 2094
23 Huck Willi 2092
24 Goldscheid Anne 1950
25 Strycharz Rolf 1668
26 Steffl Lothar 1320
27 Gerigk Erika 276

04. - 05.08.2012 - 1. IBIS-Cup in Duisburg

 

 

Platz Name Vorname Punkte
1 Schiffels Manfred 4189
2 Roghmann Jürgen 4040
3 Schulz Marlis 4037
4 Thumernicht Andre 3364
5 Ueberberg Hugo 3355
6 Senft Dieter 3271
7 Römer Johann 3253
8 Mehlmann Michael 2977
9 Gurris Helmut 2972
10 Schulz Rudi 2929
11 Hoop Jürgen 2928
12 Wagner Bettina 2855
13 Schäfer Ferdi 2798
14 Reinold Brigitte 2729
15 Willam Winfried 2663
16 Offermanns Detlef 2604
17 Kremer Hermann 2506
18 Nancke Inge 2450
19 Vorbeck Michael 2444
20 Loris Jürgen 2385
21 Schwellnus Wilfried 2363
22 Fries Werner 2299
23 Dietz Christel 2174
24 Moser Sieglinde 2166
25 Petrick Erna 2141
26 Müller Werner 2122
27 Strycharz Rolf 1864
28 Kowalsky Jochen 1841
29 Uhse Siegfried 1714
30 Gerigk Erika 1712
31 Stöfgen Heinz 1547
32 Müller Klaus 1196

08. - 09.06.2012 - 26. Deutsche Meisterschaft in Hamburg

 

 

<strong>Einzel-Meisterschaft</strong>
Platz Name Vorname Punkte
1 Herbers Aloys 3925
2 Hüpeden Peter 3429
3 Langer Uwe 3329
4 Uhse Siegfried 3193
5 Gerigk Erika 3110
6 Bretschneider Volker 3026
7 Schwellnus Wilfried 2946
8 Heine Andreas 2933
9 Ueberberg Hugo 2776
10 Schäfer Ferdi 2719
11 Nancke Inge 2611
12 Gurris Helmut 2493
13 Mehlmann Michael 2484
14 Schulz Marlis 2462
15 Thumernicht Andre 2402
16 Zähringer Klaus 2334
17 Strycharz Rolf 2297
18 Marquardt Hans 2183
19 Lehmann Irmgard 2088
20 Schulz Rudi 1863
21 Bergner Ralf 1364
22 Hüpeden Gabi 929
<strong>3er Mannschaft</strong>
1 Heine Andreas 9351
Gurris Helmut
Herbers Aloys
2 Schwellnuss Wilfried 8915
Uhse Siegfried
Ueberberg Hugo
2 Bretschneider Volker 8689
Langer Uwe
Zähringer Klaus
3 Lehmann Irmgard 7183
Mehlmann Michael
Nancke Inge
4 Schulz Marlis 6727
Schulz Rudi
Thumernicht Andre
<strong>Mixed (Dame/Herr)</strong>
1 Gerigk Erika 5594
Mehlmann Michael
2 Nancke Inge 5544
Heine Andreas
3 Hüpeden Peter 4358
Hüpeden Gabi
4 Lehmann Irmgard 4066
Thumenicht Andre
5 Schulz Marlis 4325
Schulz Rudi

13. - 15.04.2012 - 10. Skatturnier in Blankenheim

 

 

Platz Name Punkte
1 Schnele, Silvia 4120
2 Böhlau, Gert 3501
3 Schnele, Ralf 3448
4 Schulz, Marlis 3183
5 Schwellnus, Wilfried 3121
6 Roghmann, Jürgen 3089
7 Römer, Johann 3079
8 Uhse, Siegfried 3045
9 Kowalsky, Jochen 3022
10 Ueberberg, Hugo 2998
11 Stöfgen, Heinz 2994
12 Gurris, Helmut 2887
13 Kremer, Hermann 2793
14 Herbers, Aloys 2705
15 Schäfer, Ferdinand 2681
16 Hollerith, Lothar 2479
17 Schulz, Rudi 2401
18 Zähringer, Klaus 2339
19 Petrick, Erna 2289
20 Schiffels, Manfred 2249
21 Müller, Klaus 2083
22 Strycharz, Rolf 2077
23 Wertschulte, Christel 1880
24 Gerigk, Erika 1685
25 Goldscheid, Anne 1513
26 Müller, Werner 1475
27 Müller, Annemarie 1394

11. - 18.03.2012 - 15. Skat-Marathon in Varel

 

 

1 Schielke Hans-Peter 13544
2 Fries Werner 12638
3 Mehlmann Michael 12479
4 Schulz Marlis 12441
5 Schlierf André 12368
6 Schwellnus Wilfried 12170
7 Ott Max 11987
8 Klüglich Claus 11980
9 Uhse Siegfried 11799
10 Kremer Hermann 11754
11 Senft Dieter 11627
12 Ueberberg Hugo 11624
13 Schnele Ralf 11471
14 Thumernicht Andre 11322
15 Gurris Helmut 11278
16 Willam Winfried 11230
17 Fuchs Gisela 10606
18 Schnele Silvia 10495
19 Schulz Rudi 9900
20 Nancke Inge 9773
21 Freudenberg Wolfgang 9607
22 Wagner Bettina 9538
23 Steffl Lothar 8731
24 Strycharz Rolf 8511
25 Bauch Günter 8107
26 Hüpeden Gabi 7666
27 Müller Klaus 7551
28 Gerigk Erika 6874
29 Müller Annemarie 6438
30 Fries Elisabeth 4413

10. - 12.02.2012 - 10. NRW-Cup Radevormwald

 

 

Platz Teilnehmer Punkte
1 Steffl, Lothar 4568
2 Schwellnus, Wilfried 4367
3 Uhse, Siegfried 4289
4 Fries, Werner 4277
5 Kremer, Hermann 4219
6 Schnele, Ralf 3998
7 Thumernicht, Andrè 3917
8 Willam, Winfried 3606
9 Schäfer, Ferdinand 3594
10 Gurris, Helmut 3404
11 Strycharz, Rolf 3393
12 Herbers, Aloys 3356
13 Ueberberg, Hugo 3270
14 Gerigk, Erika 3090
15 Petrick, Erna 2968
16 Schnele, Silvia 2952
17 Wagner, Bettina 2560
18 Zähringer, Klaus 1407

13. - 15.01.2012 - 11. Skatturnier Weimar

 

 

Platz Name Ergebnis
1 Uhse, Siegfried 3887
2 Schlierf, André 3541
3 Schnele, Ralf 3466
4 Seidel, Volker 3424
5 Fuchs, Gisela 3357
6 Ueberberg, Hugo 3345
7 Moser, Sieglinde 3335
8 Schenker, Henry 3182
9 Krämer, Hermann 3107
10 Schwellnuß, Wilfried 2918
11 Kröger, Birgit 2865
12 Schnele, Silvia 2761
13 Strichardts, Rolf 2761
14 Freudenberg, Wolfgang 2681
15 Mehnert, Dietmar 2514
16 Freudenberg, Michael 2507
17 Ecke, Ralf 2327
18 Paelicke, Sarah 2270
19 Bauch Günther 2242
20 Schlierf, Sonja 2195
21 Steglich, Gisela 2127
22 Vogel, Eckhard 2003
23 Tesch, Udo 1780
24 Lapp, Heike 1619
25 Schäfer, Dieter 1495

26. - 28.11.2011 - Skatturnier in Georgenthal

 

 

Platz Name Ergebnis
1 Schlierf, André 4869
2 Schulz, Marlis 3212
3 Vogel, Eckhard 2893
4 Schenker, Henry 2797
5 Heine, Andreas 2622
6 Laube, Jürgen 2456
7 Hußmann, Hanni 2405
8 Schulz, Rudi 2313
9 Seidel, Volker 1992
10 Kröger, Birgit 1663
11 Lapp, Heike 1421
12 Paelicke, Sarah 1360

