Aktuell erhältliche DBSV-Tastbücher

Foto von den aktuell erhältlichen Tastbücher: Die Buchstabenfreunde, Teresa und der Blutmohn, Unterwegs mit Tilli, Carlas größter Wunsch, Die kleine Nacktschnecke und Rike Ringelnatter, komm nach Hause!

Konni Knoten

Ein Buch zum Lernen von Seemannsknoten

von Reiner Delgado

Ein Tau auf dem Schiff Klabautikus verwandelt sich durch einen magischen Blitzeinschlag in eine Schlange und windet sich zu verschiedenen Knoten.
Wenn man ein Seil als Schlange mit Kopf und Schwanz betrachtet, ist es einfacher, zu beschreiben, wie die verschiedenen Knoten gehen.

Junge und alte Knotenfans erfahren in dem Buch mit Braille- und Schwarzschrift sowie taktilen Abbildungen und den Knoten selbst im Rahmen einer kleinen Geschichte von Konni und Kuno, den beiden Knotenschlangen, wie der Achtknoten, Palstek, Webleinstek, Kreuz- und Fassknoten aussehen und geknotet werden.

Die Beschreibungen zum Anhören sind über QR-Codes im Buch zugänglich.

Die Knoten sind nicht nur auf hoher See sondern auch in vielen Alltagssituationen hilfreich.

Format: DIN A4 quer mit Spiralbindung. 14 Seiten mit Text in Schwarz- und Brailleschrift, taktilen Abbildungen und QR-Codes mit Links zu den Höranleitungen.

Altersempfehlung: ab 7 Jahren

Schutzgebühr: 50,00 €/Stück

Hier finden Sie alle Knoten-Anleitungen als Audio, als Text und in kurzen Videos: Konni Knoten

Impressum

Cover und Tastseite des Buches Konni Knoten - Ein Schiff ist mit einem Palstek an einem Baum festgebunden.
Bild: DBSV

Piri zerlegt die Stadt

von Christian Vornholt und David Wegner

Der kleine Drache Piri überfliegt eine große Stadt und lauter Bauteile bleiben an ihm hängen. Ob die Kinder dem Drachen wohl helfen können, Dächer, Säulen, eine Brücke oder die Spitze des Fernsehturms wieder an ihre angestammten Plätze zu puzzeln?

Dieses Tastbuch soll Kinder für das Thema Architektur begeistern und entstand in Kooperation mit der Technischen Universität Berlin, Modell+Design, im Rahmen des Projektes "Ein Buch für jeden Tag", das durch die SKala-Initiative gefördert wurde.

Format: 20x25 cm, Spiralbindung. 20 Seiten mit Text in Schwarz- und Brailleschrift, Tastbildern und Elementen zum Puzzeln (die Puzzle-Elemente enthalten kleine Magnete)
Altersempfehlung: ab 4 Jahren
Schutzgebühr: 50,00 €/Stück

Impressum

Zwei Exemplare des Buches Piri zerlegt die Stadt. Das linke ist aufgeschlagen und zeigt eine Textseite und eine Tastseite mit dem Drachen Piri und dem Fersnsehturm. Das rechte zeigt das Titelblatt. Vor den Büchern liegen verschiedene bunte Puzzleteile.
Bild: DBSV

Kim und das Zauberhäschen

von Reiner Delgado

Mit Hilfe dieses Buches können blinde Kinder und Erwachsene einen Hasen aus einem Blatt Papier falten und ihr eigenes Osterhäschen in Händen halten.

Damit man sich die Faltschritte besser merken und sie nachvollziehen kann, sind sie in eine Geschichte eingebettet, in der die Formen vorkommen, die auf dem Weg zum fertigen Hasen entstehen. Kim öffnet ihren Kleiderschrank, surft, fährt Segelboot und muss vor einem Schwertfisch fliehen, ehe sie auf einer Insel landet und plötzlich ein kleines Häschen neben Kim sitzt.

Die Zwischenschritte sind als Origami-Formen ins Buch eingeklebt. Dadurch lässt sich tastend nachempfinden, wie der Hase gefaltet wird.

