Erste Möglichkeit: Ihre Gäste überweisen selbst

Ihre Gäste können die Geschenkspende direkt auf unser Spendenkonto überweisen. Weisen Sie am besten bereits in den Einladungen darauf hin, dass Sie zugunsten vom DBSV auf Geschenke verzichten.

Machen Sie es Ihren Gästen einfach: Geben Sie unsere Kontoverbindung und ein klares Stichwort an, das Ihre Spendenaktion treffend beschreibt – z.B. „Geburtstag Max Müller“. Um Ihren Gästen das Stichwort mitzuteilen, können Sie gerne unseren Einleger für Ihre Einladungskarten verwenden. Hier können Sie den Einleger herunterladen - als ausfüllbares und barrierefreies PDF-Dokument.

Dieses Stichwort benötigen wir, damit wir die Spenden Ihrem Spendenaufruf zuordnen können. Ihre Gratulanten können die Spende über unser Onlineformular oder per Banküberweisung tätigen:

Spendenkonto
Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV)
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE55 1002 0500 0003 2733 05
BIC: BFSW DE 33 BER
Überweisungszweck: Ihr Stichwort

Damit Sie erfahren, wer Ihrem Spendenaufruf gefolgt ist, erhalten Sie zeitnah eine Übersicht der Spendernamen von uns. Auf Wunsch teilen wir Ihnen die Gesamtsumme der Spenden mit.

Nach Bedarf stellen wir den Spendern eine Spendenbescheinigung aus. Dafür benötigen wir die Adressen der Spender, die Sie uns aufgelistet zukommen lassen können. Auch können Sie Ihre Gäste bitten, uns diesbezüglich direkt zu kontaktieren.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Haben Sie Fragen?
Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Spendenaktion.

Ansprechpartnerin
Claudia Bierhoff
030 / 28 53 87-260
E-Mail: c.bierhoff@dbsv.org