Bundesweiter Jugendkalender

#Jugendkalender 2018

Juni 2018

02.06.2018: Showdown in Stuttgart

Der LBSV-BW läd am Samstag Nachmitttag zum Showdown Spielen ein.

Infos und Anmeldung:

Der Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Haupteingang der Nikolauspflege am Kräherwald, vom Hauptbahnhof mit dem Bus 40 zu erreichen.
Anmeldeschluss: 29.05.2018
Anmeldung und Begleitwunsch bei Irina Blessing 0152 - 31 86 13 92.

04.-08.06.2018: Tandemfahren in Haaksbergen, Niederlande

Haaksbergen liegt im Osten der Niederlande (nahe Twente, Salland, Achterhoek und Grenzgebiet mit Deutschland).
In den Monaten Juni, Juli und August 2018 finden vier Freizeiten mit Tandemfahren statt. Als Piloten stehen ungefähr 60 Freiwillige zur verfügung.

Infos und Anmeldung:

Die Freizeiten dauern jeweils von Montag bis einschließlich Freitag. Infos zu Unterbringung, Kosten usw. gibt es beim Veranstaltr Dick Hilarius, d.l.hilarius@kpnmail.nl , Tel.: +31 - 620 55 15 89.

08.-10.06.2018: Jobsuche 2.0 - Karriereplanung online

Internet-Stellenbörsen, Unternehmenswebsites und Online-Netzwerke belegen heute die vordersten Plätze, wenn es um die Jobsuche geht. Wir nehmen die digitalen Möglichkeiten der Karriereplanung unter die Lupe und stellen gängige Plattformen und Portale zur beruflichen Orientierung vor. Außerdem erhaltet Ihr handfeste Tipps zur Überarbeitung der eigenen digitalen Bewerbungsmappe.

Infos und Anmeldung:

Das Seminar wird vom DBSV_Jugendclub in Kooperation mit dem BSVH ausgerichtet.
Die Veranstaltung ist ausgebucht.

09.06.2018: 1. Nationaler Paraclimbing-Wettbewerb

Der Deutsche Alpenverein (DAV) e.V. veranstaltet den ersten Nationalen Paraclimbing-Wettbewerb für Menschen mit Behinderung.
Die Kletterhalle ist vollständig behindertengerecht. Der Spaß und das Miteinander stehen im Vordergrund.

Infos und Anmeldung:

Ort: DAV-Kletterhalle in Karlsruhe, Am Fächerbad 2
Nähere Infos gibt's beim Veranstalter, DAV e.V..

14.-17.Juni: 1. Nationale Blindentennismeisterschaften

Im Rahmen des Projekts „Tennis für Alle“ finden im Juni die ersten internationalen Blindentennismeisterschaften in Löhne/ Westfalen statt. Teilnehmen können blinde und sehbehinderte Mitglieder des DTB, DBS oder DBSV. Anmeldeschluss ist der 20. April.

Infos und Anmeldung:

Nähere Infos unter: https://www.facebook.com/events/2311518225541166/

16.06.2018: Bildung und Arbeit - Infoveranstaltung im BBZ Nürnberg

Die Veranstaltung richtet sich an Schüler, Auszubildende, Studierende, Arbeitnehmer und Arbeitsuchende.
Insbesondere lernen die TeilnehmerInnen die Projekte AKTILA-BS des BFW Würzburg sowie IBoB und TriTeam des DVBS kennen.
Zusätzlich wird die Möglichkeit zur Kompetenzanalyse angeboten. Der DVBS stellt das "International Camp of Computers" (ICC) vor. Vom BBSB wird sich der Arbeitskreis "Jugend und Ausbildung" mit seiner Veranstaltung "Fit for Future" präsentieren.

Infos und Anmeldung:

Veranstalter: BBSB und DVBS
Beginn: 10:00 Uhr, Ende: 17:00 Uhr
Ort: Beratungs- und Begegnungszentrum Nürnberg Bahnhofsplatz 6 (1. Stock)

23.06.2018: Besuch in der Greifvogelwarte Berlebeck Dettmold

Adlern, Falken und CO mal ganz nahe kommen. Wir werden an einer Flugschau teilnehmen, die von den Mitarbeitern währenddessen akustisch beschrieben wird. Im Anschluss können wir Vogelpreperate der verschiedenen Raubvögel anschauen. Die echten Vögel können leider nicht angefasst werden.