Unser neues Tastbuch „Kim und das Zauberhäschen“ ist dank der tatkräftigen Unterstützung von Mondelez International entstanden.

Format: DIN A4 mit Spiralbindung, 26 Seiten mit Text in Schwarz- und Brailleschrift und Tastbildern
Altersempfehlung: ab 7 Jahren
Schutzgebühr: 50,00 €/Stück

Weitere Infos unter: www.dbsv.org/origami.html

 

Auf einem Tisch liegen 3 aufgeschlagenen Exemplare des Buches "Kim und das Zauberhäschen" mit Text in Braille- und Schwarzschrift, bunte Tastbilder und verschiedene Origami-Formen. Im Hintergrund steht ein weiteres Exemplar mit Titelblatt
Bild: DBSV

Imke fliegt zur Sonne

von Reiner Delgado, Bärbel Rothhaar, Jürgen Tautz

Nachdem die Honigbiene Imke aus ihrem Ei schlüpft, lernt sie mit ihrer älteren Schwester Blümchen die vielen Aufgaben in einem Bienenstock kennen, wie das Bauen neuer Zellen, Kühlen, Heizen, die Abwehr von Angreifern und schließlich das Nektarsammeln. Sie begegnet der Königin und den Drohnen und erlebt viele Abenteuer.

In der Geschichte, den Tastbildern und mit ergänzenden Erklärungen zum Hören erfahren die jungen Leserinnen und Leser viel über das Leben von Honigbienen: Sie können die Zellenstruktur einer Wabe ertasten und Waben aus einem Bienenkasten ziehen; sie erfahren die Tricks der Bienen, mit denen sie einander den Weg zu leckeren Blüten verraten, können ein Verteidigungsnetz aus Bienen puzzeln und Bienenstachel mit denen von Wespen vergleichen. Schließlich können sie genau nachvollziehen, wie Bienen den Nektar aus Blüten saugen.

Das Buch ist nicht nur in Großdruck und Brailleschrift gedruckt. Mit einem BOOKii Hörstift von Tessloff kann man sich die Geschichte auch vorlesen lassen. Zudem sind über den Stift ausführliche ergänzende Sachinfos zum Leben der Bienen zugänglich, sowie Anregungen für eigene Spiele und Aktivitäten und Anleitungen für die Tastseiten.

So ist „Imke fliegt zur Sonne“ ein inklusives und lehrreiches Abenteuer für alle.

Dieses Kinderbuch entstand im Rahmen des Projektes "Ein Buch für jeden Tag", das durch die SKala-Initiative gefördert wurde.

Format: DIN A4 mit Spiralbindung, 38 Seiten mit Text in Schwarz- und Brailleschrift, Tastbildern und Audio-Codes (lesbar mit einem BOOKii Hörstift, nicht im Buch enthalten) mit ergänzenden Erklärungen, Tastanleitungen und Spielideen

Altersempfehlung: ab 5 Jahren

Schutzgebühr: 50,00 €/Stück

Falls Sie das Buch ohne Hörstift benutzen, können Sie hier die ergänzenden Erklärungen, Anleitungen für die Tastseiten und Spielideen als Audiodateien herunterladen:

Imke fliegt zur Sonne

 

 

Foto vom Buch Imke fliegt zur Sonne: Cover und aufgeschlagene Seite mit Bienenkasten und Bienenwaben
Bild: DBSV

Unterwegs mit Tilli

von Magdalena Havener und Julia Honroth

Auf ihrer Reise begegnet die kleine Qualle Tilli verschiedenen Tieren und Gegenständen. Die Kinder werden Spaß daran haben, sie unter Wasser zu entdecken. Denn alles Tastbare dieses Buches ist wirklich im Wasser und in Kunststofffolie eingeschweißt.

Eine kleine Herausforderung für neugierige Finger!

Das taktile Glossar auf den ersten beiden Seiten erleichtert das spätere Erkennen der Elemente im Wasser.

Dieses Buch bekam einen Sonderpreis im DBSV-Kinderbuchwettbewerb haptiBOOK 2019 und wurde im Rahmen des Projektes "Ein Buch für jeden Tag" mit Förderung der SKala-Initiative in einer Auflage von 200 Exemplaren produziert.