18. - 20.11.2011 - 3. Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Bad Meinberg

 

 

Mannschaftsergebnisse
Name Punkte
Platz 1 Senft Dieter 4238
Nanke Inge 2739
Mehlmann Michael 4897
Thummernich Andre 4725
Mannschaft G 16599
Platz 2 Schiffels Manfred 3522
Hoop Jürgen 2947
Klüglich Klaus 3309
Schwellnus Wilfried 5117
Mannschaft D 14895
Platz 3 Schnele Ralf 4555
Marquardt Hans 3311
Schnele Silvia 4696
Sedlaczek Rainer 2271
Mannschaft E 14833
Platz 4 Moser Siglinde 4099
Eschbach Peter 2315
Kremer Hermann 4765
Zähringer Klaus 2441
Mannschaft B 13620
Platz 5 Kowalsky Jochen 3336
Später Hans-Dieter 2478
Gurris Helmut 4175
Schäfer Ferdi 3461
Mannschaft A 13450
Platz 6 Schulz Marlis 3248
Gerigk Erika 2463
Lehmann Irmgard 4222
Schulz Rudi 3215
Mannschaft F 13148
Platz 7 Strycharz Oliver 3411
Bonken Marion 3812
Strycharz Rolf 3088
Wagner Bettina 2549
Mannschaft H 12860
Platz 8 Müller Annemarie 2020
Müller Klaus 2568
Ueberberg Hugo 3963
Uhse Siegfried 3208
Mannschaft C 11759
Einzelergebnisse
Platz Name Punkte
1 Schwellnus Wilfried 5117
2 Mehlmann Michael 4897
3 Kremer Hermann 4765
4 Thummernicht Andre 4725
5 Schnele Silvia 4696
6 Schnele Ralf 4555
7 Senft Dieter 4238
8 Lehmann Irmgard 4222
9 Gurris Helmut 4175
10 Moser Siglinde 4099
11 Ueberberg Hugo 3963
12 Bonken Marion 3812
13 Schiffels Manfred 3522
14 Schäfer Ferdi 3461
15 Strycharz Oliver 3411
16 Kowalsky Jochen 3336
17 Marquardt Hans 3311
18 Klüglich Klaus 3309
19 Schulz Marlis 3248
20 Schulz Rudi 3215
21 Uhse Siegfried 3208
22 Strycharz Rolf 3088
23 Hoop Jürgen 2947
24 Nancke Inge 2739
25 Müller Klaus 2568
26 Wagner Bettina 2549
27 Später Hans-Dieter 2478
28 Gerigk Erika 2463
29 Zähringer Klaus 2441
30 Eschbach Peter 2315
31 Sedlaczek Rainer 2271
32 Müller Annemarie 2020

04. - 05.11.2011 - 19. offene Skatturnier in Rochsburg

 

 

Platz Name Gesamt
1 Steglich, Gisela 3602
2 Heine, Andreas 3304
3 Leubert, Gerhard 3211
4 Richter, Lothar 3209
5 Sommer, Hartmut 3172
6 Mehnert, Dietmar 3067
7 Schenker, Henry 2897
8 Neumeister, Hans 2658
9 Beil, Helmut 2520
10 Bretschneider, Volker 2434
11 Streller, Matthias 2419
12 Kemsies, Bernd 2296
13 Vogel, Eckard 2137
14 Tesch, Udo 2126
15 Freudenberg, Wolfgang 1907
16 Richter, Andreas 1901
17 Strycharz, Rolf 1776
18 Träger, Michael 1665
19 Steinert, Volker 1639
20 Brümmel, Frank 1623

28. - 30.10.2011 - 17. Rathauspokalturnier in Weringerode

 

 

Platz Spieler Erbebnis
1 Heine, Andreas 5778
2 Schulz, Marlis 5301
3 Thumernich, Andre 5230
4 Gurris, Helmut 5086
5 Uhse, Siegfried 4955
6 Schwellnus, Wilfried 4850
7 Schlierf, André 4630
8 Mehlmann, Michael 4628
9 Fries, Werner 4469
10 Senft, Dieter 4347
11 Ueberberg, Hugo 4278
12 Nanke, Inge 4244
13 Behrend, Tilo 3708
14 Schenker, Henry 3696
15 Schäfer, Ferdi 3583
16 Strycharz, Rolf 3432
17 Freudenberg, Wolfgang 3129
18 Freudenberg, Michael 3064

14. - 16.10.2011 - Skatturnier in Düren

 

 

Platz Name Vorname Ergebnis
1 Pingen Peter 3994
2 Schwellnus Wilfried 3658
3 Herbers Aloys 3557
4 Uhse Siegfried 3505
5 Offermanns Detlef 3362
6 Senft Dieter 3185
7 Roghmann Jürgen 2965
8 Nanke Inge 2837
9 Böhlau Gert 2780
10 Schäfer Ferdi 2775
11 Schnele Ralf 2649
12 Schulz Marlis 2626
13 Ueberberg Hugo 2606
14 Strycharz Rolf 2602
15 Kremer Hermann 2511
16 Schiffels Manfred 2492
17 Zähringer Klaus 2355
18 Schnele Silvia 2228
19 Beil Helmut 2195
20 Gurris Helmut 2172
21 Schulz Rudi 2079
22 Wetzstein Klaus-Dieter 1997
23 Thumernich Andre 1845
24 Müller Werner 1254
25 Gerigk Erika 1179
26 Schade Bernd 1135

05. - 07.08.2011 - 2. Raucherskatturnier in Georgenthal

 

 

Platz Name Ergebnis
1 Schlierf André 3643
2 Schlierf Sonja 3593
3 Beil Helmut 3568
4 Fries Werner 3388
5 Fries Elisabeth 2689
6 Winny Willems 2485
7 Ecke Ralf 2280
8 Seidel Volker 2276
9 Kröger Birgit 2192
10 Pelecke Sarah 2135
11 Lapp Heike 2067
12 Mehnert Dietmar 1205

24. - 26.06.2011 - Skatturnier in Hamburg

 

 

Platz Name Vorname Ergebnis
1 Strycharz Rolf 3676
2 Schulz Marlis 3568
3 Heine Andreas 3510
4 Herbers Aloys 3505
5 Thumenich Andre 3282
6 Hoop Hans-Jürgen 3196
7 Schulz Rudi 3114
8 Schlierf Andre 3102
9 Schnele Silvia 2923
10 Gurris Helmut 2860
11 Fries Werner 2814
12 Uhse Siegfried 2614
13 Schäfer Ferdi 2500
14 Bretschneider Volker 2444
15 Nanke Inge 2319
16 Schwellnus Wilfried 2234
17 Hussmann Johanna 2136
18 Lehmann Irmgard 2054
19 Kremer Hermann 2025
20 Marquardt Hans 1752
21 Langer Uwe 923
22 Zähringer Klaus 732

28.05.2011 - 9. Skatturnier in Bergisch-Gladbach

 

 

Platz Name Ergebnis
1 Friedauer, Arno 3245
2 Fey, Günter 2623
3 Schiffels, Manfred 2437
4 Schwellnus, Wilfried 2177
5 Lossin, Bruno 2167
6 Petrick, Erna 2146
7 Ebermann, Hans-Martin 2065
8 Monheim, Philipp 2035
9 Römer, Johann 2007
10 Pilzecker, Werner 1914
11 Zähringer, Klaus 1913
12 Ueberberg, Hugo 1898
13 Offermanns, Detlef 1789
14 Kremer, Hermann 1772
15 Lölsberg, Hans 1734
16 Behr, Reinhold 1683
17 Krämer, Jürgen 1645
18 Hoop, Jürgen 1641
19 Paffrath, Heinz 1618
20 Gajowski, Anton 1588
21 Behr, Alexander 1478
22 Krewin, Anni 1269
23 Müller, Annemarie 1108
24 Weidle, Barbara 982
25 Thomas, Rolf 539
26 Müller, Klaus 445
27 Müller, Werner 6

