Koordinationsstelle für medizinisch-therapeutische Berufe für Blinde und Sehbehinderte

Die Koordinationsstelle für medizinisch-therapeutische Berufe für Blinde und Sehbehinderte (bis zum 11.05.2012 KS der physiotherapeutische Berufe) ist ein Zusammenschluss der entsprechenden Fachgruppen in den Landesblinden- und Sehbehindertenvereinen.

Die Koordinationsstelle für medizinisch-therapeutische Berufe ist im Sinne von § 12 Abs. 2 der DBSV-Satzung tätig und hat nachfolgende Aufgaben:

  • Sammeln und Weiterleiten berufsbezogener Informationen
  • Kontaktpflege mit:
    • Einrichtungen der Blinden- und Sehbehindertenbildung und den für berufliche Ausbildung zuständigen Behörden
    • Herstellern und Betriebsstätten von Hilfsmitteln für Blinde und Sehbehinderte
    • allen anderen Fachausschüssen des DBSV
    • Berufsverbänden und Krankenkassen
    • Tarifpartnern
    • Institutionen der Erwachsenenbildung
  • Mitwirkung bei:
    • Erhaltung bestehender und Findung neuer beruflicher Einsatzmöglichkeiten
    • Entwicklung entsprechender Berufsbilder
    • Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen
    • Öffentlichkeitsarbeit des DBSV
    • Erstellung von Fachzeitschriften und Broschüren
    • Ausrichtung von bundesweiten Tagungen und Seminaren

Die Koordinationsstelle wird geleitet vom Koordinator, dem stellvertretenden Koordinator und dem Schriftführer.
Dies sind zur Zeit:

Koordinatorin:

Silke Grundmann
Bergrutenpfad 15A
13158 Berlin
Telefon: 0 30 / 47 75 61 80
Fax: 0 30 / 47 75 81 80
E-Mail: silkegrundmann1(at)gmx.de

stellv. Koordinator:

Carsten Krug
Barther Str. 28
19057 Schwerin
Telefon: 0 38 5 / 58 13 164
E-Mail: krubicht@steschi.de

Schriftführerin:

Katja Krause-Elbrecht
Tonndorfer Hauptstr. 98 a
22045 Hamburg
Telefon: 0 40 / 65 59 09 11
katja.elbrecht@web.de

Ansprechpartnerin in der DBSV-Geschäftsstelle:

Christiane Möller
Telefon: 0 30 /28 53 87 – 165
E-Mail: c.moeller@dbsv.org

 

Fortbildungskalender der Fachgruppen für medizinisch-therapeutische Berufe des DBSV 2019/2020

Baden Württemberg

  • 09. – 22.09.2019
    „Der Schmerzpatient“ mit Bernhard Reichert
  • 05. – 17.05.2020
    Faszientechniken Gelenkbehandlungen mit Karl Metz, Mathias Jost
  • Im Herbst findet die jährliche Tagung statt, die diesmal etwas größer geplant wird, da die Fachgruppe 40 Jahre wird.

Berlin

Die Fachgruppe der medizinisch-therapeutischen Berufe des ABSV in Berlin möchte in den Jahren 2020/2021 eine Fortbildungsreihe für TUINA Massage durchführen. Wir bitten alle Interessenten, die an diesem Kurs teilnehmen möchten, sich bei der Fachgruppenleitung, am besten per Mail an silkegrundmann1@gmx.de, zu melden.

Der Kurs wird über mindestens zwei Jahre durchgeführt werden. Als Referent steht der TCM-Arzt Dr. Weizong Sun zur Verfügung. Dr. Sun hat bereits mehrere Fortbildungen für blinde und sehbehinderte Therapeuten durchgeführt.

Kursort: Berlin
Teilnehmerzahl: minimal 10, maximal 16

Hamburg und Niedersachsen

  • 11. – 17.11.2019
    Faszien-Distorsions-Modell Teil 2 mit Karl Metz
  • 02. – 16.02.2020
    Faszien-Distorsions-Modell Teil 3 mit Karl Metz
  • 11. – 22.11.2020
    Tuina-Massage Teil 1 mit Florian Faust

Alle Kurse finden im Aura Hotel Timmendorfer Strand statt.

Mecklenburg-Vorpommern

  • 11. – 17.11.2019
    CMD mit Prof. Buchmann, Birgit Röper-Krejza
  • 04. – 26.04.2020
    Behandlung/Therapie der Schulter mit Jens Schönbeck
  • 10. – 11.10.2020
    Marnitz-Refresher mit Frau Johanna Blumenschein
  • 11. – 22.11.2020
    Rückenschullehrerlizenzverlängerung mit Herrn Joachim Fleichaus.

Alle Kurse finden im Aura Hotel Boltenhagen statt.

Nordrhein-Westfalen

  • 11. – 03.11.2019
    Faszien-Distorsions-Modell Teil 2 mit Karl Metz
  • 01. – 19.01.2020
    Atemtherapie Teil 2 mit Marion Töthmann
  • 04. – 03.05.2020 Spiraldynamik mit Marion Töthmann
  • 10. – 04.10.2020 „Spezielle Lymphdrainage / 3D“ mit Marion Töthmann

Rheinland-Pfalz

  • 11. – 17.11.2019
    Marnitz Teil II in Rhems
  • 02. – 01.03.2020
    Marnitz Teil III in Rhems
  • 11. – 15.11.2020
    „Osteopathische Faszientechniken“ (voraussichtlich) in Rhems

Fachgruppenleitertagung der Fachgruppen für medizinisch-therapeutische Berufe in den Landesblinden- und Sehbehindertenvereinen des DBSV vom 08.-10.03.2019 in Saulgrub

Die diesjährige Fachgruppenleitertagung der Fachgruppen für die medizinisch-therapeutischen Berufe im DBSV mit Neuwahl der KS-Leitung fand vom 08. bis 10. März 2019 im AURA-Hotel Saulgrub, Alte Römerstr. 41, in 82442 Saulgrub, Tel. 08845 990, statt.

 

Tagesordnung zur Tagung am Samstag, den 09.03.2019:

  1. Begrüßung/ Feststellung der Anwesenden und Niederschrift über die Fachgruppenleitertagung vom 10.-12.03.2018 in Mainz
  2. Berufsbezogenes Referat: Logopädie – Schluckstörung, Referentin: Dr. Beate Siegler
  3. Tätigkeitsbericht der KS vom 14.03.2018-10.03.2019
  4. Aussprache über den Tätigkeitsbericht
  5. Entlastung der Leitung der KS
  6. Wahl der KS-Leitung
  7. Wahl des/der BundeskordinatorIn
  8. Wahl des/der StellvertreterIn
  9. Wahl des/der SchriftführerIn
  10. Neufassung der Geschäftsordnung der KS
  11. Berichte aus den Fachgruppen und den Ausbildungsstätten
  12. Anträge
  13. Termine
  14. Verschiedenes