Tag des weißen Stocks

Jedes Jahr am 15. Oktober findet der weltweite Aktionstag der blinden Menschen statt.

1964 verabschiedete der US-Kongress eine Resolution, die den 15. Oktober zum White Cane Safety Day erklärte, übersetzt ungefähr: „Verkehrssicherheitstag des weißen Stockes". Mit seiner umgehenden Proklamation unterstützte der damalige Präsident der Vereinigten Staaten, Lyndon B. Johnson, das Streben blinder Menschen nach mehr Selbstständigkeit. Der Tag des weißen Stocks entwickelte sich schnell zum weltweiten Aktionstag der blinden Menschen.

Seit dem Jahr 2002 ist der 15. Oktober in Deutschland zugleich der Abschlusstag der „Woche des Sehens“.

Weitere Informationen über den Tag des weißen Stockes inkl. einem historischen Rückblick.

Internetseite der Aufklärungskampampagne