Bundesweiter Jugendkalender

Jugendkalender 2017

Dezember 2017

9.12.2017: Shop The Day

es ist wieder soweit: Unser vorweihnachtlicher Shop the day steht an. Ihr werdet von ca. 10:00 Uhr – 13:00 Uhr die Gelegenheit haben, mit einer sehenden Begleitung des Lions-Club Munich Bavaria auf Shopping-Tour zu gehen und vielleicht ja Weihnachtsgeschenke zu kaufen oder Euch selbst was zu gönnen.
Ab 13:00 Uhr treffen wir uns dann in einem Restaurant zum gemeinsamen Mittagessen.
Wer im Anschluss daran noch Lust hat, geht noch für einen Glühwein oder Punsch an den Stand des Leo-Club auf dem Weihnachtsmarkt.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:
Jugend im Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund (BBSB)
Treffpunkt: Vor der Landesgeschäftsstelle des BBSB, Arnulfstr. 22 in München.

Bitte meldet Euch bis Donnerstag, 07.12.2017, 18:00 Uhr bei Saskia Welty an:
Mobil: 0176 72 30 46 36 oder - E-Mail: Saskia.Welty@bbsb.org.

Jugendkalender 2018

 

Januar 2018

05.-07.01.2018: mein Profil - ein ganz anderes Bewerbungstraining in Bad Herrenalb

Mit dem Berufsplanungsverfahren Life/Work Planning (LWP) lernen Teilnehmende mit Seheinschränkung wie sie sich optimal auf ein Einstellungsgespräch vorbereiten können. Im Mittelpunkt stehen die eigenen Ressourcen, d.h. Fähigkeiten, Interessen und Vorlieben und wie sie mit dem Anforderungsprofil einer Stelle im Unternehmen übereinstimmen.
Im Anschluss können diese Methoden selbstständig genutzt und vertieft werden, um sich auf anstehende Einstellungsgespräche vorzubereiten.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS) des Karlsruher Instituts für Technologie
Mail: info@szs.kit.edu

12.-14.01.2018: Inklusionswochenende im AURA Hotel Saulgrub

Schwerpunkt des Wochenendes sind Körpersprache und interessante Apps. Kinder und Jugendliche können durch spielerische Übungen einen Eindruck gewinnen, wie man durch Körperhaltung und Verhalten auf andere wirkt. Auch gibt es wieder ein Angebot zu hilfreichen Apps und sprechenden Fernsehern.
Für Eltern gibt es rechtliche Informationen zum Thema „schulische Inklusion“ und Yoga.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund
Anmeldung bei Frau Grauer im Aura Hotel unter 08845/99125
Anmeldeschluss ist der 08.12.2017. Die Kosten für das Inklusionswochenende betragen pro Familie 150€.

14.-19.01.2018: Ski Alpin und Langlauf in Arosa, Schweiz

Im Schweizer Wintersportort Arosa können Alpin-Ski oder Langlauf-Fahrer durch extra ausgebildete Privatskilehrer die jeweiligen Fahrtechniken erlernen oder bereits vorhandene Kenntnisse verbessern. Abgerundet wird das Programm durch gemeinsame Winterwanderungen, eine Fackelwanderung und die Möglichkeit die große Spa-Anlage des Hotels zu nutzen. Das Projekt wird unterstützt durch den Blindenschneesportverein Arosa, weshalb der Preis, trotz sehr komfortabler Unterkunft und Privatskilehrer, bezahlbar bleibt.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

tour de sens
Termin A): 14. – 19.01.2018, Termin B): 11. – 16.03.2018.
Eine gemeinsame Bahnanreise ab Zürich Hauptbahnhof oder Zürich Flughafen kann organisiert werden.
Mehr Informationen zu den Reisen und zur Buchung findet Ihr hier: Arosa: Skifahren, Wandern und Genießen im Winterparadies

27.01.2018: Besuch im Haus der Geschichte in Bonn

Für alle, die Interesse an deutscher Geschichte nach dem zweiten Weltkrieg haben. Welche Rolle spielte Konrad Adenauer, wie lebte man in der ehemaligen DDR, welche Autos waren damals modern? Diese und viele weitere Fragen können wir am 27.01.2018 im Haus der Geschichte in Bonn beantworten. Bei einer individuellen Führung haben wir die Möglichkeit, tiefe Einblicke in unsere Vergangenheit und das Leben unserer Groß- und Urgroßeltern zu erlangen. Das Besondere dabei: Viele der ausgestellten Exponate dürfen angefasst werden.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

Fachgruppe Jugend NRW
Christina Stüwe, Andreas Hilzbrich

29.01.-02.02.2018: Orientierungstage an der blista für Azubis und UmschülerInnen

Duale IT-Ausbildung oder -Umschulung mit IHK-Abschluss Die RES-IT, der Ausbildungsbetrieb der blista, bietet Ausbildungen und Umschulungen in zukunftssicheren und nachgefragten Berufen an.

Diese Ausbildungsangebote können als 3-jährige Erstausbildung ab September 2018 oder als 2-jährige Umschulung ab Juli 2018 absolviert werden.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.

Otfrid Altfeld, Tel. 06421 12139,

Februar 2018

06.-10.02.2018: Orientierungswochen an der blista - Zielklasse 5/6

Wir laden sehbehinderte und blinde Schülerinnen und Schüler wieder herzlich dazu ein, sich im Rahmen unserer Orientierungswochen mit dem Leben und Lernen an der blista vertraut zu machen.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.