15. - 17.04.2011 - Skatturnier in Blankenheim

 

 

Platz Spieler Punkte
1 Schwellnus, Wilfried 4543
2 Kremer, Hermann 3599
3 Römer, Johann 3536
4 Uhse, Siegfried 3443
5 Moser, Sieglinde 3430
6 Friedauer, Arno 3338
7 Schnele, Ralf 3337
8 Monheim, Philipp 3299
9 Schnele, Silvia 3117
10 Schäfer, Ferdinand 3112
11 Strycharz, Rolf 3112
12 Müller, Werner 3050
13 Henk, Rolf 2542
14 Gurris, Helmut 2504
15 Zähringer, Klaus 2443
16 Roghmann, Jürgen 2442
17 Dietz, Christel 2336
18 Petrick, Erna 2185
19 Eschbach, Heinz-Peter 2134
20 Alex, Hans 2083
21 Ueberberg, Hans-Hugo 2006
22 Müller, Annemarie 1937
23 Schulz, Rudi 1921
24 Müller, Klaus 1701
25 Hermanns, Helga 1528
26 Wertschulte, Christel 1438
27 Gerigk, Erika 1337
28 Fladerer, Erich 1273

13. - 20.03.2011 - 14. Skatmarathon in Dresden

 

 

Platz Name Ergebnis
1 Schielke, Hans-Peter 13787
2 Schlierf, André 13615
3 Fries, Werner 13324
4 Wagner, Bettina 13142
5 Herbers, Aloys 13134
6 Offermanns, Detlef 12529
7 Uhse, Siegfried 12261
8 Schwellnus, Wilfried 12236
9 Heine, Andreas 12219
10 Bruß, Werner 12115
11 Ueberberg, Hugo 12066
12 Fuchs, Gisela 11991
13 Schulz, Marlis 11877
14 Kremer, Hermann 11836
15 Willam, Winfried 11822
16 Hüpeden, Peter 11788
17 Friedauer, Arno 11650
18 Anger, Marina 11622
19 Senft, Dieter 11609
20 Staudte, Daniel 11594
21 Steffl, Lothar 11545
22 Ott, Max 11366
23 Klüglich, Claus 11261
24 Kowalsky, Jochen 10395
25 Thumernich, Andre 10353
26 Strycharz, Rolf 10217
27 Petrick, Erna 10194
28 Huck, Willi 10098
29 Moser, Sieglinde 9824
30 Schnele, Silvia 9728
31 Schulz, Rudi 9696
32 Grießmann, Richard 9618
33 Nanke, Inge 9368
34 Gurrris, Helmut 9238
35 Schäfer, Ferdi 9169
36 Schenker, Henry 8978
37 Freudenberg, Wolfgang 8756
38 Müller,Klaus 8422
39 Hess, Ulrich 8417
40 Vogel, Eckhard 8266
41 Dietz, Christel 8203
42 Hüpeden, Gabi 8038
43 Leubert, Gerhard 8035
44 Schreiner, Albert 7809
45 Müller, Annemarie 7691
46 Schmidt, Charlotte 7576
47 Bauch, Günther 6582

04. - 06.02. - 3. NRW-Cup in Moers

 

 

Platz Name Ergebnis
1. Herbers, Aloys 4972
2. Friedauer, Arno 4573
3. Ueberberg, Hugo 4567
4. Schwellnus, Wilfried 4403
5. Böhlau, Gert 4253
6. Gurris, Helmut 4240
7. Thumernich, André 4057
8. Fuchs, Gisela 3961
9. Moser, Sieglinde 3755
10. Schenker, Henry 3509
11. Rogmann,Jürgen 3373
12. Schulz, Marlis 3196
13. Kowalsky, Jochen 3177
14. Petrick, Erna 3148
15. Kremer, Hermann 3046
16. Lehmann, Irmgard 3029
17. Gerigk, Erika 2999
18. Zähringer, Klaus 2894
19. Bauch, Günter 2771
20. Römer, Johann 2715
21. Uhse, Siegfried 2448
22. Alex, Hans 2444
23. Marquardt, Hans 2350
24. Schulz, Rudi 2174
25. Eschbach, Peter 1408

06.-09.01.2011 - 10. Sketturnier in Weimar

Platz Name Ergebnis
1 Schlierf André 4699
2 Uhse Siegfried 4520
3 Seidel Volker 4248
4 Schenker Henry 3954
5 Schwellnus Wilfried 3591
6 Ueberberg Hugo 3508
7 Paelicke Sarah 3450
8 Vogel Eckhard 3298
9 Fuchs Gisela 3267
10 Kröger Birgit 2931
11 Tesch Udo 2674
12 Lapp Heike 2246
13 Bauch Günter 1648

26. - 28.11.2010 - Skatturnier in Georgenthal

 

 

Platz Name Ergebnis
1. Heine, Andreas 3770
2. Fries, Werner 3639
3. Schulz, Rudi 3092
4. Vogel, Eckhard 2863
5. Ueberberg, Hugo 2709
6. Schlierf, André 2682
7. Lichtwark, Eveline 2675
8. Schulz, Marlis 2586
9. Hußmann, Johanna 2515
10. Schenker, Henry 2511
11. Hesselbarth, Holger 2284
12. Seidel, Volker 2282
13. Beil, Helmut 2258
14. Lapp, Heike 2139
15. Kröger, Birgit 2081

12. - 14.11.2010 - Deutsche Mannschaftsmeisterschaft Bad Meinberg-Billerbeck

Einzelergebnisse

 

Platz Name Ergebnis
1 Wagner, Bettina 5113
2 Senft, Dieter 4417
3 Schulz, Marlis 4261
4 Friedauer, Arno 4237
5 Behrend, Tilo 4206
6 Schwellnus, Wilfried 4005
7 Ueberberg, Hugo 3992
8 Thumernich, Andre 3966
9 Mehlmann, Michael 3829
10 Gurris, Helmut 3545
11 Hoop, Jürgen 3493
12 Petrick, Erna 3449
13 Offermanns, Detlef 3444
14 Müller, Klaus 3236
15 Uhse,Siegfried 3178
16 Zähringer, Klaus 3143
17 Kremer, Hermann 2951
18 Schulz, Rudi 2943
19 Dietz, Christel 2862
20 Strycharz, Rolf 2749
21 Nanke, Inge 2632
22 Müller, Annemarie 2479
23 Fuchs, Gisela 2475
24 Moser, Sieglinde 2333
25 Bauch, Günther 2283
26 Schäfer, Ferdi 2260
27 Gerigk, Erika 1822
28 Eschbach, Peter 1795

 

Ergebnisse der Mannschaften

 

Platz Name Einzel Mannschaft
1 Namenlos
Schwellnus, Wilfried 4005
Friedauer, Arno 4237
Hoop, Jürgen 3493
Behrend, Tilo 4206
15941
2 Sehräuber
Schulz, Marlis 4261
Schulz, Rudi 2943
Wagner, Bettina 5113
Strycharz, Rolf 2749
15066
3 Berliner Luschen
Senft, Dieter 4417
Nanke, Inge 2632
Thumernich, Andre 3966
Mehlmann, Michael 3829
14844
4 Herzblätter
Uhse, Siegfried 3178
Ueberberg, Hugo 3992
Müller, Klaus 3236
Müller, Annemarie 2479
12885
5 Re
Petrick, Erna 3449
Zähringer, Klaus 3143
Eschbach, Peter 1795
Kremer, Hermann 2951
11338
6 Karo Dame
Moser, Sieglinde 2333
Schäfer, Ferdi 2260
Gurris, Helmut 3555
Dietz, Christel 2862
11010
7 Stichlinge
Fuchs, Gisela 2475
Bauch, Günther 2283
Offermanns, Detlef 3444
Gerigk, Erika 1822
10024