Infos und Anmeldung:

BSVNRW-Jugend
Zeit- und Treffpunkt: Samstag, der 23.06.2018 gegen 13:00 Uhr am Servicepoint am Bahnhof Detmold.
Eintritt: 3,00 €, Anmeldeschluss: 15.06.2018
Anmeldung bei Tina Stüwe, Tel. 0178-1314407 oder Marie Lampe, Tel. 0176-84194401

30.06.2018: DRACHENREITER - Kinder- und Jugendoper mit Audiodeskription

Ihr fliegt mit dem Drachen in die Lüfte, begegnet Staubelfen, einem Dschinn, lauft durch ein archäologisches Zeltlager in Ägypten und fliegt über den Himalaya zum Saum des Himmels. Was Ihr nicht sehen könnt, beschreibt Euch eine Live-Audiodeskription.

Infos und Anmeldung:

Ort: Großes Haus, Theater Lübeck, Beckergrube 16, 23552 Lübeck
Beginn: 15:00 Uhr (Aufführung mit Audiodeskription)
Theaterkasse: 0451-309600, Tickets je nach Preiskategorie €19,00 oder €14,00
Funkempfänger für die Audiodeskription sind im Foyer gegen Pfand erhältlich.

Juli 2018

02.-06.07.2018: Tandemfahren in Haaksbergen, Niederlande

Haaksbergen liegt im Osten der Niederlande (nahe Twente, Salland, Achterhoek und Grenzgebiet mit Deutschland).
In den Monaten Juni, Juli und August 2018 finden vier Freizeiten mit Tandemfahren statt. Als Piloten stehen ungefähr 60 Freiwillige zur verfügung.

Infos und Anmeldung:

Die Freizeiten dauern jeweils von Montag bis einschließlich Freitag. Infos zu Unterbringung, Kosten usw. gibt es beim Veranstaltr Dick Hilarius, d.l.hilarius@kpnmail.nl , Tel.: +31 - 620 55 15 89.

04.-12.07.2018: segelkurs für Sehgeschädigte Kinder in Berlin

Sehbehinderte Kinder und Jugendliche können im Rahmen des Segelprojektes des Landesverbandes BFS Berlin-Brandenburg auch im Jahr 2018 auf dem Tegeler See in Berlin segeln lernen.

Infos und Anmeldung:

Die Ausschreibung findet Ihr auf der Website des BFS Berlin / Brandenburg

07.07.2018: Spielenachmittag in Stuttgart

Der LBSV-BW läd am Samstag Nachmitttag zum Spielen in der Gaststätte Friedenau ein.

Infos und Anmeldung:

Ort: Theater Restaurant Friedenau, Rotenbergstraße 127, zu erreichen mit der U9 Haltestelle Raitelsberg. Anmeldung und Begleitwunsch bei Irina Blessing 0152 - 31 86 13 92.

08. -14.07.2018: Urlaub für Fußgänger in den Österreichischen Alpen

Der Verein Freizeit Para Special Outdoorsports, (Freizeit-PSO), hat noch Restplätze für ein inklusives Wanderangebot.

Infos und Anmeldung:

Unterbringung im JUFA Hotel Schladming oder im Hotel Almfrieden
Nähere Infos gibt's beim Veranstalter, Freizeit-PSO.

11.-13. Juli: 16. Internationale Computerkonferenz zur Unterstützung behinderter Menschen

Die Konferenz (=16th International Conference on Computers Helping People with Special Needs) wird In Linz/Österreich Stattfinden und sich u.a. mit Universal Learning Design, eAccessibility und eInclusion beschäftigen. Willkommen sind Studierende, Wissenschaftler/innen und Entwickler/innen.

Infos und Anmeldung:

Veranstalter: Johannes Kepler Universität Linz, Österreichische Computer Gesellschaft
Nähere Informationen: http://www.icchp.org/

22.-27.07.2018: Feriencamp für Jugendliche mit Lernbehinderung

Der Verein Freizeit Para Special Outdoorsports, (Freizeit-PSO), bietet Spaß und Erholung barrierefrei und inklusiv in der Steiermark an..

Infos und Anmeldung:

Unterbringung im JUFA Hotel Schladming oder im Hotel Almfrieden
Nähere Infos gibt's beim Veranstalter, Freizeit-PSO.