06421 606-361, css@blista.de
Anreise Mo. 05.02.2018 | Abreise Sa. 10.02.2018)

12.-16.02.2018: Orientierungswochen an der blista - Zielklasse 7-10

Wir laden sehbehinderte und blinde Schülerinnen und Schüler wieder herzlich dazu ein, sich im Rahmen unserer Orientierungswochen mit dem Leben und Lernen an der blista vertraut zu machen.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.

06421 606-361, css@blista.de
Anreise So. 11.02.2018 | Abreise Fr. 16.02.2018

19.-23.02.2018: Orientierungswochen an der blista - Zielklasse 11-AG/BG

Wir laden sehbehinderte und blinde Schülerinnen und Schüler wieder herzlich dazu ein, sich im Rahmen unserer Orientierungswochen mit dem Leben und Lernen an der blista vertraut zu machen.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.

06421 606-361, css@blista.de
Anreise So. 18.02.2018 | Abreise Fr. 23.02.2018

März 2018

11.-16.03.2018: Ski Alpin und Langlauf in Arosa, Schweiz

Im Schweizer Wintersportort Arosa können Alpin-Ski oder Langlauf-Fahrer durch extra ausgebildete Privatskilehrer die jeweiligen Fahrtechniken erlernen oder bereits vorhandene Kenntnisse verbessern. Abgerundet wird das Programm durch gemeinsame Winterwanderungen, eine Fackelwanderung und die Möglichkeit die große Spa-Anlage des Hotels zu nutzen. Das Projekt wird unterstützt durch den Blindenschneesportverein Arosa, weshalb der Preis, trotz sehr komfortabler Unterkunft und Privatskilehrer, bezahlbar bleibt.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

tour de sens
Eine gemeinsame Bahnanreise ab Zürich Hauptbahnhof oder Zürich Flughafen kann organisiert werden.
Mehr Informationen zu den Reisen und zur Buchung findet Ihr hier: Arosa: Skifahren, Wandern und Genießen im Winterparadies

12.-16.03.2018: Orientierungswochen an der blista - Zielklasse 11-AG/BG und berufliche Schulzweige (FOS Sozialwesen, Wirtschaft und Gesundheit sowie Höhere Berufsfachschulen BIW und FSK)

Wir laden sehbehinderte und blinde Schülerinnen und Schüler wieder herzlich dazu ein, sich im Rahmen unserer Orientierungswochen mit dem Leben und Lernen an der blista vertraut zu machen.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.

06421 606-361, css@blista.de

Anreise So. 11.03.2018 | Abreise Fr. 16.03.2018

April 2018

03.-08.04.2018: Punkte voll Klang – Punktschriftnotenkurs für junge Leute in Wernigerode

Der Kurs richtet sich in erster Linie an junge Leute ab 10 Jahren, aber auch an Erwachsene und LehrerInnen, die anderen Punktschriftnoten beibringen wollen. Bei diesem Kurs lernt Ihr Braillenotenschriftgrundlagen, Noten aufschreiben und könnt Euch anschließend auch selbst weiter in die Notenschrift vertiefen und selbst Musikstücke nach Noten lernen.

Veranstalter, Infos und Anmeldung

Aura-Pension Brockenblick, Amelungsweg 8, 38855 Wernigerode
Kursleitung: Rosa Maria Dotzler (Dipl. Musiklehrerin) sowie Michael Kuhlmann (Kirchenmusiker)
Anmeldung bei Torsten Resa: Tel: 030-285387-281

Ausschreibung und Anmeldeformular Braillenotenkurs

23.-27.04.2018: Orientierungswochen an der blista für Nachzügler

Wir laden sehbehinderte und blinde Schülerinnen und Schüler wieder herzlich dazu ein, sich im Rahmen unserer Orientierungswochen mit dem Leben und Lernen an der blista vertraut zu machen.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

Deutsche Blindenstudienanstalt e.V.
06421 606-361, css@blista.de
Anreise: So. 22.04.2018 | Abreise: Fr. 27.04.2018

Mai 2018

07.-09.05.2018: Orientierungsveranstaltung rund um ein Hochschulstudium

Jährlich bietet das SZS Oberstufenschülern und Schulabsolventen mit Sehschädigung aus dem deutschsprachigen Raum eine spezielle Orientierungsveran-staltung an. Über drei Tage hinweg können alle Fragen rund um ein Hochschulstudium gestellt werden. Dabei wirken unter anderem sehgeschädigte Studierende aus verschiedenen Studiengängen, das Studentenwerk, die Ein-gliederungshilfe der Stadt, Juristen, Mobilitäts­trainer, das MINT-Kolleg und das Sportinstitut mit.

Veranstalter, Infos und Anmeldung

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Studienzentrum für Sehgeschädigte
Bitte melden Sie sich aus organisatorischen Gründen bis zum 18. April 2018 an. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldeformulare sowie weitere Infos können unter www.szs.kit.edu/484.php oder unter 0721/608-41937 angefordert werden.

Juli 2018

25.07.-05.08.2018: internationaleMusikwoche Hannover

Chor, Ensemble, Instrumentalmusik aus allen Genres. Hier kann sich jeder mit seinem Talent einbringen.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

DBSV-jugendclub
Torsten Resa – Tel.: 030-28538-281

Oktober 2018

06.-11.10.2018: Notenkurs in Hannover

Wer schon ein Instrument spielt oder singt, kann hier die Blinden-Notenschrift lernen.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

DBSV-jugendclub
Torsten Resa – Tel.: 030-28538-281

27.10.-04.11.2018: Musikwoche Saulgrub

Chor, Ensemble, Instrumentalmusik aus allen Genre. Hier kann sich jeder mit seinem Talent einbringen.

Veranstalter, Infos und Anmeldung:

DBSV-jugendclub
Torsten Resa – Tel. 030-28538-281
Ausschreibung und Anmeldeformular Musikwoche