05. - 07.11.10 - Skatturnier in Rochsburg/Sachsen

Platz Name Vorname Ergebnis
1 Freudenberg Wolfgang 3421
2 Langer Uwe 3351
3 Beil Helmut 3336
4 Sommer Hartmut 3203
5 Heine Andreas 3133
6 Bretschneider Volker 3115
7 Vogel Eckhard 2839
8 Mehnert Dietmar 2827
9 Schenker Henry 2706
10 Steinert Volker 2698
11 Sauer Kerstin 2680
12 Schmidt Olaf 2503
13 Strycharz Rolf 2414
14 Neumeister Hans 2414
15 Streller Mathias 2204
16 Richter Lothar 2201
17 Richter Andreas 2105
18 Leupert Gerhard 1995
19 Tesch Udo 1588
20 Brümmel Frank 1362
21 Träger Michael 1304

29.10.-01.11.10 - 16. Wernigeröder Rathauspokal

 

 

Platz Name Vorname Ergebnis
1 Moser Sieglinde 6584
2 Kremer Hermann 6305
3 Schwellnus Wilfried 5829
4 Schlierf André 5725
5 Schäfer Ferdi 5564
6 Schulz Marlis 5513
7 Ueberberg Hugo 5480
8 Heine Andreas 5386
9 Uhse Siegfried 5355
10 Gurris Helmut 4880
11 Petrick Erna 4812
12 Hollerith Lothar 4771
13 Strycharz Rolf 4740
14 Goldscheid Anne 3994

08. - 10.10.2010 - 4. Skatturnier in Düren

 

 

Platz Name Vorname Ergebnis
1 Kremer Hermann 3608
2 Strycharz Rolf 3578
3 Pingen Peter 3438
4 Schnele Ralf 3267
5 Ueberberg Hugo 3240
6 Brenner Dieter 3218
7 Böhlau Gert 3213
8 Schwellnus Wilfried 3198
9 Herbers Aloys 3175
10 Gurris Helmut 3155
11 Offermanns Detlef 3143
12 Bruß Werner 3105
13 Schade Bernd 3068
14 Senft Dieter 3036
15 Uhse Siegfried 2928
16 Schnele Sylvia 2818
17 Müller Werner 2740
18 Zähringer Klaus 2643
19 Moser Sieglinde 2589
20 Hoop Jürgen 2589
21 Nanke Inge 2574
22 Petrick Erna 2481
23 Eschbach Peter 2299
24 Hollerith Lothar 2264
25 Beil Helmut 2241
26 Müller Annmarie 2226
27 Schulz Rudi 2121
28 Dietz Christel 1979
29 Alex Hans 1955
30 Schäfer Ferdi 1689
31 Goldscheid Anne 1650
32 Gerigk Erika 1633
33 Müller Klaus 1463

06. - 08.08.10 - 1. Raucherskatturnier in Georgenthal

Platz Name Ergebnis
1. Fries, Werner 3505
2. Beil, Helmut 3213
3. Schulz, Rudi 3155
4. Schlierf, André 3092
5. Ecke, Ralf 2902
6. Neudeck, Frank 2778
7. Schulz, Marlis 2774
8. Freis, Elisabeth 2464
9. Mehnert, Dietmar 2398
10. Schlierf, Sonja 2288
11. Lichtwart, Efeline 2267
12. Schenker, Henry 1883
13. Kröger, Birgit 1622
14. Hußmann, Hanny 908

21.-24.07.10 Skat-Olympiade in Altenburg

Einzel-Wettbewerb

Platz Name Vorname Punktzahl
1 Herbers Aloys 10111
2 Fuchs Gisela 9971
3 Schulz Marlis 9542
4 Bruß Werner 9059
5 Mehlmann Michael 8997
6 Lichtwark Evelyn 8772
7 Uhse Siegfried 8740
8 Heine Andreas 8646
9 Wagner Bettina 8574
10 Strycharz Rolf 8463
11 Ott Dr. Max 8447
12 Moser Sieglinde 8416
13 Böhlau Gert 8287
14 Holzinger Klaus 7895
15 Gurris Helmut 7740
16 Reitbauer Johannes 7653
17 Schulz Rudi 7539
18 Alex Hans 7098
19 Schäfer Ferdinand 7058
20 Bauch Günter 6027
21 Schade Bernd 5536
22 Gerigk Erika 5265

 

Tandem-Wettbewerb

Platz Name Vorname Punktzahl
1 Fuchs Gisela 18548
Wagner Bettina
2 Böhlau Gert 18377
Herbers Aloys
3 Bruß Werner 18056
Mehlmann Michael
4 Moser Sieglinde ^17156
Uhse Siegfried
5 Heine Andreas 17109
Strycharz Rolf
6 Schulz Marlis 16938
Schulz Rudi
7 Holzinger Klaus 16564
Ott Dr. Max
8 Gurris Helmut 14798
Schäfer Ferdinand
9 Gerigk Erika 12918
Reitbauer Johannes
10 Alex Hans 12634
Schade Bernd

18. - 19.06.2010 Skatturnier in Hamburg

Platz Nachname Vorname Ergebnis
1 Uhse Siegfried 3771
2 Schlierf Andre 3611
3 Bretschneider Volker 3505
4 Herbers Aloys 3430
5 Heine Andreas 3304
6 Bergner Ralf 3177
7 Thumernich Andre 3034
8 Goldscheid Anne 3033
9 Langer Uwe 2954
10 Gurris Helmut 2904
11 Schwellnus Wilfried 2875
12 Schäfer Ferdinand 2855
13 Strycharz Rolf 2840
14 Fries Werner 2764
15 Bruß Werner 2714
16 Zähringer Klaus 2646
17 Klug Ursel 2589
18 Hüpeden Peter 2492
19 Nanke Inge 2439
20 Fuchs Gisela 2427
21 Hüpeden Gabi 2365
22 Bauch Günter 2320
23 Marquardt Hans 2244
24 Schnele Silvia 2233
25 Böhm Claus 1899
26 Beil Helmut 1538
27 Hollerith Lothar 1416
28 Hussmann Johanna 1234

23. - 25.04.10 Skatturnier in Blankenheim

Platz Name
1 Böhlau, Gert 3987
2 Uhse, Siegfried 3576
3 Gurris, Helmut 3303
4 Kremer, Hermann 3040
5 Müller, Klaus 2965
6 Schwellnus, Wilfried 2939
7 Herbers, Aloys 2844
8 Friedauer, Arno 2840
9 Ueberberg, Hugo 2809
10 Müller, Annemarie 2792
11 Moser, Sieglinde 2717
12 Schäfer, Ferdi 2679
13 Petrick, Erna 2638
14 Strycharz, Rolf 2485
15 Zähringer, Klaus 2354
16 Biedermann, Erwin 2332
17 Römer, Johann 2249
18 Goldscheid, Anne 2203
19 Alex, Hans 2198
20 Brenner, Dieter 2167
21 Müller, Werner 1992
22 Hollerith, Lothar 1936
23 Kowalsky, Jochen 1620
24 Gerigk, Erika 1605
25 Wert-Schulte, Christel 884

14.-21.03.10 - 13. Skatmarathon in Tann/Rhön

Platz Name Ergebnis
1 Schielke, Hans-Peter 15752
2 Herbers, Aloys 14568
3 Ott, Dr. Max 12778
4 Böhlau, Gert 12080
5 Schwellnus, Wilfried 11943
6 Uhse, Siegfried 11834
7 Sauerbrey, Fritz 11807
8 Kremer, Hermann 11094
9 Masch, Werner 11093
10 Bruß, Werner 10918
11 Heine, Andreas 10909
12 Schulz, Marlis 10833
13 Anger, Marina 10681
14 Hüpeden, Peter 10674
15 Schenker, Henry 10476
16 Wagner, Bettina 10226
17 Schäfer, Ferdinand 10191
18 Schulz, Rudi 10127
19 Lichtwark, Evelyne 9999
20 Steffl, Lothar 9972
21 Gurris, Helmut 9867
22 Ueberberg, Hugo 9694
23 Klug, Ursel 9173
24 Freudenberg, Wolfgang 9090
25 Müller, Klaus 8622
26 Strycharz, Rolf 8544
27 Dietz, Christel 8217
28 Hüpeden, Gabi 7561
29 Gerigk, Erika 7497
30 Müller, Annemarie 6973

