Bundesweite Seminare

Regelmäßig werden offene Seminare zu sehbehindertenspezifischen Themen angeboten.

Berufliche Teilhabe mit Sehbehinderung: Erwerbstätig werden, erwerbstätig bleiben – gut beraten“ vom 12. bis 15.4.2018 in Berlin

Zielgruppen:

  • die Sehbehindertenbeauftragten der Landesorganisationen
  • ausgebildete und zertifizierte Blickpunkt Auge Beratende
  • alle Interessierten, die das Thema betrifft

Inhalte:

  • Die Arbeitsmarktsituation sehbehinderter und blinder Menschen
  • Menschen mit Schwerbehinderung im Arbeitsleben - die Arbeitgebersicht
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Einschlägige Einrichtungen, Dienste, Angebote, etc.
  • Selbstbewusst und souverän auftreten
  • Nutzung neuer Medien
  • Mobilität – Worauf kommt es für sehbehinderte Menschen an
  • Fragen zur beruflichen Teilhabe in der Beratungspraxis
  • Markt der Möglichkeiten

Für Rückfragen können Sie sich gern an Frau Ostrowski 030 - 28 53 87 287 oder an Frau Schippenbeil 030 - 28 53 87 130 wenden.

Für das Leitungsteam der Koordinationsstelle „Leben mit Sehbehinderung“ und Blickpunkt Auge

gez. Andrea Kuchenreuther
gez. Angelika Ostrowski