22.-31.7.2018: „International Camp on Communication and Computers“ in Zadar, Kroatien

PC-Kenntnisse vertiefen, internationale Freundschaften schließen und ganz nebenbei die Englischkenntnisse aufpolieren: Das und noch vieles mehr erleben die Teilnehmenden beim jährlich stattfindenden „International Camp on Communication and Computers“ (ICC). Neben technischen, sozialen und kulturellen Workshops an der Universität Zadar wird es ein spannendes Freizeitangebot rund um die Jugendherberge geben.

Infos und Anmeldung:

Veranstalter ist in diesem Jahr die University of Zadar – Sveucilište u Zadru
ICC Website in Englisch: www.icc-camp.info.
Das Deutsche Team wird vom Deutschen Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf (DVBS) zusammengestellt. Infos zu Ablauf und Teilnahmebedingungen gibt es bei der nationalen Koordinatorin, Ursula Weber, Tel.: 0351 - 31 55 30 45, E-Mail: u.weber@hci-research.de

25.07.-05.08.2018: Internationale Musikwoche Hannover

Chor, Ensemble, Instrumentalmusik aus allen Genres. Hier kann sich jeder mit seinem Talent einbringen.

Infos und Anmeldung:

DBSV-Jugendclub
Torsten Resa – Tel.: 030-28538-281 

August 2018

04.08.2018: Sommerfest am Waldsee in Moers

Auf der Dachterrasse am Waldsee können wir die Sonne genießen und uns gechillt austauschen. Auf dem See können wir eine Runde Tretboot fahren oder durch den Wald zum Industriedenkmal spazieren. Wie im letzten Jahr gibt es kein festes Programm.

Infos und Anmeldung:

BSVNRW-Jugend
Zeit- und Treffpunkt: um 13:00 Uhr in der Haupteingangshalle des Duisburger Hauptbahnhofes am Servicepoint der DB
Anmeldeschluss: 07.07.2018
Kosten: Geld für Getränke, Geld für Taxi (je Strecke und Person ca. 3,- €)
Anmeldung bei Trixi Drossard, 0171-1020440 oder Larissa Hils, 0157- 30691031

05.-11.08.2018: Familien-Abenteuer-Urlaub in der Steiermark

Der Verein Freizeit Para Special Outdoorsports, (Freizeit-PSO), hat noch Restplätze für ein inklusives Familienabenteuer.

Infos und Anmeldung:

Unterbringung im JUFA Hotel Schladming oder im Hotel Almfrieden
Nähere Infos gibt's beim Veranstalter, Freizeit-PSO.

05.-17. August: Das Internationale Leo-Jugendcamp für Blinde 2018

Seit 20 Jahren veranstalten Freiwillige der Hilfsorganisation Leo ein Jugendcamp für junge Blinde und Sehbehinderte aus ganz Europa (The International Leo Youth Camp for the Blind). Ziel ist es, Erfahrungen auszutauschen und Freundschaften über die Landesgrenzen hinweg zu schließen. Dieses Jahr findet das Camp in Klingberg/Scharbeutz statt.

Infos und Anmeldung:

Kontakt: blindencamp@leo-club-luebeck.de
Kontaktpersonen: sebastian.jung@leo-club-luebeck.de eileen.meyer1994@googlemail.com
Nähere Infos unter: https://www.facebook.com/blindencamp,

06.-10.08.2018: Tandemfahren in Haaksbergen, Niederlande

Haaksbergen liegt im Osten der Niederlande (nahe Twente, Salland, Achterhoek und Grenzgebiet mit Deutschland).
Im August 2018 finden zwei Freizeiten mit Tandemfahren statt. Als Piloten stehen ungefähr 60 Freiwillige zur verfügung.

Infos und Anmeldung:

Die Freizeiten dauern jeweils von Montag bis einschließlich Freitag. Infos zu Unterbringung, Kosten usw. gibt es beim Veranstaltr Dick Hilarius, d.l.hilarius@kpnmail.nl , Tel.: +31 - 620 55 15 89.

22.-26.08.2018: Auslandsfreizeit der BBSB-Jugend

Wir fliegen nach Amsterdam! Auf dem Programm stehen unter anderem eine Stadtführung, eine Grachten-Bootsfahrt und ein Besuch des Anne-Frank-Hauses.