05.-07.02.2010 2. NRW-Cup Bad Meinberg

Platz Name Ergebnis
1 Schulz, Marlis 4858
2 Friedauer, Arno 4371
3 Herbers, Aloys 4195
4 Senft,Dieter 4145
5 Heine, Andreas 3995
6 Strycharz, Rolf 3908
7 Lichtwark, Evelyne 3883
8 Schwellnus, W. 3856
9 Uhse, Siegfried 3823
10 Fuchs, Gisela 3802
11 Bruß, Werner 3766
12 Petrick, Erna 3698
13 Kremer, Hermann 3500
14 Mehlmann, Michael 3476
15 Anger, Marina 3438
16 Böhlau, Gert 3367
17 Gurris, Helmut 3308
18 Schäfer, Ferdinand 3239
19 Ueberberg, Hugo 3204
20 Schulz, Rudi 3201
21 Thumernich, Andrè 3086
22 Müller, Annemarie 3021
23 Schade, Bernd 2993
24 Alex, Hans 2859
25 Nanke, Inge 2857
26 Lehmann, Irmgard 2679
27 Eschbach, Peter 2455
28 Gerigk, Erika 2193
29 Zähringer, Klaus 2182
30 Bauch, Günter 2112
31 Hussmann, Johanna 2109
32 Müller, Klaus 1707

08.-10.01.2010 9. Skatturnier in Weimar

 

 

1 Wilfried Schwellnus 3997
2 Volker Seidel 3847
3 André Schlierf 3726
4 Siegfried Uhse 3555
5 Birgit Kröger 3338
6 Rolf Strycharz 3315
7 Henry Schenker 3058
8 Eckard Vogel 3028
9 Werner Fries 2949
10 Gisela Fuchs 2948
11 Michael Freudenberg 2881
12 Udo Tech 2790
13 Rainer Hahn 2613
14 Klaus Zähringer 2458
15 Elisabeth Fries 2118
16 Hugo Überberg 1933
17 Anneliese Hahn 1878
18 Wolfgang Freudenberg 1827
19 Dietmar Mehnert 1759
20 Renato Paelicke 1702
21 Hans Marquardt 1680
22 Günther Bauch 1142
23 Heike Lapp 283

Bericht vom Skatturnier vom 08.-10.01.2010 in Weimar

Trotz eisiger Kälte und viel Schnee nahmen dieses Jahr wieder viele Skatfreunde am Weimarer Nichtraucher-Skat-Turnier ,Afang Januar 2010, teil und folgten damit der Einladung der Thüringer Organisatoren Birgit Kröger, Volker Seidel und Adré Schlierf (Turnierleiter), denen ich für ihre sehr gute Organisationsarbeit auf diesem Wege danke möchte.

In der Gaststätte Jo Hans Hof, in welcher eine sehr angenehme Atmosphäre herrschte, wurde hart in 3 Spielrunden um die heiß begehrten Punkte gekämpft. Es nahmen 23 Spieler am Turnier teil. Es gingen aus allen Landesteilen Deutschlands Spieler an den Start. Die ersten Plätze gingen

dieses Jahr an:

Platz Name Punkte

1 Willfried Schwellmuss 3997 Punkte

2 Volker Seidel 3847 Punkte

3 André Schlierf 3726 Punkte

Das Turnier fand mit einem zünftigen Essen und einer spannenden Siegerehrung einen schönen Ausklang. Durch den Abend führte unser Super Entertainer Wolfgang Petereit, der wie immer für eine gute Stimmung sorgte.

Im nächsten Jahr werden dann bereits zum 10. mal die Karten in Weimar gemischt und es wird mit Sicherheit ein sehr schönes Jubiläumsturnier mit einigen Überraschungen geben.

Renato Paelicke

Bad Sulza 8. Februar 2010

05.12.2009 LVR-Skatturnier

1 Ueberberg, Hugo 2209
2 Will, Robert 2156
3 Schäfer, Ferdi 2044
4 Kremer, Hermann 1962
5 Fey, Günter 1958
6 Kautz, Manfred Walter 1949
7 Friedauer, Arno 1930
8 Jobb, Michael 1925
9 Römer, Johann 1921
10 Brenner, Dieter 1782
11 Zähringer, Klaus 1713
12 Steffl, Lothar 1683
13 Krämer, Jürgen 1671
14 Jütten, Hansi 1657
15 Peters, Josef 1543
16 Hoop, Jürgen 1465
17 Kowalski, Jochen 1462
18 Ebermann, Hans-Martin 1343
19 Paffrath, Heinz 1323
20 Schwellnus, Wilfried 1241
21 Petrick, Erna 1200
22 Krewin, Anni 1133
23 Lossin, Bruno 1109
24 Heck, Ewald 518

27. - 28.11.2009 Skatturnier Georgenthal

Nr. Name Ergebnis
1 Fries, Werner 4175
2 Kröger, Birgit 3382
3 Laube, Jürgen 3323
4 Strycharz, Rolf 3157
5 Böhlau, Gerd 3080
6 Schulz, Rudolf 3074
7 Herbers, Aloys 2934
8 Schenker, Henry 2916
9 Seidel, Volker 2850
10 Schlierf, André 2733
11 Schulz, Marlis 2646
12 Heine, Andreas 2593
13 Schmidt, Charlotte 2318
14 Vogel, Eckhard 2099
15 Lichtwark, Evelyne 2091
16 Beil, Helmut 2049
17 Lapp, Heike 1094
18 Hußmann, Johanna 1073
19 Carqueville, Stephan 625

13.-15.11.09 Mannschaftsmeisterschaft Bad Meinberg

Mannschaft Ergebnis
Herz Dame Süd
Klüglich, Claus 4215
Schielke, Hans-Peter 5434
Kraft, Daniel 4719
Uhse, Siegfried 3944
18312
Mass Voll
Herbers, Aloys 4495
Offermanns, Detlef 3523
Schulz, Marlis 3212
Schwellnus, Wilfried 3684
14914
Glück Auf
Huck, Willi 3880
Bruhs, Werner 4599
Hasel, Hans 2757
Kühnel, Lothar 3345
14581
Berliner Luschen
Mehlmann, Michael 3241
Nanke, Inge 2806
Senft, Dieter 4366
Thumernich, André 3486
13899
Sehräuber
Böhlau, Gert 4088
Schulz, Rudi 1849
Strycharz, Rolf 3127
Wagner, Bettina 4308
13372
Re
Henk, Rolf 2978
Kremer, Hermann 4766
Petrick, Erna 2899
Zähringer, Klaus 2158
12801
Pik 7
Friedauer, Arno 3478
Gurris, Helmut 3119
Schäfer, Ferdi 3766
Ueberberg, Hugo 2071
12434
Fuchs und Elster
Bauch, Günther 3176
Fuchs, Gisela 3366
Gerigk, Erika 2091
Jobb, Michael 3635
12268
Onger Uns
Eschbach, Peter 2384
Monheim, Philipp 3776
Müller, Annemarie 3222
Müller, Klaus 2481
11863

30. Okt. - 01. Nov. 15. Wernigeröder Rathauspokal

Platz Spieler Ergebnis
1 Schielke, Hans-Peter 6525
2 Uhse, Siegfried 5712
3 Schlierf, André 5636
4 Böhlau, Gert 5440
5 Ueberberg, Hugo 5220
6 Herbers, Aloys 5127
7 Kremer, Hermann 5007
8 Hollerith, Lothar 4775
9 Fries, Werner 4592
10 Schwellnus, Wilfried 4492
11 Steffl, Lothar 4382
12 Behrend, Tilo 4111
13 Strycharz, Rolf 3821
14 Heine, Andreas 3812
15 Gurris, Helmut 3550
16 Schäfer, Ferdi 3492
17 Reinfelder, Jürgen 2924
18 Henk, Rolf 2868
19 Goldscheid, Anne 2606

