Bundesweiter Jugendkalender

Veranstaltungen 2020

Januar 2020

17. - 19.01.2020: Musikseminar GarageBand für iOS in Bochum

Ob mit Mikrophon, Audiokabel oder MIDI-Keyboard, mit GarageBand kann man auf einem iPhone oder Ipad ziemlich gute Mehrspur-Musikaufnahmen machen.
Man kann mehrere Spuren aufnehmen, abmischen und Effekte anwenden, eigene Beats bauen oder Drum Presets für sich grooven lassen.
im GarageBand Seminar des DBSV Jugendclubs geben wir Euch eine Einführung in die App.

Infos und Anmeldung

Als Voraussetzung für die Teilnahme ist folgendes mitzubringen:

  • iPhone oder iPad mit der App GarageBand (Betriebssystem mindestens iOS 12)
  • Bluetooth-Tastatur zur Steuerung von VoiceOver
  • Ohr- oder Kopfhörer
  • Bei Bedarf Eure portablen Instrumente, die Ihr aufnehmen wollt
  • Wenn vorhanden ein Musik Interface (Lightning auf USB Adapter) für Euer iPhone oder iPad

für die Anmeldung nutzt bitte die Ausschreibung GarageBand-Seminar

18.01.2020: Tanzkurs in Dortmund

Traust du dich auf einer Party oder in der Disco nicht zu tanzen, weil du Angst hast, dass es peinlich aussehen könnte und du die coolen Moves der Anderen nicht siehst? Dann komm zum Tanzworkshop der BSVNRW-Jugend!
Hier lernt ihr euch zu den aktuellen Hits zu bewegen und holt euch noch ein paar ultimative Tipps ab.

Infos und Anmeldung

Wir treffen uns um 12 Uhr am Dortmunder Hauptbahnhof (Haupthalle am DB Service Point der Deutschen Bahn).
Der Tanzkurs dauert 3 Stunden. Zwischendurch werden wir natürlich kleine Verschnaufpausen und kurze Trinkpausen einbauen.
Der Teilnahmebeitrag beträgt 10,00 €.
Anmeldungen bis zum 05.01.2020 bei Tina Stüwe, 0178-1314407 oder Larissa Hils, 0157-30691031

24. - 26.01.2020: Radioworkshop für junge Leute in Nürnberg

Du wolltest schon immer mal ein Radiomoderator sein oder bei einem Radiosender mitarbeiten? Dann ist das hier genau das richtige für dich!
Der blinde Radiomacher und Podcaster Artin Akawan bietet im Rahmen einer Kooperation mit dem BBSB und dem Medienzentrum Parabol einen Radioworkshop an.
Unter dem Motto "Connect Radio" soll an einem Wochenende eine einstündige Sendung entstehen. Ziel des Workshops ist es, sich die Grundlagen von Moderation, Interviews und Umfragen anzueignen.

Infos und Anmeldung

Der Workshop wird in Nürnberg stattfinden. Anreise- und Übernachtungskosten in einer Unterkunft sind selbst zu tragen.
Bei Interesse meldet euch bitte bei Artin Akawan, 0911 14 41 52 19

März 2020

04. - 05.03.2020: Schule fertig - und was dann? Seminar in Stuttgart

Veranstaltung für Schülerinnen und Schüler, die sich in der Berufsorientierungsphase befinden, deren Eltern, Lehrkräfte und Mitarbeitende der Wohnbereiche.
Das Seminar informiert über Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen, Kostenträger und Fachdienste, stellt verschiedene Berufsbilder und Ausbildungseinrichtungen vor.
In mehreren Workshops können Eltern und Kinder sich über das Leben im Internat, verschiedene Wohnkonzepte und Förderung der Selbstständigkeit informieren.

Infos und Anmeldung

Veranstaltr: Landesblinden- und -sehbehindertenverband Baden-Württemberg e.V.
Veranstaltungsort: Jugendherberge Stuttgart International, Haußmannstraße 27, 70188 Stuttgart
Für weitere Infos und zur Anmeldung ladet euch bitte das Programm und Anmeldung Seminar "Schule fertig - und was dann?" runter.

25. - 27.03.2020: Orientierungstage für Berufsvorbereitung (BvB und BVJ) im BBS Nürnberg

das Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte Nürnberg bietet jedes Jahr für Schülerinnen und Schüler im Rahmen von Orientierungstagen die Möglichkeit an, Ausbildungen, Angebote und Leistungen des bbs nürnberg näher und unverbindlich kennenzulernen.
Allgemeine Informationen zu den Orientierungstagen findet Ihr auf der Homepage des BBS Nürnberg.