Format: DIN A4, 17 Seiten mit Text in Schwarz- und Brailleschrift und Tastbildern "unter Wasser"

Empfohlenes Alter: ab 3 Jahren

Schutzgebühr: 50,00 €/Stück

Videopräsentation "Unterwegs mit Tilli"

Foto von Cover und Tastseiten des Buches Unterwegs mit Tilli
Bild: DBSV

Teresa und der Blutmohn

von Reiner Delgado

Teresa will ihren Eltern helfen und begibt sich mit ihrem Kuschelwolf auf die Suche nach dem verlorenen Blutmohn, einem wertvollen Edelstein. Auf ihrem Weg gerät sie in Schwierigkeiten und Abenteuer und muss sich magischen Wesen wie dem Wuthorn oder dem Löwen Leonhorst stellen, um ihr Ziel zu erreichen.
Dass Teresa blind ist, ist dabei kein Problem, denn mit allen Sinnen und interessanten Hilfsmitteln findet sie ihren Weg.

Ein Buch, das der Fantasie freien Lauf lässt.

Dieses Buch wurde im Rahmen des Projektes "Ein Buch für jeden Tag" mit Förderung der SKala-Initiative in einer Auflage von 200 Exemplaren produziert.

Format: DIN A4 mit Hardcover und Fadenheftung, 42 Seiten mit Tastbildern und Text in Schwarz- und bunter Brailleschrift + Anleitung

Empfohlenes Alter: ab 5 Jahren

Schutzgebühr: 60,00 €/Stück

Anleitung zum Buch "Teresa und der Blutmohn"

Videopräsentation "Teresa und der Blutmohn"

 

Bild vom Buch Teresa und der Blutmohn: das Buchcover, eine Tastseite mit einem Löwe, eine Tastseite mit 3D-Zimmer, Garten und Wasser
Bild: DBSV

Carlas größter Wunsch

von Anja Kuypers

Carla hat Geburtstag und sie freut sich sehr! Gespannt wartet sie auf die Geschenke ihrer Familie und Freunde. Und da kommen auch schon die Überraschungen: ein Spielzeugauto, eine Muschel, ein Vogelhäuschen und sogar das besondere Geschenk von Tante Sabine...

Die Geschichte gibt es natürlich zum Lesen, aber diesmal auch zum Hören, eine weitere Überraschung.

Dieses Buch bekam den ersten Preis im DBSV-Kinderbuchwettbewerb haptiBOOK 2019 und wurde im Rahmen des Projektes "Ein Buch für jeden Tag" mit Förderung der SKala-Initiative in einer Auflage von 200 Exemplaren produziert.

Format: 24x21 cm, 22 Seiten mit Tastbildern, Text in Schwarz- und bunter Brailleschrift und Audio-Codes (lesbar mit einem BOOKii Hörstift, nicht im Buch enthalten) + Anleitung

Empfohlenes Alter: ab 3 Jahren

Schutzgebühr: 50,00 €/Stück

Video "Carlas größter Wunsch"

Anleitung zum Umgang mit dem BOOKii Hörstift

Tipps für Eltern zu "Carlas größter Wunsch"

Impressum und Danksagung

Vier Bilder von Carlas größter Wunsch: Cover, Buchseite mit Geschenk und Spielzeugauto, Buchseite mit Vogelhäuschen und Federn und Buchseite mit Tür und Klingel
Bilder: DBSV

Die Kleine Nacktschnecke

von Melanie Rogge und Nadine Trinder

Dieses wundervolle Tastbuch lädt Kinder mit Seheinschränkungen dazu ein, die kleine Nacktschnecke auf der Suche nach einem gemütlichen Zuhause zu begleiten. Auf ihrer Reise trifft sie viele kleine Tiere, die nicht alle Kinder und Erwachsenen gleich süß und kuschelig finden: Nacktschnecke, Spinne, Kakerlake, Ameisen und Regenwurm. Umso spannender ist es, deren Behausungen näher kennenzulernen und damit die Welt dieser kleinen Kriecher und Krabbler mit den Fingerspitzen zu entdecken.