09. - 11. Oktober 3. Integrationsskatturnier Düren

Name Ergebnis
Herbers 5130
Uhse 4803
Pingen 4449
Brenner 4378
Schwellnus 4335
Goldscheid 4059
Ueberberg 3866
Strycharz 3841
Schäfer 3822
Böhlau 3783
Epple 3633
Schade 3616
Kremer 3526
Steffl 3361
Hollerith 3316
Gurris 3023
Wetzstein 2825
Gerigk 2597
Dietz 2586
Alex 2542
Ternes 2522
Eschbach 2350
Zähringer 2171

17. -19.04. 2009 25jähriges Jubiläumsskatturnier Blankenheim

   

Platz Name Punkte
1 Friedauer, Arno 4237
2 Brenner, Dieter 3836
3 Uhse, Siegfried 3781
4 Herbers, Aloys 3632
5 Schwellnus, Wilfried 3288
6 Kowalsky, Jochen 3281
7 Römer, Johann 3208
8 Schäfer, Ferdi 3104
9 Kremer, Hermann 3091
10 Senft, Dieter 3089
11 Strycharz, Rolf 2906
12 Gurris, Helmut 2905
13 Biedermann, Erwin 2872
14 Dietz, Christel 2829
15 Zähringer, Klaus 2764
16 Petrick, Erna 2742
17 Müller, Werner 2699
18 Müller, Annemarie 2508
19 Thyron, Heinrich 2377
20 Goldscheid, Anne 2185
21 Nanke, Inge 2143
22 Bauch, Günther 1994
23 Wargowski, Ernst 1963
24 Ueberberg, Hugo 1944
25 Eschbach, Peter 1838
26 Monheim, Philipp 1773
27 Fuchs, Gisela 1611
28 Alex, Hans 1386
29 Gerigk, Erika 1358
30 Hollerith, Lothar 1265
31 Müller, Klaus 1244

15.-22.03.09 Skatmarathon Zeltingen

Platz Name Punkte
1 Herbers, Aloys 14600
2 Schielke, Hans-Peter 14318
3 Uhse, Siegfried 13083
4 Ott, Dr. Max 12690
5 Schlierf, André 12319
6 Henk, Rolf 12259
7 Klüglich, Claus 12087
8 Böhlau, Gert 12011
9 Fries, Werner 11866
10 Heine, Andreas 11860
11 Ueberberg, Hugo 11690
12 Freudenberg, Michael 11528
13 Bruß, Werner 11431
14 Kremer, Hermann 11324
15 Moser, Sieglinde 11083
16 Huck, Willi 10971
17 Gurris, Helmut 10925
18 Sauerbrey, Fritz 10869
19 Kowalski, Jochen 10731
20 Schenker, Henry 10645
21 Schulz, Marlis 10596
22 Petrick, Erna 10490
23 Hornetz, Manfred 10277
24 Schwellnus, W. 10211
25 Hasel, Hans 9987
26 Schulz, Rudi 9940
27 Hüpeden, Peter 9862
28 Strycharz, Rolf 9820
29 Freudenberg, Wolfg. 9802
30 Kühnel, Lothar 9762
31 Vogel, Eckard 9397
32 Goldscheid, Anne 9367
33 Schäfer, Ferdinand 9326
34 Lichtwark, Eveline 8915
35 Hüpeden, Gabi 8576
36 Müller, Klaus 8479
37 Hollerith, Lothar 8372
38 Müller, Annemarie 7793
39 Dietz, Christel 7081

09.-11.01.09 Skatturnier Weimar

Platz Name Ergebnis
1 Überberg, Hugo 3729
2 Hahn, Rainer 3680
3 Seidel, Volker 3624
4 Schlierf, André 3556
5 Beil, Helmut 3462
6 Fries, Werner 3242
7 Strycharz, Rolf 3066
8 Senft, Dieter 3059
9 Uhlmann, Rudi 3036
10 Engl, Heinz 2958
11 Mehnert, Dietmar 2830
12 Vogel, Eckhard 2790
13 Ternes, Elke 2739
14 Nancke, Inge 2658
15 Paelicke,Sarah 2565
16 Meier, Imke 2489
17 Freudenberg, Michael 2459
18 Freudenberg, Wolfgang 2454
19 Tesch, Udo 2222
20 Fries, Elisabeth 2193
21 Hahn, Anneliese 2129
22 Teichmann, Malte 2057
23 Schenker, Henry 1941
24 Markwartz, Hans 1896
25 Kröger, Birgit 1747
26 Lapp, Heike 1721
27 Zäringer, Klaus 1710
28 Schenker, Kai 1520
29 Paelicke, Renato 1146
30 Lubatsch, Norbert 1033

09.-11.01.2009 Bericht vom Skatturnier in Weimar

 

Skatturnier in Weimar für Blinde, Sehbehinderte und deren Freunde vom 09. bis 11. Januar 2009

In diesem Jahr wurde zum 8. Mal das jährlich stattfindende Skatturnier in Weimar durchgeführt, welches auch immer mehr Zuspruch unter unseren Skatfreunden findet. Von 32 angemeldeten Interessenten waren diesmal 30 Skatspieler(innen) am Start. Dies stellte gegenüber den Vorjahren einen erneuten Teilnehmerrekord dar.

Die Unterbringung war, wie auch in den vergangenen Jahren, in der Pension „Alter Zausel“, die von Volker Seidel und Birgit Kröger betrieben wird, gewährleistet.

Der Transfer von der Pension zum Spiellokal und zurück wurde ebenfalls von den Beiden vermittelt.

Also, es war für alles gesorgt und man konnte sich hier einfach nur wohlfühlen.

Es wurden insgesamt drei Runden an 8 Vierer- und 2 Dreiertischen ausgetragen.

Die erste Runde am Freitag Abend wurde ausgelost und die beiden weiteren Runden am Samstag Vormittag und Samstag Nachmittag fanden dann nach Rangliste statt.

In der Spielpause zwischen den beiden Runden hatte man am Samstag Mittag Gelegenheit, einen kleinen Stadtbummel oder Spaziergang zu unternehmen, um wieder neue Kraft zu tanken. Allen Leserinnen und Lesern sei versichert, das die Gruppe auch zwischen den einzelnen Runden in Punkto Spass und Unterhaltung nicht zu kurz gekommen ist.

Vor der Siegerehrung am Samstag Abend waren alle aktiven Skatspieler und deren Begleitungen zu einem gemeinsamen Abendessen von Volker Seidel eingeladen, wofür wir ihm an dieser Stelle auch im Namen aller Teilnehmer nochmals herzlichen Dank sagen möchten.

Anschließend wurde die komplette Reihenfolge vom letzten bis zum ersten Platz von Herrn Wolfgang Petersen vorgelesen. Es würde hier zu weit führen, alles aufzulisten, deshalb seien hier nur die ersten drei Plätze erwähnt:

Platz drei belegte mit 3.624 Punkten Volker Seidel aus Weimar

den zweiten Platz belegte mit 3.680 Punkten Rainer Hahn aus Eschborn

den Siegerpokal konnte in diesem Jahr mit 3.729 Punkten Hugo Ueberberg aus Bonn entgegennehmen.

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an Andre Schlierf der wie schon in den vergangenen Jahren die Turnierleitung übernahm, sowie allen weiteren Organisatoren, die dazu beigetragen haben, dass bei diesem Turnier ein reibungsloser Ablauf gewährleistet war. Bedanken möchten wir uns weiterhin bei Herrn Peter Seidel und seinem Personal, welches uns im Spiellokal „Restaurant Christoph.Martin“ hervorragend betreut hat.