Infos und Anmeldung

Ansprechpartnerin beim BBS ist Stefanie Reiner, 0911 / 89 67 – 205

April 2020

14. - 19.04.2020: Punkte voll Klang – Punktschriftnotenkurs für junge Leute

Der Kurs richtet sich in erster Linie an junge Leute ab 10 Jahren, aber auch an Erwachsene und LehrerInnen, die anderen Punktschriftnoten beibringen wollen. Bei diesem Kurs lernt Ihr Braillenotenschriftgrundlagen, Noten aufschreiben und könnt Euch anschließend auch selbst weiter in die Notenschrift vertiefen und selbst Musikstücke nach Noten lernen.
Gute Blindenvollschriftkenntnisse sowie grundlegende musikalische Fertigkeiten am Instrument bzw. Singstimme sind Teilnahmevoraussetzung.

Infos und Anmeldung

Veranstaltungsort: Aura-Pension Brockenblick, Amelungsweg 8, 38855 Wernigerode
Kursleitung: Rosa Maria Dotzler (Dipl. Musiklehrerin) sowie Michael Kuhlmann (Kirchenmusiker)

Zur Anmeldung nutzt bitte die Ausschreibung Braillenotenkurs

18.04.2020: Wanderung zur Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen und zum Staffelberg

Die BBSB-Jugend geht auf Wanderschaft! Vom Bahnhof Bad Staffelstein geht es zur Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen mit anschließender Führung.
Bevor wir weiter auf den Staffelberg wandern, kehren wir noch in einen Brauereigasthof ein. Der Tagesausflug endet wieder am Bahnhof Bad Staffelstein.

Infos und Anmeldung

Die Dauer des Ausflugs beträgt ca. 4 - 5 Stunden.
Bitte bringt als Ausrüstung festes Schuhwerk, Getränke und Sonnenschutz mit. Die Teilnahmegebühr beträgt 8,00 €. Die Verpflegung ist nicht im Teilnahmebeitrag inbegriffen
Interessierte melden sich bitte bei Andreas Zeitler

22. - 24.04.2020: Orientierungstage für Wirtschaft und Verwaltung im BBS Nürnberg

das Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte Nürnberg bietet jedes Jahr für Schülerinnen und Schüler im Rahmen von Orientierungstagen die Möglichkeit an, Ausbildungen, Angebote und Leistungen des bbs nürnberg näher und unverbindlich kennenzulernen.
Allgemeine Informationen zu den Orientierungstagen findet Ihr auf der Homepage des BBS Nürnberg.

Infos und Anmeldung

Ansprechpartnerin beim BBS ist Stefanie Reiner, 0911 / 89 67 – 205

Mai 2020

06. - 08.05.2020: Orientierungstage für Massage- und Physiotherapieberufe im BBS Nürnberg

das Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte Nürnberg bietet jedes Jahr für Schülerinnen und Schüler im Rahmen von Orientierungstagen die Möglichkeit an, Ausbildungen, Angebote und Leistungen des bbs nürnberg näher und unverbindlich kennenzulernen.
Allgemeine Informationen zu den Orientierungstagen findet Ihr auf der Homepage des BBS Nürnberg.

Infos und Anmeldung

Ansprechpartnerin beim BBS ist Stefanie Reiner, 0911 / 89 67 – 205

13. - 15.05.2020: Orientierungstage für Musikberufe im BBS Nürnberg

das Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte Nürnberg bietet jedes Jahr für Schülerinnen und Schüler im Rahmen von Orientierungstagen die Möglichkeit an, Ausbildungen, Angebote und Leistungen des bbs nürnberg näher und unverbindlich kennenzulernen.
Allgemeine Informationen zu den Orientierungstagen findet Ihr auf der Homepage des BBS Nürnberg.

Infos und Anmeldung

Ansprechpartnerin beim BBS ist Stefanie Reiner, 0911 / 89 67 – 205

16.05.2020: Segeln auf dem Brombachsee

Die BBSB-Jugend lädt zu einem Segeltörn im Altmühltal ein.
Die Mannschaft trifft sich in Nürnberg mit anschließender Zugfahrt nach Langlau am kleinen Brombachsee.

