Präsidium

Das Präsidium besteht laut Verbandssatzung aus dem Präsidenten, dem Vizepräsidenten und sieben weiteren Mitgliedern, die alle blind oder sehbehindert sein müssen.

Porträtbild der DBSV-Präsidentin Renate Reymann
DBSV-Präsidentin Renate Reymann - Bild: DBSV/Friese

Für die laufende Wahlperiode 2014 bis 2018 wählte der Verbandstag des DBSV folgendes Präsidium:

  • Präsidentin: Renate Reymann (Peckatel)
  • Vizepräsident: Hans-Werner Lange (Hannover)

Weitere Mitglieder:

  • Peter Brass (Berlin)
  • Jette Förster (Berlin – Jugendreferentin im Blinden- und Sehbehinderten-Verband Sachsen-Anhalt)
  • Klaus Hahn (Münster)
  • Prof. Dr. Thomas Kahlisch (Leipzig)
  • Dr. Thomas Krämer (Berlin – Mitglied im Landesvorstand des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes)
  • Hans-Joachim Krahl (Magdeburg)
  • Rudi Ullrich (Marburg)

Ihr Ansprechpartner

Andreas Bethke Geschäftsführer des DBSV Telefon: 030 285387-180