Wir sehen keine Grenzen

Hier informieren wir über das DBSV-Jugendclub-Projekt "Wir sehen keine Grenzen" und verlinken euch mit der Zukunft.

Selbstwirksamkeit, Autonomie, Teilhabe, Inklusion für junge Menschen mit Seheinschränkung

Blinde und sehbehinderte Menschen werden zur Bewältigung alltäglicher Aufgaben zunehmend auf die Unterstützung durch Angehörige oder Assistenz verwiesen.
In dem dreijährigen Projekt "Wir sehen keine Grenzen" lernen sie an vielen Beispielen im Sinne des Peer-Supports von Gleichbetroffenen, dass man sehr vieles auch mit Seheinschränkung selbst schaffen kann und dadurch mehr Selbstwirksamkeit, Autonomie und Teilhabe erlebt.

In Präsenz- und Online-Seminaren werden junge Menschen fit im Haushalt, bei Behördenkontakten, beim Handwerk, in der Mobilität in Stadt und Natur und in außergewöhnlichen Sportarten.
Die Grundeinstellung, sich etwas zu trauen und die konkreten Fertigkeiten dazu werden nicht nur an einen jeweils kleinen Kreis von Teilnehmenden vermittelt, sondern auch in Blogs, Podcast-Episoden und Videos werden die Inhalte dauerhaft bereitgestellt.

Warum machen wir das?

Blinde und sehbehinderte Kinder werden heute mehrheitlich in Regelschulen unterrichtet. Oft fehlt der Peer-Kontakt, wo sich Betroffene gegenseitig in Alltagskompetenzen anspornen und unterstützen.
Auch das soziale Umfeld - Eltern, Lehrkräfte, Schulassistenzen - weiß meist nicht, welche Aktivitäten für blinde und sehbehinderte Menschen selbstständig möglich sind und fordert und fördert junge Menschen auf diesem Gebiet zu wenig.

Das Projekt im Podcast

Im Jugend-Podcast haben wir unser Projekt vorgestellt und über Grenzen im Kopf gesprochen. Hier könnt ihr die Episode hören.

Wir sehen keine Grenzen im Podcast

Social Media und weitere Verbreitungskanäle

Besucht uns auf Instagram oder Twitter, um zeitnah über Events und Kampagnen Bescheid zu wissen, coole Blog-Artikel zu lesen oder von neuesten technischen Entwicklungen zu erfahren.

Die Seminarinhalte und weitere interessante Themen findet ihr auf Offsight - unser Forum abseits des Sehens.
Blinde und sehbehinderte junge Leute teilen Erfahrungen und tauschen sich aus. Mach mit, finde Tipps, hol dir Rat im Forum!

Im DBSV-Jugend-Podcast berichten wir aktuell über unsere Angebote, neue Gadgets und Hilfsmittel, Lifestyle, Kultur und Behindertenpolitik.

Der YouTube-Kanal des DBSV-Jugendclub dokumentiert unsere Veranstaltungen und zeigt Clips zu Hilfsmitteln oder technischen Neuerungen.

Die Jugendzeitschrift Die Brücke erscheint monatlich in Braille. Ihre Themen sind unter Anderem Mode und Lifestyle, Musik, Berufe für Blinde und Sehbehinderte, Technik und Wissenschaft

Im DBSV-Jugendkalender findet Ihr Events und Termine im In- und Ausland für alle Altersgruppen und Interessen.

Der DBSV-Jugend-Newsletter informiert über Veranstaltungen, Hilfsmittel und Medien für blinde und sehbehinderte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und deren Angehörige.

Die DBSV-Jugend trifft sich in der Mailingliste DBSV-Jugend. Anmelden per Mail ohne Betreff und Text an dbsv-jugend-subscribe@as-2.de

So erreicht Ihr uns:

Wenn Ihr Anregungen, Kritik oder Fragen habt, meldet Euch gerne. Hier sind unsere Kontaktdaten.