Infos und Anmeldung

Dauer der Bootsfahrt: 3 Stunden, von 12:00 bis ca. 15:00 Uhr.
Kosten pro TeilnehmerIn: ca. 40-50 €.
Interessierte melden sich bitte bis spätestens 31.03.2020 bei Matthias Kübert

18. - 20.05.2020: Orientierungsveranstaltung für blinde und sehbehinderte Studieninteressierte in Karlsruhe

Drei Tage lang erhalten blinde oder sehbehinderte Studieninteressierte Antworten auf ihre Fragen zu Wohnen, Orientierung, Mobilität, der persönlichen Hilfsmittelausstattung, der Rolle der Behindertenbeauftragten und vor allem zu pädagogischen und technischen Unterstützungen im Studium.
Zu den unterschiedlichen Themenkomplexen referieren unter anderem Orientierungs- und Mobilitätstrainer, Experten des Integrationsamtes und des Studentenwerks sowie Juristen und KIT-Studierende mit Seheinschränkung aus höheren Semestern.

Infos und Anmeldung

Veranstalter: Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS)
Die Teilnahme ist Kostenfrei. Nähere Infos findet ihr auf der KIT Website

Juni 2020

07. - 11.06.2020: Auslandsfreizeit der BBSB-Jugend in Brüssel

Ob belgische Gaumenfreuden wie Pommes, Schokolade und Waffeln oder Wahrzeichen wie das „Manneken Pis“ oder das Europaviertel – wir entdecken gemeinsam die Stadt und ihre Highlights.

Infos und Anmeldung

Der Teilnahmebeitrag beläuft sich auf ca. 400 bis 500 €.
Interessierte melden sich bitte bis spätestens 01.03.2020 bei Matthias Kübert oder Andreas Zeitler

Juli 2020

27.07. - 01.08.2020: Punkte voll Klang – Punktschriftnotenkurs für junge Leute

Der Kurs richtet sich in erster Linie an junge Leute ab 10 Jahren, aber auch an Erwachsene und LehrerInnen, die anderen Punktschriftnoten beibringen wollen. Bei diesem Kurs lernt Ihr Braillenotenschriftgrundlagen, Noten aufschreiben und könnt Euch anschließend auch selbst weiter in die Notenschrift vertiefen und selbst Musikstücke nach Noten lernen.
Gute Blindenvollschriftkenntnisse sowie grundlegende musikalische Fertigkeiten am Instrument bzw. Singstimme sind Teilnahmevoraussetzung.

Infos und Anmeldung

Veranstaltungsort: Aura-Pension Brockenblick, Amelungsweg 8, 38855 Wernigerode
Kursleitung: Rosa Maria Dotzler (Dipl. Musiklehrerin) sowie Michael Kuhlmann (Kirchenmusiker)

Zur Anmeldung nutzt bitte die Ausschreibung Braillenotenkurs

August 2020

01. - 09.08.2020: Jugendmusikwoche in Hannover

klassische Chorsätze, Instrumentalstücke, Popsongs, Rap oder Beatbox - Ihr müsst Euch gar nicht erst entscheiden, sondern könnt gleich alles haben in der internationalen Musikwoche des DBSV-Musikclubs für junge Leute. Auch Erwachsene sind herzlich willkommen.

Infos und Anmeldung

Ort: Stephansstift Zentrum für Erwachsenenbildung (ZEB), Kirchröder Straße 44, 30625 Hannover
Teilnahmebeitrag: 180 € für Teilnehmende, 100 € für Begleitpersonen.
Für nähere Infos und für die Anmeldung nutzt bitte die Ausschreibung Jugendmusikwoche

09. - 21.08.2020: Internationales Leo Youth Camp für Blinde in Norddeutschland

Das Leo Youth Camp ist eine Freizeit für stark sehbehinderte und blinde Jugendliche im Alter von 18 bis 25 Jahren aus ganz Europa.
Während der zwei Wochen seid ihr in einer Jugendherberge in Scharbeutz untergebracht und unternehmt Aktivitäten wie Schwimmen, Reiten, Klettern, Segeln oder Autofahren.
Auch Ausflüge in umliegende Städte und Grillabende sind geplant. Für die 20 Teilnehmenden stehen 10 freiwillige HelferInnen zur Verfügung.
Die Camp-Sprache ist Englisch

Infos und Anmeldung

Das Leo-Blindencamp wird vom nur dafür gegründeten gemeinnützigen Verein „International Leo Youth Camp e.V.“ ausgerichtet.
Die Teilnahmegebühr beträgt 150,00 €.
Hier findet ihr das Leo Blindencamp auf Facebook
Bei Interesse schickt eine Mail an international.leoyouthcamp@gmail.com