Abschließend kann nur festgestellt werden, dass es auch in diesem Jahr wieder eine gelungene und sehr schöne Veranstaltung war. Wir freuen uns deshalb schon alle auf das Turnier im nächsten Jahr. Für all diejenigen, die vielleicht beim nächsten Mal auch mit dabei sein wollen noch folgender Hinweis.

Sollten die Zimmer der Pension in Zukunft einmal nicht ausreichen, werden Unterkünfte auch in naheliegenden Pensionen von Volker Seidel und Birgit Kröger reserviert.

Jutta und Hugo Ueberberg sowie Norbert Lubatsch aus Bonn

Zum Seitenanfang

 

09.-11.01.09 Bericht vom Skatturnier in Weimar

Bericht vom Skatturnier in Weimar 2009

Bericht über das Integrations-Skatturnier vom 9.1.-11.1.2009 in Weimar

Trotz eisiger Kälte nahmen dieses Jahr so viele Skatspieler, wie noch nie,
am Weimarer Nichtraucher-Skatturnier teil und folgten damit der Einladung der
Thüringer Organisatoren Birgit Kröger, Volker Seidel und Adré Schlierf, denen ich für ihre sehr gute Organisationsarbeit auf diesem Wege danke möchte.
In der Traditionsgaststätte Christoph Martin wurde hart in 3 Spielrunden um
die heiß begehrten Punkte gekämpft. Es nahmen 30 Spieler am Turnier teil.
Es gingen aus allen Landesteilen Spieler an den Start.

Die ersten Plätze gingen dieses Jahr an:

Platz Name Punkte
1 Hugo Überberg 3927 Punkte (aus Bonn)
2 Rainer Hahn 3680 Punkte (aus Hessen)
3 Volker Seidel 3624 Punkte (aus Weimar)

Dieses Jahr konnten wir auch viele Teilnehmer aus Thüringen zählen.
Sie belegten dabei folgende Plätze:
Platz Name Punkte

4 Adré Schlierf 3556 Punkte (aus Gera)
5 Helmut Beil 3462 Punkte (aus Mühlhausen)
...
15 Sarah Paelicke 2565 Punkte (aus Bad Sulza)
25 Birgit Kröger 1747 Punkte (aus Weimar)
26 Heike Lapp 1721 Punkte (aus Gotha)
29 Renato Paelicke 1146 Punkte (aus Bad Sulza)

Das Turnier fand mit einem zünftigen Essen und einer Siegerehrung einen
schönen Ausklang. Durch den Abend führte unser Super Entertainer Wolfgang Petereit, der wie immer für eine gute Stimmung sorgte. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr, wenn es dann wieder heißt, geladen ist zum Skaten in Weimar Anfang Januar und vielleicht können wir dann wieder ein paar neue Skatfans hinzugewinnen, wie es auch schon in diesem Jahr der Fall war.
Renato Paelicke
Mitglied BSV-T KO Weimar
Bad Sulza 31. Januar 2009

Zum Seitenanfang

 

06.-08.02.09 NRW-Cup Bad Meinberg

Platz Name Ergebnis
1 Herbers, Aloys 4822
2 Friedauer, Arno 4634
3 Bruß, Werner 4594
4 Schwellnus, W. 4481
5 Gurris, Helmut 4364
6 Thumernich, Andrè 4291
7 Heine, Andreas 3824
8 Uhse, Siegfried 3808
9 Zähringer, Klaus 3697
10 Fuchs, Gisela 3696
11 Vogel, Eckard 3625
12 Barnsdorf, Manfred 3602
13 Schulz, Rudi 3574
14 Mehlmann, Michael 3568
15 Wagner, Bettina 3558
16 Lichtwark, Evelyne 3526
17 Schenker, Henry 3523
18 Ueberberg, Hugo 3521
19 Schlagowski, Hinrich 3517
20 Heyland, Michael 3502
21 Stefl, Lothar 3437
22 Kremer, Hermann 3280
23 Offermanns, Detlef 3266
24 Strycharz, Rolf 3241
25 Henk, Rolf 3218
26 Eschbach, Peter 3149
27 Schulz, Marlis 3145
28 Masch, Werner 3109
29 Petrick, Erna 3108
30 Anger, Marina 3063
31 Griesmann, Richard 3008
32 Bauch, Günter 2921
33 Schäfer, Ferdinand 2852
34 Lehmann, Irmgard 2840
35 Alex, Hans 2805
36 Hussmann, Johanna 2500
37 Monheim, Philipp 2459
38 Genth, Michael 2275
39 Müller, Klaus 2169
40 Lubatsch, Norbert 1858
41 Jänchen, Adolf 1320

08.-16.03.08 Skatmarathon 2008

Teilnehmer Skatmarathon 2008 08.-16.03.08
1 Schielke, Hans-Peter 15561
2 Überall, Michael 13981
3 Hüpeden, Peter 12947
4 Thyron, Heinrich 12582
5 Fuchs, Gisela 11751
6 Ott, Dr. Max 11702
7 Schwellnus, Wilfried 11618
8 Schulz, Marlis 11574
9 Grießmann, Richard 11272
10 Kremer, Hermann 11166
11 Zähringer, Klaus 11094
12 Göseke, Helmut 10737
13 Anger, Marina 10685
14 Gurris, Helmut 10579
15 Freudenberg, Michael 10455
16 Schenker, Henry 10384
17 Ueberberg, Hugo 10056
18 Freudenberg, Wolfgang 9828
19 Schulz, Rudi 9824
20 Petrick, Erna 9744
21 Hüpeden, Gabi 9495
22 Goldscheid, Anne 9258
23 Alex, Hans 9071
24 Hollerith, Lothar 8908
25 Nollau, Lothar 8494
26 Schäfer, Ferdinand 8437
27 Vogel, Eckard 7918
28 Bauch, Günter 6737

Zum Seitenanfang

 

11.-13.04.08 Skatturnier Blankenheim

Blankenheim 11.04-13.04.2008
Spieler Gesamtpunktzahl
1 Friedauer, Arno 4599
2 Schwellnus, Wilfried 3442
3 Ueberberg, Hugo 3176
4 Hollerith, Lothar 3149
5 Schäfer, Ferdi 3140
6 Petrick, Erna 3025
7 Biedermann, Erwin 2969
8 Fuchs, Gisela 2916
9 Gerigk, Erika 2819
10 Thyron, Heinrich 2611
11 Kowalski, Jochen 2363
12 Eschbach, Heinz-Peter 2253
13 Bauch, Günther 2128
14 Müller, Annemarie 2119
15 Goldscheid, Anne 2106
16 Müller, Werner 1887
17 Müller, Klaus 1285
18 Ardelt, Manfred 0
19 Hauck, Klaus 0

Zum Seitenanfang

 

Bericht vom Skatturnier in Blankenheim

Gabi-Mertens-Gedächtnisspokal


Skatturnier in Blankenheim für Blinde, Sehbehinderte und deren Freunde

vom 11. bis 13. April 2008


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

In diesem Jahr wurde im Hotel Schlossblick in Blankenheim (Eifel) zum 24. Mal ein Skatturnier für Blinde, Sehbehinderte und ihre sehenden Freunde ausgetragen.

Ursprünglich wurde das Skatturnier auf Initiative von Herrn Gabi Mertens für Kriegsblinde und ihre Freunde ins Leben gerufen; es erfreute sich stets großer Beliebtheit. Aus unserem Personenkreis haben noch Skatfreunde an von Herrn Mertens geleiteten Turnieren teilgenommen und ihn persönlich mit seiner liebenswürdigen und humorvollen Art kennen und schätzen gelernt.

Nach dem Tod von Herrn Mertens vor 7 Jahren bemühte sich Ferdi Schäfer um das Fortbestehen dieser Veranstaltung. Um diese Tradition in Ehren fortzuführen, findet dieses Skatturnier jährlich im April und selbstverständlich im Hotel „Schlossblick“ statt. Im Gedenken an den Gründer wurde der vom Hotel Schlossblick gestiftete „Schlossblick-Pokal“ in „Gabi-Mertens-Gedächtnispokal“ umbenannt.