Infos und Anmeldung:

Veranstalter: BBSB-Jugend
Teilnahmegebühr: 450,00 € (beinhaltet Flug, Unterbringung und alle Eintrittspreise).
Anmeldung bei benjamin.hofer@bbsb.org, Tel.: 0151 50 50 99 02
oder bei franziska.sgoff@bbsb.org

25.08.-02.09.2018: 19. EBU-Cup in Bernried

der EBU-Cup ist eine internationale Breitensportveranstaltung für blinde und sehbehinderte Menschen mit ihren Begleitpersonen. In lockerer Atmosphäre werden Wettkämpfe in mehreren sportlichen Disziplinen ausgetragen, darunter Showdown, Schießen und Schwimmen. Auch kann ein Selbstverteidigungskurs belegt werden. Für die Teilnahme an den einzelnen Disziplinen ist keine Qualifikation erforderlich.

Infos und Anmeldung:

Für nähere Infos und für die Anmeldung bitte die Ausschreibung für den 19. EBU-Cup runterladen.

September 2018

01.09.2018: Autofahren in Aldenhoven

Hinter's Steuer, Kupplung kommen lassen und Gas geben... Ermöglicht wird uns das durch die Fahrschule Schöpgens aus Schwalmtal auf der Film- und Testautobahn, wo auch die Stunts der berühmten Action Serie Alarm für Cobra 11 gedreht werden.

Infos und Anmeldung:

Veranstalter: BSVNRW-Jugend
Zeit- und Treffpunkt: 11:15 Uhr am Bahnhof Geilenkirchen
Anmeldeschluss: 10.08.2018
Kosten: 20,00 € pro Person, bitte passend mitbringen
Anmeldung bei Stefan Peters, 0162 - 77 00 792 oder Andreas Hilzbrich, 0175 - 59 99 917

01.09.2018: Spielenachmittag in Stuttgart

Der LBSV-BW läd am Samstag Nachmitttag zum Spielen in der Gaststätte Friedenau ein.

Infos und Anmeldung:

Ort: Theater Restaurant Friedenau, Rotenbergstraße 127, zu erreichen mit der U9 Haltestelle Raitelsberg.
Anmeldung und Begleitwunsch bei Irina Blessing, 0152 - 31 86 13 92.

27.-30. September: Städtetour Bremen und Bremerhaven

Das Bildungsinstitut für Blinde und sehbehinderte Menschen e.V. organisiert eine Städtetour in die Hansestadt Bremen. Auf dem Programm stehen u.a. die Erkundung der Bremer Altstadt inklusive Brauereibesichtigung sowie ein Ausflug nach Bremerhaven. Übernachtet wird in einem 4-Sterne-Hotel in Bremen. Anmeldeschluss ist der 24. August.

Infos und Anmeldung:

Teilnahmebeitrag: 230,-- € p.P. im DZ und 340,-- € p.P. im EZ.
Zum Anmeldeformular: http://www.bildung-ohne-barrieren.de/angebote/seminaranmeldung.html

Oktober 2018

06.-11.10.2018: Notenkurs in der Aura-Pension Wernigerode

Wer schon ein Instrument spielt oder singt, kann hier die Blinden-Notenschrift lernen.

Infos und Anmeldung:

Veranstalter: DBSV-Jugendclub
Torsten Resa – Tel.: 030-28538-281

27.10.-04.11.2018: Musikwoche Saulgrub

Chor, Ensemble, Instrumentalmusik aus allen Genre. Hier kann sich jeder mit seinem Talent einbringen.

Infos und Anmeldung:

Veranstalter: DBSV-Jugendclub
Torsten Resa – Tel. 030-28538-281
Ausschreibung und Anmeldeformular Musikwoche

November 2018

17.-18.11.2018: Erste Hilfe-Kurs für Menschen ab 16 Jahren

In Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz werden die Grundlagen der lebensrettenden Sofortmaßnahmen vermittelt. Materialien und Vermittlungsmethoden sind speziell auf die Bedarfe von blinden und sehbehinderten Lernenden abgestimmt. Die Teilnehmenden erhalten eine „Erste-Hilfe-Fibel“ als DAISY-CD, um die Inhalte auch nach dem Kurs wiederholen und festigen zu können.

Infos und anmeldung

Veranstalter: Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista)
Termin: 17.11.2018 von 09:00 bis 18:00 Uhr und 18.11.2018 von 09:00 bis 14:00 Uhr
Teilnahmebeitrag: 95 €
Anmeldeschluss: 12.10.2018
Infos & Online-Anmeldung bei der BLISTA