Präsidium

Das Präsidium besteht laut Verbandssatzung aus dem Präsidenten, dem Vizepräsidenten und sieben weiteren Mitgliedern, die alle blind oder sehbehindert sein müssen.

Für die laufende Wahlperiode 2014 bis 2018 wählte der Verbandstag des DBSV folgendes Präsidium:

  • Präsidentin: Renate Reymann (Peckatel)
  • Vizepräsident: Hans-Werner Lange (Hannover)

Weitere Mitglieder:

  • Peter Brass (Berlin)
  • Jette Förster (Berlin – Jugendreferentin im Blinden- und Sehbehinderten-Verband Sachsen-Anhalt)
  • Klaus Hahn (Münster)
  • Prof. Dr. Thomas Kahlisch (Leipzig)
  • Dr. Thomas Krämer (Berlin – Mitglied im Landesvorstand des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes)
  • Hans-Joachim Krahl (Magdeburg)
  • Rudi Ullrich (Marburg)

Ihr Ansprechpartner

Andreas Bethke Geschäftsführer des DBSV Telefon: 030 285387-180