Dieses Buch bekam einen Sonderpreis beim DBSV-Kinderbuchwettbewerb haptiBOOK 2019 und wurde im Rahmen des Projektes "Ein Buch für jeden Tag" mit Förderung der SKala-Initiative in einer Auflage von 200 Exemplaren produziert.

Format: DIN A4, 14 Seiten mit Tastbildern und Text in Schwarz- und bunter Brailleschrift + Anleitung

Empfohlenes Alter: ab 3 Jahren

Schutzgebühr: 50 €/Stück

Elterntipps zum Buch "Die kleine Nacktschnecke"

Videopräsentation "Die kleine Nacktschnecke"

Geschlossene und aufgeklappte Exemplare des Buches "Die kleine Nacktschnecke" auf einem Tisch
Bild: DBSV

Rike Ringelnatter, komm nach Hause!

von Reiner Delgado

2. Auflage

Kinder haben hier die Aufgabe, für die kleine Ringelnatter den richtigen Weg zu finden, um von einer Seite zur nächsten zu gelangen. Rike ist ein Lederband mit einer Holzperle als Kopf. Dieses Lederband muss auf jeder Seite durch ein Loch gefädelt werden, das mal versteckt und mal über ein Hindernis zu erreichen ist. Bei ihrer Wanderung durch das Buch muss Rike zum Beispiel einen See überqueren oder sich durch eine üppige Blumenwiese schlängeln.
Blinde Kinder lernen in diesem Buch unter anderem, Formen und Zahlen zu erkennen, Längen zu vergleichen und Linien zu verfolgen. So können sie ihre Tastfähigkeiten trainieren, die für das Lesen der Punktschrift wichtig sind. Das Buch ist mit Braille- und Schwarzschrift für Kinder mit und ohne Sehvermögen spannend. Die Seiten können für jeden Lesedurchgang verändert werden, so dass es nie langweilig wird.

Format: 15x17cm. 5 Doppelseiten mit Tastbildern, Schwarz- und Punktschrift + Tüte mit Extra Kärtchen + Anleitung

Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Schutzgebühr: 25 €/Stück

Anleitung zum Buch "Rike Ringelnatter, komm nach Hause!"

Videopräsentation "Rike Ringelnatter, komm nach Hause!"

 

Erste Seite des Buches "Rike Ringelnatter, komm nach Hause!". Auf der linken Seite ist Text in Schwarz- und Punktschrift. Auf der rechten, Formen aus verschiedenen Farben und Materialien (Kreis, Herz, Drei-, Vier- und Fünfeck)
Bild: DBSV

Die Buchstabenfreunde

von Susanne Sariyannis

3. Auflage

"Die Buchstabenfreunde" ist nicht einfach ein tastbares Buch für blinde Kinder, sondern ein Aktionsbuch. Es regt an, selbst Dinge auszuprobieren und kann bei jedem Lesedurchgang verändert werden. Fünf Braille-Buchstaben spielen verstecken und müssen im Waschlappen, im Geldbeutel, Säckchen, Tunnel oder hinter einem Vorhang gefunden werden.

Format: Ringbuch DIN A5, 14 Seiten mit Tastbildern und Text in Schwarz- und bunter Brailleschrift + Blindenschrift-Alphabet + Extra Tüte mit Buchstabenkärtchen in Braille- und Schwarzschrift + Anleitung

Empfohlenes Alter: ab 4 Jahren

Schutzgebühr: 50 €/Stück

Anleitung zum Buch "Die Buchstabenfreunde"



Die Buchstabenfreunde: Buchseite mit Waschlappen
Bild: DBSV

Bestellung

Die DBSV-Tastbücher können mit vollständiger Liefer- und Rechnungsadresse unter folgender E-Mail-Adresse bestellt werden:

bestellungen@dbsv.org

Ansprechpartnerin:

Petra Wolff

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV)

Rungestraße 19

10179 Berlin

Telefon: 030 285387-22

Telefax: 030-285387-20

 

Bücherverleih

Die DBSV-Kinderbücher - auch die vergriffenen - und Bücher anderer Anbieter können ausgeliehen werden bei:

Deutsche Blindenstudienanstalt (blista), Emil-Krückmann-Bücherei
Telefon: 06421 606-237,E-Mail: ekb@blista.de