Den Wettkampf dieses Jahres kann man Getrost als gelungene Generalprobe ansehen, da 2009 das 25-jährige Jubiläumsturnier ansteht. Zu diesem Anlass wird die Veranstaltung In einem größerem Rahmen begangen. Geplant sind unter anderem Musikalische Darbietungen eines Alleinunterhalters sowie noch andere kleinere Überraschungen.

Am Veranstaltungswochenende war es in der Eifel noch recht kalt; dass es einem auf jeden Fall warm ums Herz werden konnte, dafür sorgte das gesamte Team des Hotels mit seiner warmen Herzlichkeit und dem netten und freundlichen Umgang mit uns.

Durch einige kurzfristige Absagen, also leicht dezimiert, fand das Turnier nur mit 17 Spielern und ihren Begleitungen statt. Gespielt wurde daher an Zwei Vierer- und drei Dreiertischen. Die erste Runde begann am Anreisetag nach dem Abendessen, die zweite und dritte Runde folgte am Samstag nach dem Frühstück bzw. nach dem Mittagessen und kleiner Mittagspause. Die vierte Runde wurde am Sonntag nach dem Frühstück gespielt. Anschließend fand die Siegerehrung statt. Den diesjährigen Siegerpokal konnte zum wiederholten Male Herr Arno Friedauer aus Moers in Empfang nehmen, den zweiten Platz belegte Herr Wilfried Schwellnus aus Moers, Dritter wurde Herr Hugo Ueberberg aus Bonn.

Allen Leserinnen und Lesern sei versichert, dass die Gruppe auch zwischen den einzelnen Runden in Punkto Spaß und Unterhaltung nicht zu kurz gekommen ist.

Abschließend bleibt uns nur zu sagen, dass es auch in diesem Jahr eine gelungene und sehr schöne Veranstaltung war, und wir uns schon alle auf die 25-jährige Jubiläumsveranstaltung freuen.

In diesem Sinne: Bis nächstes Jahr! Alles Gute und für die Skatspielerinnen und Skatspieler „GUT BLATT!“ wünschen:

Heinz-Peter Eschbach, Ferdinand Schäfer und Hans-Hugo Ueberberg

Zum Seitenanfang

 

14.-16.11.08 Deutsche Skatmeisterschaft Bad Meinberg

Teilnehmer 1.R. 2.R. 1-2.R. 3.R. 1-3.R. 4. R. Ende
1 Link, Jürgen 1379 893 2272 1677 3949 950 4899
2 Herbers, Aloys 1515 719 2234 1301 3535 1007 4542
3 Klüglich, Claus 1408 811 2219 1409 3628 861 4489
4 Wünnecke, Nicole 1614 1082 2696 503 3199 1189 4388
5 Schwellnus, W. 1167 1268 2435 981 3416 959 4375
6 Nanke, Inge 1180 1069 2249 416 2665 1611 4276
7 Hüpeden, Peter 1011 914 1925 1446 3371 870 4241
8 Bruß, Werner 484 1120 1604 1156 2760 1387 4147
9 Uhse, Siegfried 607 1490 2097 1094 3191 892 4083
10 Schulz, Rudi 1419 767 2186 1044 3230 802 4032
11 Wagner, Bettina 456 788 1244 1392 2636 1312 3948
12 Ueberberg, Hugo 559 1107 1666 1152 2818 1110 3928
13 Mehlmann, Michael 872 797 1669 775 2444 1319 3763
14 Heine, Andreas 804 1301 2105 1039 3144 608 3752
15 Hüpeden, Gabi 827 970 1797 799 2596 1120 3716
16 Göseke, Helmut 851 813 1664 729 2393 1322 3715
17 Bergner, Ralf 800 991 1791 1175 2966 729 3695
18 Schulz, Marlis 870 849 1719 1072 2791 864 3655
19 Kühnel, Lothar 1005 982 1987 712 2699 955 3654
20 Gurris, Helmut 911 695 1606 1359 2965 643 3608
21 Lehmann, Irmgard 699 954 1653 539 2192 1389 3581
22 Kremer, Hermann 1006 1193 2199 697 2896 623 3519
23 Seidel, Volker 398 889 1287 1330 2617 881 3498
24 Zähringer, Klaus 386 1099 1485 888 2373 1011 3384
25 Hasel, Hans 842 619 1461 668 2129 1161 3290
26 Marquardt, Hans 175 975 1150 1308 2458 750 3208
27 Goldscheid, Anne 844 901 1745 341 2086 1116 3202
28 Bauch, Günther 953 559 1512 416 1928 1232 3160
29 Fuchs, Gisela 663 1072 1735 696 2431 614 3045
30 Ternes, Elke 638 670 1308 1011 2319 705 3024
31 Müller, Klaus 915 967 1882 578 2460 515 2975
32 Monheim, Philipp 800 569 1369 892 2261 680 2941
33 Schäfer, Ferdinand 633 682 1315 829 2144 797 2941
34 Bartelt, Stephan 1156 1106 2262 143 2405 513 2918
35 Hollerith, Lothar 584 966 1550 601 2151 761 2912
36 Wünnecke, Tobias 965 475 1440 827 2267 522 2789
37 Kröger, Birgit 1370 603 1973 390 2363 372 2735
38 Lichtwark, Evelyne 123 362 485 899 1384 1153 2537
39 Strycharz, Rolf 645 851 1496 1196 2692 -192 2500
40 Thyron, Heinrich 441 745 1186 583 1769 497 2266
41 Alex, Hans 831 320 1151 451 1602 550 2152
42 Eschbach, H.Peter 603 359 962 548 1510 298 1808

Zum Seitenanfang

 

09.-11.09.07 Deutsche Skatmeisterschaft

Deutsche Skatmeisterschaft 2007

09. - 11. Nov. 2007 Bad Meinberg

 

Platz Teilnehmer Ergebnis
1 Strycharz, Rolf 3825
2 Bergner, Ralf 3764
3 Wünnecke, Tobias 3746
4 Überall, Michael 3682
5 Link, Jürgen 3412
6 Heine, Andreas 3292
7 Herbers, Aloys 3260
8 Thyron, Heinrich 3238
9 Schwellnus, W. 3218
10 Antlitz, Norbert 3128
11 Hahn, Anneliese 3004
12 Hüpeden, Peter 2999
13 Piechowski, Dariusz 2945
14 Ueberberg, Hugo 2901
15 Bielfeld, Wilhelm 2887
16 Schulz, Rudi 2748
17 Müller, Klaus 2722
18 Mehlmann, Michael 2719
19 Schäfer, Ferdinand 2713
20 Kremer, Hermann 2698
21 Sonntag, Hildegard 2609
22 Fischer, Jürgen 2595
23 Hahn, Rainer 2556
24 Zähringer, Klaus 2551
25 Seidel, Volker 2456
26 Marquart, Hans 2438
27 Böhm, Claus 2425
28 Lichtwark, Evelyne 2423
29 Eschbach, Hans-Peter 2410
30 Hüpeden, Gabi 2264
31 Bonken, Marion 2254
32 Engel, Hans-Peter 2112
33 Wagner, Bettina 1993
34 Schulz, Marlis 1889
35 Nanke, Inge 1876
36 Gurris, Helmut 1825
37 Gerigk, Erika 1774
38 Lehmann, Irmgard 1603
39 Kröger, Birgit 1506

Zum Seitenanfang

 

 

Suche und Einstellungen

Darstellung

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Partner

  • Logo: Blindenstiftung Deutschland
  • Logo: Deutsche Hörfilm gGmbH
  • Logo: Deutscher Hoerfilmpreis
  • Logo: BIK
  • Logo: rbm - rechte behinderter menschen
  • Logo: Aura Hotel